Das sind die SUVs mit Hybridantrieb!

Hybrid SUVEin Lob an die Autobauer! Es ist zwar bloß eine Brückentechnologie hin zum umweltfreundlichen Auto, doch der Hybridmarkt wächst! Immer mehr Hersteller bringen neue Hybridmodelle auf den Markt! Das ist erfreulich denn jetzt werden die SUVs noch sparsamer. Mittlerweile gibt es rund 25 SUV Modelle mit dem umweltfreundlicheren Antriebskonzept! Hier erhälst du den schnellen Überblick!

 

>> Hybrid-SUV

 

Das SUV Verzeichnis!

Sämtliche SUVs aller Generationen!

SUV VerzeichnisDas Modellverzeichnis beinhaltet alle aktuellen Autos des SUV Segments aber auch Modelle älterer Generationen die auf den deutschen Markt erhältlich waren bzw. sind! Im Verzeichnis sind auch Geländewagen zu finden, da heute eine klare Grenze nicht immer eindeutig gezogen werden kann. Zu allen Modellen gibt es ausführliche Beschreibungen mit Informationen zu Ausstattungen, Motoren mit technischen Daten, zahlreichen Bildern und Videos!

 

>> zum Verzeichnis

 

Anzeige:

 

 

SUV-Letter
Trag dich hier in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhälst du eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Vergleichen und sparen - Auch beim SUV

Zumindest die KFZ Haftpflichtversicherung ist für jeden Fahrzeughalter gesetzlich vorgeschrieben. Wer noch besser abgesichert sein möchte, entscheidet sich auch für eine Kasko Versicherung. Um einen persönlich passenden und optimalen Vertrag zu bekommen, lohnt es sich stets einen Versicherungsvergleich durchzuführen. Dies gilt insbesondere, wenn man einen SUV sein eigen nennt, da man dort auch von unterschiedlichen Voraussetzungen ausgehen kann.

 

Besonderheiten der SUV Klasse

Der Begriff SUV begleitet den Autofahrer bereits seit einigen Jahren. Ausgeschrieben bedeute das SUV Sport Utility Vehicle und steht für ein Fahrzeug, welches als Limousine alle Bequemlichkeiten bietet, aber dennoch bedingt im Gelände seine Kür absolvieren kann. Sowohl der angenehme Fahrkomfort als auch die Geländetauglichkeit verleihen dem Fahrzeug einen Hauch von Exklusivität und erfreut sich nicht nur damit recht hoher Beliebtheit. Auch der äußere Anschein und das Design dieser Fahrzeuge hebt die Kauflaune bei nicht wenigen Kunden. Aber wie auch bei allen anderen Fahrzeugen für den öffentlichen Straßenverkehr, so benötigt man auch für einen SUV die gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungen. Um ein optimales Angebot dazu offeriert zu bekommen, bietet das Internet diverse Vergleichsportale. Die entsprechenden Fahrzeugdaten sind ordnungsgemäß einzugeben und dazu mögliche Ergänzungskriterien hinzuzufügen. Dazu gehören individuelle Daten, wie Alter des Halters oder auch die zu fahrenden Kilometer. Darauf aufbauend kann nun dem Kunden eine Vielzahl von Angeboten offeriert werden.

 

Die Klasse ist entscheidend

Bezogen auf die Klasse der SUV, könnte aber bei dem einen oder anderen Anbieter noch ein besonderes Kriterium hinzukommen. Dabei handelt es sich um die Art der Einstufung des Fahrzeuges. Einige Anbieter gehen bei einem SUV davon aus, dass es sich hier um einen Geländewagen handelt. Dies könnte dazu führen, dass die Beiträge zur Versicherung dann höher ausfallen. Wird jedoch der SUV in die Modellreihe der Limousinen eingeordnet, so kann man sehr wohl allein durch diesen Aspekt einiges an Beiträgen pro Jahr sparen. Dies bezüglich ist es also ratsam, nicht nur die einzelnen Beträge zu vergleichen, sondern auch die Klasse der Einstufung einmal näher zu betrachten. Im günstigsten Fall kann man sich mit dem Anbieter in Verbindung setzen, um zu eruieren, welche Erfordernisse gegeben sein müssen, um seinen SUV in die Klasse der Limousinen zu bekommen, um den Beitrag nochmals senken zu können. Dann lohnt sich ein Vergleich der Versicherung im doppelten Sinne.

Pfad: