suv-cars.de - Alle SUV Modelle & Geländewagen - Alle Modelle & Generationen!
Geschrieben von suVCar

Jeep Avenger

Jeep Avenger | 1. Generation

Der Jeep Avenger ist ein seit 2023 gebauter SUV des Automobilherstellers Jeep. Er ist der erste vollelektrische Jeep und basiert auf der Plattform CMP der Stellantis-Gruppe.

Daten zum Fahrzeug:

  • Jeep - amerikanischer Autohersteller
  • Produktionsstandort - Tychy, Polen
  • Segment - Kompakt SUV
  • Interne Typenbezeichnung - k.A.
  • Vorgängermodell - keines
  • Bauzeit - 2023 bis heute
  • Marktstart - 01/2023
  • Elektromotor(en): 115 kW (156 PS)
  • Otto-Hybridmotor(en): 74 kW (100 PS)
  • Benzinmotor(en): 74 kW (100 PS)
  • Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, Eingang-Reduktionsgetriebe
  • Antrieb: Vorderradantrieb
  • Preis(ab): 25.000,- €  (Stand: 2024)
  • Markt: Deutschland / Europa

 

 

Jeep Avenger: Eine Ikone des modernen Fahrerlebnisses

Der Jeep Avenger ist ein kompakter SUV, der von der amerikanischen Automobilmarke Jeep hergestellt wird. Er wurde erstmals im November 2023 auf den Markt gebracht und ergänzt das Angebot der Marke um ein modernes Fahrzeug mit umweltfreundlichem Antrieb.

Jeep Avenger Exterieur

Der Avenger positioniert sich innerhalb der Jeep-Flotte unterhalb des Jeep Renegade und bietet eine Kombination aus Stil, Leistung und Funktionalität für Fahrer, die im urbanen Alltag unterwegs sind. Mit seiner charakteristischen Jeep-DNA und einer Vielzahl von Antriebsmöglichkeiten stellt der Avenger eine attraktive Option für umweltbewusste Fahrer dar.

Der Jeep Avenger ist derzeit ausschließlich mit Vorderradantrieb erhältlich.

 

 

Exterieur:

Das Exterieur des Jeep Avenger ist ein eindrucksvolles Zusammenspiel aus kraftvollen Linien, robustem Design und markanten Details, die die Essenz der Marke Jeep verkörpern. Der charakteristische 7-Schlitz-Kühlergrill dominiert die Frontpartie und verleiht dem Fahrzeug einen unverkennbaren Look, der sofort als Jeep erkennbar ist. Die kantigen Kotflügel und die muskulöse Motorhaube unterstreichen eine Geländetauglichkeit des Avenger die er eigentlich, wegen des fehlenden Allrads, gar nicht hat.

Jeep Avenger Exterieur

Die LED-Scheinwerfer mit ihrem scharfen schmalen Design und der markante Stoßfänger verleihen ihm einen modernen Touch und sorgen gleichzeitig für eine optimale Ausleuchtung der Fahrbahn. Die Seitenansicht wird durch kraftvolle Linien und eine leicht nach vorne abfallende Dachlinie geprägt, die dem Fahrzeug einen dynamischen Look verleihen.

Die großen Räder und die erhöhte Bodenfreiheit lassen ihn wie einen echten Offroader aussehen und geben ihm eine robuste Präsenz. Die breiten Radkästen und die markanten Schweller verleihen dem Fahrzeug eine imposante Erscheinung.

Am Heck des Avenger setzen die LED-Rückleuchten (mit ihrem mittlerweile gewohnten typischen Design) und die integrierte Spoilerlippe einen dynamischen Akzent.

 

 

Innenausstattung und Platzverhältnisse: Komfort und Funktionalität

Der Innenraum des Jeep Avenger präsentiert sich in einem schlichten Design mit hochwertigen Materialien wie Kunstleder, Stoff und Kunststoff. Trotz der schlichten Ausführung strahlt der Innenraum eine moderne Atmosphäre aus, die durch die Auswahl zeitgemäßer Farben zusätzlich unterstrichen wird. Dabei setzt Jeep auf eine hochwertige Verarbeitung, sodass kein billiger Kunststoff zum Einsatz kommt.

Jeep Avenger Interieur Cockpit

Ein besonderes Merkmal des Avenger ist die Vielzahl von Staufächern, die den Insassen ausreichend Möglichkeiten bieten, um persönliche Gegenstände ordentlich zu verstauen. Von geräumigen Ablagen über praktische Getränkehalter bis hin zu verschließbaren Fächern – der Avenger bietet durchdachte Lösungen für eine aufgeräumte Fahrumgebung.

Jeep Avenger Interieur

Insgesamt bietet der Innenraum des Jeep Avenger eine gelungene Kombination aus Komfort und Funktionalität, die Fahrten sowohl für Fahrer als auch Passagiere angenehm gestaltet.

