Geschrieben von suVCar

Die stärksten & schnellsten SUVs auf den deutschen Markt

Wer schon immer mal wissen wollte was das schnellste SUV auf deutschen Straßen ist, oder welches SUV am schnellsten von 0 auf 100 km/h beschleunigt, bekommt hier einen schnellen Überblick zu den stärksten Serien-SUVs (ab 300 PS) in Deutschland. Insgesamt sind hier rund 65 SUV Modelle im Vergleich!

Die schnellste & staerkste SUVs

 


Inhalt:


 

Der Sprint von 0 auf 100 km/h

SUV Beschleunigungsieger

Die beste Platzierung in Sachen Beschleunigung belegt das Tesla Modell X SUV, dieses siegt mit einer Zeit von sagenhaften 2,9 Sekunden. Kein anderes SUV schafft diese Werte beim Beschleunigungsrennen, der zweitplatzierte ist 0,6 Sekunden entfernt von dieser Zeit. Das Urus SUV von Lamborghini schafft die 100 km/h in 3,6 Sekunden. Auf den dritten Platz ist der Jeep Grand Cherokee 6.2 Trackhawk, mit dem stärksten Motor überhaupt, nämlich 710 PS Leistung schafft dieser die Beschleunigungsstrecke in 3.7 Sekunden!

 

TOP Beschleunigung - Elektro SUV

  1. Tesla Model X Performance (Beschleunigung 0-100 km/h: 2,9 Sekunden)
  2. Ford Mustang Mach-E GT P.E. (Beschleunigung 0-100 km/h: 3,5 Sekunden)
  3. Audi e-tron (Beschleunigung 0-100 km/h: 4,5 Sekunden)
  4. Jaguar I-Pace (Beschleunigung 0-100 km/h: 4,8 Sekunden)
  5. Volvo XC40 Recharge P8 (Beschleunigung 0-100 km/h: 4,9 Sekunden)
  6. Skoda Enyaq iV (Beschleunigung 0-100 km/h: 6,2 Sekunden)
  7. Mercedes EQC 400 AMG Line (Beschleunigung 0-100 km/h: 5,1 Sekunden)

 

TOP Beschleunigung - Benziner SUV

Die Topmodelle liegen sich in Sachen Beschleunigungswerte so dicht beieinander, das die Höchstgeschwindigkeit in zweiter Linie ausschlaggebend war für die Platzierung!

  1.  Lamborghini Urus (Beschleunigung 3,6 Sekunden)
  2.  Jeep Grand Cherokee 6.2 Trackhawk (Beschleunigung 3,7 Sekunden)
  3.  BMW X6 M Competition (Beschleunigung 3,8 Sekunden)
  4.  Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid (Beschleunigung 3,8 Sekunden)
  5.  Porsche Cayenne Coupe Turbo S E-Hybrid (Beschleunigung 3,8 Sekunden)
  6.  BMW X5 M Competition (Beschleunigung 3,8 Sekunden)
  7. Alfa Romeo Stelvio (Beschleunigung 3,8 s)
  8. Mercedes-AMG GLC Coupe 63 S 4MATIC+ (Beschleunigung 3,8 Sekunden)
  9. Mercedes-AMG GLC SUV 63 S 4MATIC+ (Beschleunigung 3,8 Sekunden)
  10. Mercedes-AMG GLE 63 S 4Matic (SUV) (Beschleunigung 3,8 Sekunden)

 

TOP Beschleunigung - Diesel SUV

  1. Bentayga Diesel (Beschleunigung 0-100 km/h: 4,8 Sekunden)
  2. Audi SQ8 TDI (Beschleunigung 0-100 km/h: 4,8 Sekunden)
  3. Audi SQ7 TDI (Beschleunigung 0-100 km/h: 4,8 Sekunden)
  4. BMW X3 M40D (Beschleunigung 0-100 km/h: 4,9 Sekunden)
  5. VW Touareg V8 TDI (Beschleunigung 0-100 km/h: 4,9 Sekunden)
  6. BMW X4 M40d (Beschleunigung 0-100 km/h: 4,9 Sekunden)
  7. Audi SQ5 TDI (Beschleunigung 0-100 km/h: 5,1 Sekunden)
  8. BMW X5 M50d (Beschleunigung 0-100 km/h: 5,2 Sekunden)
  9. BMW X6 M50d (Beschleunigung 0-100 km/h: 5,2 Sekunden)
  10. BMW X7 M50d (Beschleunigung 0-100 km/h: 5,4 Sekunden)

 


Anzeige | Werbung >>>>>

<<<<< Anzeige | Werbung


 

Top Speed | Die schnellsten SUVs auf deutschen Straßen

SUV - beste Höchstgeschwindigkeit

Es sind sozusagen die schnellsten SUV weltweit die in Serie gebaut werden. Kein Dieselfahrzeug und auch kein Elektrofahrzeug erreicht diese Geschwindigkeit!

