suv-cars.de - Alle SUV Modelle & Geländewagen - Alle Modelle & Generationen!

Mercedes Benz GLC & GLK

Die Mercedes-Benz GLC Klasse unterteilt sich in GLC SUV und GLC Coupe. Mit der GLC Coupe Klasse zieht der Hersteller mit seinem Konkurrenten BMW gleich. Beide Hersteller haben jetzt zwei Coupe Modelle im SUV-Programm. Der GLC, vormals die GLK-Klasse kam 2008 auf den deutschen Markt und reiht sich in die SUV-Mittelklasse ein.

 

Modellgenerationen:

1. Generation: 2008 - 2015 (GLK)
2. Generation: 2015 (SUV) - Aktuell (GLC)
2. Generation: 2016 (Coupe) - Aktuell (GLC)

Weitere Sortierungsmöglichkeiten der Fahrzeuge:

 

  • Mercedes Benz GLC | X 253

    Mercedes Benz GLC | X 253

    Der Mercedes GLC kam im Juni 2015 auf den Markt, er löste den seit 2008 gebaute Mercedes GLK (X 204) ab. Der GLC ist ein Mittelklasse SUV welches mit einer Vielzahl an Motoren angeboten wird. Neben den klassischen Verbrennermotoren, bietet der Hersteller auch einen Ottohbridmotor und einen Dieselhybridmotor an. Das Fahrzeug mit großzügigen Platzangebot ist serienmäßig mit Allradantrieb ausgestattet.

    Daten zum Fahrzeug:

    • Mercedes Benz - deutscher Autohersteller
    • Segment - Mittelklasse
    • Bauzeit - 2015 bis Heute
    • Marktstart - 06/2015
    • Benzinmotor(en): 145 kW (197 PS) bis 375 kW (510 PS)
    • Benzinhybrid (Systemleistung): 235 kW (320 PS
    • Dieselmotor(en): 120 kW (163 PS) bis 243 kW (330 PS)
    • Dieselhybrid (Systemleistung): 143 kW (194 PS)
    • Getriebe: 7-Gang-Automatik (7G-Tronic Plus), 9-Gang-Automatik (9G-Tronic), AMG SPEEDSHIFT MCT 9-Gang-Getriebe
    • Antrieb: Allradantrieb
    • Preis(ab): 48.141,- € (Stand: 2022)
    • Markt: Deutschland / Europa

     

    Relevante Themen:

    Modellbeschreibung

  • Mercedes Benz GLC Coupè | C 253

    Mercedes Benz GLC Coupè | C 253

    Das GLC Coupe (c 253) kam im Juni 2016 in den Handel. Der GLC ist das zweite Coupe SUV vom Hersteller. Der Hersteller bietet das Coupe mit einer Vielzahl von Motoren, Getrieben und Antrieben an. Neben den herkömmlichen Verbrennermotoren gibt es auch einen Otthybrid- und einen Dieselhybridmotor. Das Oberklasse SUV kostet in der Basis mit der kleinsten Motorisierung 53.627,- Euro.

    Daten zum Fahrzeug:

    • Mercedes Benz - deutscher Autohersteller
    • Segment - Oberklasse
    • Bauzeit - 2016 bis Heute
    • Marktstart - 06/2016
    • Benzinmotor(en): 145 kW (197 PS) bis 375 kW (510 PS)
    • Ottohybrid (Systemleistung): 235 kW (320 PS)
    • Dieselmotor(en): 120 kW (163 PS) bis 243 kW (330 PS)
    • Dieselhybrid (Systemleistung): 225 kW (306 PS)
    • Getriebe: 7-Gang-Automatik (7G-Tronic Plus), Neunstufen-Automatik (9G-Tronic), AMG SPEEDSHIFT MCT 9-Gang-Getriebe
    • Antrieb: Allradantrieb
    • Preis(ab): 53.627,- € (Stand: 2022)
    • Markt: Deutschland / Europa

     

    Relevante Themen:

    Modellbeschreibung

  • Mercedes Benz GLC F-Cell | N 253

    Mercedes Benz GLC F-Cell | N 253

    Der Mercedes-Benz GLC F-Cell ist ein Elektro-SUV der Marke Mercedes-Benz. Er wurde als Nachfolger des Mercedes-Benz GLC BlueTEC Hybrid vorgestellt und ist das erste SUV der Marke mit Brennstoffzellenantrieb. Das Fahrzeug kam im November 2018 in den Handel, wurde allerdings nur bis 2020 angeboten. Der F-Cell konnte nicht gekauft werden, sondern konnte für 799,- Euro monatlich gemietet werden.

    Daten zum Fahrzeug:

    • Mercedes Benz - deutscher Autohersteller
    • Segment - Mittelklasse
    • Bauzeit - 2018 bis 2020
    • Marktstart - 11/2018
    • Elektromotor: 147 kW (200 PS)
    • Getriebe: stufenloses Automatikgetriebe
    • Antrieb: Hinterradantrieb
    • Mietpreis: 799,- €/Monat (Stand: 2019) (den GLC F-Cell gab es nicht zu kaufen)
    • Markt: Deutschland / Europa

     

    Relevante Themen:

    Modellbeschreibung

  • Mercedes Benz GLK | X 204

    Mercedes Benz GLK | X 204

    Die GLK-Klasse ist ein SUV der Marke Mercedes-Benz. Sie wurde im Herbst 2008 eingeführt und bis 2015 produziert. Das Mittelklasse SUV gab es in verschiedenen Konfigurationen: Benzin- und Dieselmotoren, mit Schalt- und Automatikgetriebe und mit Hinterrad- sowie mit Allradantrieb. Die GLK-Klasse wurde am Juni 2015 durch die GLC-Klasse ersetzt.

    Daten zum Fahrzeug:

    • Mercedes Benz - deutscher Autohersteller
    • Segment - Mittelklasse
    • Bauzeit - 2008 bis 2015
    • Marktstart - 10/2008
    • Benzinmotor(en): 135 kW (184 PS) bis 225 kW (306 PS)
    • Dieselmotor(en): 105 kW (143 PS) bis 195 kW (265 PS)
    • Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe7-Gang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC Plus/ 7G-Tronic
    • Antrieb: HinterradantriebAllradantrieb
    • Preis(ab): 46.053,- € (Stand: 2008)
    • Markt: Deutschland / Europa

     

    Relevante Themen:

    Modellbeschreibung