 

 

Motorenangebot: Drei Antriebsmöglichkeiten

Neben dem Elektromodell umfasst die Auswahl auch einen Benziner und einen Hybridantrieb, die jeweils ihre eigenen Vorzüge und Leistungsmerkmale bieten.

  • Das Hybridmodell: Das Hybridmodell kombiniert einen effizienten Verbrennungsmotor mit einem Elektromotor und bietet so eine optimale Balance zwischen Leistung und Effizienz. Mit einer Systemleistung von 89 kW (121 PS) und einem Drehmoment von 205 Nm bietet der Hybridantrieb eine beeindruckende Performance und eine hohe Reichweite.
  • Das Elektromodell: Das Elektromodell des Jeep Avenger markiert einen entscheidenden Schritt in Richtung umweltbewusster Mobilität, ohne dabei auf das unverwechselbare Design der Marke Jeep zu verzichten. Mit einem reinen Elektroantrieb setzt der Avenger ein starkes Zeichen für Nachhaltigkeit.

 

Der Elektro Avenger

Der Elektromotor leistet 115 kW (156 PS) und verfügt über ein Drehmoment von 260 Nm. Diese Kombination ermöglicht eine agile Beschleunigung und sorgt für ein dynamisches Fahrerlebnis auf der Straße. Es gibt einem auch ein gutes Gefühl, emissionsfrei unterwegs zu sein und seinen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Die Batterie des hat eine Kapazität von 54 kWh (brutto) bzw. 51 kWh (netto). Die Lithium-Ionen-Polymer-Batterie ermöglicht eine elektrische Reichweite von bis zu 404 km nach WLTP, was dem Fahrer eine Alltagstauglichkeit ohne Kompromisse verspricht. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h bietet der Avenger auch auf der Autobahn eine zufriedenstellende Performance.

Ein besonderes Merkmal des Elektromodells ist seine Ladeflexibilität. Der Avenger ist mit einem 100-kW-Schnellladegerät ausgestattet, das es ermöglicht, die Batterie von 20 % auf 80 % in nur 24 Minuten aufzuladen. Diese Schnellladefunktion bietet Fahrern die Freiheit, spontane Ausflüge zu unternehmen, ohne lange Ladezeiten in Kauf nehmen zu müssen.

Darüber hinaus kann er an herkömmlichen Ladestationen und an öffentlichen Ladepunkten aufgeladen werden, was die Alltagstauglichkeit und Flexibilität des Elektromodells weiter unterstreicht.

 

 

Sicherheit: Schutz auf allen Wegen

Die Sicherheit der Insassen hat für Jeep stets oberste Priorität, und der Avenger ist mit einer Vielzahl von Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die Fahrer und Passagiere auf allen Wegen schützen. Zu den Highlights der Sicherheitsausstattung gehören unter anderem:

  • Ein umfassendes Airbag-System, das Fahrer und Passagiere im Falle eines Unfalls schützt.
  • Ein modernes Antiblockiersystem (ABS) mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD), das für eine sichere und stabile Bremsperformance sorgt.
  • Ein elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP), das das Fahrzeug bei kritischen Fahrsituationen stabilisiert und ein Ausbrechen oder Schleudern verhindert.
  • Ein Spurhalteassistent, der den Fahrer bei der Einhaltung der Fahrspur unterstützt und vor unbeabsichtigtem Verlassen derselben warnt.
  • Ein Totwinkelassistent, der den Fahrer beim Spurwechsel vor Fahrzeugen im toten Winkel warnt und so das Risiko von Kollisionen reduziert.

Darüber hinaus ist der Avenger mit einer hochfesten Karosseriestruktur ausgestattet, die im Falle eines Unfalls eine optimale Crashsicherheit bietet und die Insassen bestmöglich schützt.

 

Preisgestaltung des Jeep Avenger

Der Jeep Avenger ist ab einem Preis von 25.000 Euro erhältlich. Dies gilt für die Basisversion mit dem 1,2-Liter-Benzinmotor und 100 PS. Der Avenger 1.2 DCT6 e-Hybrid mit 121 PS (89 kW) ist ab 27.000 Euro erhältlich. Das Elektromodell mit 156 PS und 54-kWh-Batterie ist in den Ausstattungslinien Longitude, Altitude und Summit zu Preisen von 38.500 bis 43.500 Euro zu haben.