 

Bestenliste - Die schnellsten SUVs mit Ottomotoren:

Die schnellsten Serien-SUVs die in Deutschland angeboten werden sind der Bentley Bentayga mit 306 km/h auf Platz eins dieser Bestenliste, als Zweiter folgt der Lamborghini Urus mit 305 km/h und an dritter Stelle der Audi RS Q8 mit ebenfalls 305 km/h Höchstgeschwindigkeit.

  1.   Bentley Bentayga Speed (Höchstgeschwindigkeit: 306 km/h)
  2.   Lamborghini Urus (Höchstgeschwindigkeit: 305 km/h)
  3.   Audi RS Q8 (Höchstgeschwindigkeit: 305 km/h)
  4.   BMW X6 M Competition (Höchstgeschwindigkeit: 305 km/h)
  5.   Maserati Levante Trofeo (Höchstgeschwindigkeit: 302 km/h)
  6.   Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid (Höchstgeschwindigkeit: 295 km/h)
  7.   Porsche Cayenne Coupe Turbo S E-Hybrid (Höchstgeschwindigkeit: 295 km/h)
  8.   BMW X5 M Competition (Höchstgeschwindigkeit: 290 km/h)
  9.   Jeep Grand Cherokee 6.2 Trackhawk (Höchstgeschwindigkeit: 289 km/h)
  10.   BMW X3 M Competition (Höchstgeschwindigkeit: 285 km/h)

Hinweis: Die hier angegene Platzierungen von Fahrzeugen ist nicht zu 100 Prozent aussagekräftig, da Hersteller wie etwa Audi und VW ihre Fahrzeuge bei 250 km/h abregeln. Auch bei Mercedes-Benz und BMW werden die Fahrzeuge bei dieser Geschwindigkeit abgeregelt, allerdings kann wer will, durch einen Aufpreis diese Abregelung entfernen lassen. BMW nennt dieses zubuchbare Paket "M Driver's Package" bei Mercedes-Benz heisst es "AMG Driver’s Package"!

 

Die schnellsten SUVs mit Dieselmotoren

Schnellster Diesel SUV in Deutschland:

  1.  Bentley Bentayga Speed (Höchstgeschwindigkeit: 270 km/h)

Bei den Dieselmodellen sticht eigentlich bloß ein Modell hervor. Es ist der Bentley Bentayga, der schon mit dem Benzinmotor Platz 1 belegt.

Weitere Kanditaden mit Dieselmotoren zu bestimmen ist hier kaum möglich da die meisten Hersteller ihre Fahrzeuge bei 250 km/h in den Abregler laufen lassen. (siehe Diesel-SUVs)

 

Die schnellsten Elektro-SUVs

Bei den SUVs mit Elektroantrieb gibt es vier Kanditaten über 300 PS Leistung.

Die Top der Elektro-SUVs in Sachen Geschwindigkeit:

  1.  Tesla Model X Performance (Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h)
  2.  Audi e-tron (Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h)
  3.  Jaguar I-Pace (Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h)
  4.  Volvo XC40 Recharge P8 (Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h)
  5.  Mercedes EQC 400 AMG Line (Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h)

Eindeutiger Sieger ist hier das Model X SUV von Tesla. Er könnte vielleicht noch schneller, ist aber auf 250 km/h abgeregelt.

 


Anzeige | Werbung >>>>>

<<<<< Anzeige | Werbung


 

SUVs mit viel Motorleistung - Die stärktsten SUV

Top10 der stärksten SUVs

 

Top 10 der stärksten SUVs (Benzinmotoren):

Mit 710 PS Motorleistung führt der Jeep Cherokee 6.2 Trackhawk diese Bestenliste an. Platz Zwei und Drei belegt Porsche mit seinen Hybridmodellen Cayenne und Cayenne Coupe. Die Motorleistung des Hybrid liegt bei 680 Pferdestärken, Porsche holt sich damit den Titel des stärksten Hybriden!

Das sind die stärksten Serien-SUV:

  1. Jeep Grand Cherokee 6.2 Trackhawk (V6, Leistung 522 kW (710 PS))
  2. Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid (V6, Leistung 500 kW (680 PS))
  3. Porsche Cayenne Coupe Turbo S E-Hybrid (V6, Leistung 500 kW (680 PS))
  4. Lamborghini Urus (V8, Leistung 478 kW (650 PS))
  5. Bentley Bentayga Speed (W12, Leistung 467 kW (635 PS))
  6. BMW X6 M Competition (V8, Leistung 460 kW (625 PS))
  7. BMW X5 M Competition (V8, Leistung 460 kW (625 PS))
  8. Mercedes-AMG GLE 63 S 4Matic (SUV) (V8, Leistung 450 kW (612 PS))
  9. Mercedes-AMG GLE 63 S 4Matic (Coupe) (V8, Leistung 450 kW (612 PS))
  10. Mercedes-AMG GLS 63 4Matic (V8, Leistung 450 kW (612 PS))

 

Top der stärksten Elektro-SUV:

Das stärkste Elektro-SUV ist das Tesla Modell X, es steht mit 611 PS Leistung den Benziner in nichts nach!

Die TOP der Stark(e)strom SUVs:

  1.   Tesla Model X Performance (Elektro. mit 449 kW (611 PS) Leistung)
  2.   Audi e-tron (Elektro. mit 433 kW (589 PS) Leistung)
  3.   Ford Mustang Mach-E GT P.E. (Elektrom. mit 358 kW (480 PS) Leistung)
  4.   Volvo XC40 Recharge P8 (Elektromotor 300 kW (408 PS) Leistung)
  5.   Mercedes EQC 400 AMG Line (Elektromotor 300 kW (408 PS) Leistung)
  6.   Jaguar I-Pace (Elektrom. 294 kW (400 PS) Leistung)

 

Top 10 der stärksten SUVs (Dieselmotoren):

Bei den Dieselmodellen setzt sich das Bentley Bentayga SUV auf den ersten Platz.

  1.   Bentayga Diesel (V8, Leistung 320 kW (435 PS))
  2.   Audi SQ8 TDI (V8, Leistung 320 kW (435 PS))
  3.   Audi SQ7 TDI (V8, Leistung 320 kW (435 PS))
  4.   VW Touareg V8 TDI (V8, Leistung 310 kW (421 PS))
  5.   BMW X5 M50d (6-Zyl.-RM, Leistung 294 kW (400 PS))
  6.   BMW X6 M50d (6-Zyl.-RM, Leistung 294 kW (400 PS))
  7.   BMW X7 M50d (6-Zyl.-RM, Leistung 294 kW (400 PS))
  8.   Audi SQ5 TDI (V6, Leistung 255 kW (347 PS))
  9.   Range Rover Sport SDV8 (V8, Leistung 250 kW (339 PS))
  10. Range Rover SDV8 (V8, Leistung 250 kW (339 PS))

Hinweis: Audi SQ8 & SQ7 und der Bentley Bentayga haben alle drei die gleiche Leistung was die Motorisierung angeht. Auch in Sachen Beschleunigung liegen diese drei Fahrzeuge gleich auf.

Entscheidend für die Platzierung war in diesem Fall die erreichte max. Höchstgeschwindigkeit. Hier belegt der Bentayga mit 270 km/h eindeutig den ersten Platz. Die beiden Modelle von Audi sind möglicherweise schneller, laufen aber bei 250 km/h in einen Begrenzer.

 


Anzeige | Werbung >>>>>

<<<<< Anzeige | Werbung


 

Tabellen: Stärksten & schnellsten SUVs

Hier werden alle SUVs anhand Ihrer Leistungsdaten aufgeführt. Damit man eine bessere Übersicht hat werden die Fahrzeuge nach Motoren getrennt. Entscheidend für das Ranking ist Wert der Beschleunigung von 0 auf 100 Kilometer! Kanditaten unter 300 PS Leistung werden hier nicht aufgeführt!

 

Elektro-SUV - Die stärksten ihrer Klasse

 


SUV Benziner (inkl. Hybrid) - Die stärksten ihrer Klasse

 


Diesel SUVs (inkl. Hybrid) - Die stärksten ihrer Klasse