Fotos © by Jeep

 

Technische Daten / Tabelle

  1.2 GSE 1.2 DCT6 e-Hybrid Elektro
Bauzeitraum seit 01/2023 seit 11/2023 seit 01/2023
Motortyp R3-Ottomotor R3-Ottomotor Elektromotor
max. Leistung 74 kW (100 PS) 89 kW (121 PS)* 115 kW (156 PS)
max. Drehmoment 205 Nm 205 Nm* 260 Nm
Antrieb, serienmäßig Vorderradantrieb Vorderradantrieb Vorderradantrieb
Getriebe, serienmäßig 6-Gang-Schaltgetriebe 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe Eingang-Reduktionsgetriebe
Höchstgeschwindigkeit 184 km/h 184 km/h 150 km/h
Beschleunigung, 0–100 km/h 10,6 s 10,9 s 9,0 s
Kraftstoff-/Energieverbrauch auf 100 km (kombiniert) 5,7–5,8 l Super 4,9–5,0 l Super 15,3–15,9 kWh
CO₂-Emissionen, kombiniert 130–131 g/km 111–114 g/km
Batterie (Lithium-Ionen-Polymer) 54 kWh (brutto) / 51 kWh (netto)
Elektrische Reichweite nach WLTP 389–404 km
Abgasnorm Euro 6d Euro 6d

* Systemleistung, Verbrennungsmotor: 74 kW (100 PS) + Elektromotor im Doppelkupplungsgetriebe (DCT6): 15 kW (21 PS) 51 Nm

 

 

Technische Daten zum Jeep Avenger

Abmessungen

Fahrzeug Abmessungen

Länge: 4084 mm
Breite: 1776 mm
Höhe: 1527-1536 mm
Radstand: 2557-2562 mm

Abmessungen aller SUVs

 

Kofferraumvolumen

Kofferraumvolumen

Ladevolumen normal: 355 - 380 Liter
Ladevolumen bei umgeklappten Rücksitzen: 1.277 Liter

SUVs nach Kofferraumgröße

 

Gewicht & Anhängelast

Leergewicht: 1180-1536 kg

Anhaengelast

Zulässige Anhängelast (12%)
Ungebremst: 500 kg
Gebremst: 1.325 kg

Anhängelasten aller SUVs

 

Bilder zum Fahrzeug

  • Jeep-Avenger-Exterieur-6
  • Jeep-Avenger-Exterieur-3
  • Jeep-Avenger-Exterieur-2

  • Jeep-Avenger-Interieur-5
  • Jeep-Avenger-Interieur-3
  • Jeep-Avenger-Exterieur-11

 

Fotos © by Jeep

 

Videos zum Fahrzeug

Jeep Avenger: Der wahre Volks-Stromer? – Fahrbericht | auto motor und sport

Jeep Avenger im Test (2024) Wir fahren das Mini SUV ab 25.000€! Fahrbericht | Review | Night Drive

 

Weitere SUV Modelle

Opel Mokka | 2. Generation

Opel Mokka | 2. Generation

Montag, 12 Oktober 2020 10:47

Die Einführung der zweite Generation des Opel Mokka's, war im Januar 2021. Gut eineinhalb Jahre nach dem Einstellen des Verkaufs der ersten Generation. Der neue Opel Mokka wird mit Benzin- und...

Jeep Wrangler (JK) | 3. Generation

Jeep Wrangler (JK) | 3. Generation

Donnerstag, 23 Januar 2014 15:06

Der Wrangler (JK) ist ein Geländewagen der Marke Jeep. Die Baureihe JK wurde von 2007 bis 2018 produziert. Der Wrangler wurde in zwei Karosserievarianten angeboten: als zweitüriges Fahrzeug mit vier...

Audi e-tron GE | 1. Generation

Audi e-tron GE | 1. Generation

Samstag, 30 Oktober 2021 16:34

Deutscher Premium SUV der Spitzenklasse. Elektromotoren mit einer Leistung von bis zu 370 kW (503 PS) sorgen beim Antrieb für hohe Dynamik. Das zweistufig untersetzte Getriebe ermöglicht es, auch...

BMW X5 | 4. Generation

BMW X5 | 4. Generation

Samstag, 30 Oktober 2021 16:34

SUV's der Oberklasse sind seit Langem ein Synonym für Luxus und Komfort. Doch der neue BMW X5 setzt mit seinem modernen Design, dem hohen technischen Standard und dem Platzangebot für bis zu sieben...

Ford Kuga | 3. Generation

Ford Kuga | 3. Generation

Samstag, 30 Oktober 2021 16:34

Das Fahrzeug wird seit 2019 produziert und ist die 3. Generation des erfolgreichen Kuga SUV. Die Motorenpalette reicht von einem 1,5-Liter-Benzinmotor mit 88 kW (120 PS) bis zu einem...

LR Land Rover Freelander | 2. Generation

LR Land Rover Freelander | 2. Generation

Sonntag, 16 Oktober 2011 11:46

Das Freelander SUV in der zweiten Generation wurde im Mai 2007 auf dem deutschen Markt angeboten und bis 2014 verkauft. Das Fahrzeug gibt es mit leistungsstarken Benzin- und Dieselmotoren, sowie mit...