SUV-Letter
Trag dich hier in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhälst du eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!
Anzeige:

 

 

SUVs mit Hybridantrieb im Vergleich!

Hybrid SUVEin Lob am die Autobauer! Es ist zwar bloß eine Brückentechnologie hin zum Umweltfreundlichen Auto, doch der Hybridmarkt wächst! Immer mehr Hersteller bringen neue Hybridmodelle auf den Markt! Das ist erfreulich denn jetzt werden die SUVs noch sparsamer. Mittlerweile gibt es rund 30 SUV Modelle mit dem umweltfreundlicheren Antriebskonzept! Hier erhälst du den schnellen Überblick!

>> Hybrid-SUVs im Vergleich

 

Das SUV Verzeichnis!

Sämtliche SUVs aller Generationen!

SUV VerzeichnisDas Modellverzeichnis beinhaltet alle aktuellen Autos des SUV Segments aber auch Modelle älterer Generationen die auf den deutschen Markt erhältlich waren bzw. sind! Im Verzeichnis sind auch Geländewagen zu finden, da heute eine klare Grenze nicht immer eindeutig gezogen werden kann. Zu allen Modellen gibt es ausführliche Beschreibungen mit Informationen zu Ausstattungen, Motoren mit technischen Daten, zahlreichen Bildern und Videos!

 

>> zum Verzeichnis

 

 

 

 

SUV Testbericht: Jeep Compass

Jeep Compass Limited

Seit Mitte des Jahres 2017 ist die dritte Generation des kompakten SUV Jeep Compass erhältlich. Dieses Fahrzeug ist in einem modernen Design entworfen und mit sparsamen Motoren ausgestattet. Es stehen mehrere Otto- und Dieselmotoren mit unterschiedlichen Leistungen zur Wahl. Besonders wichtig neben der Motorisierung sowie der Sparsamkeit ist die Sicherheit der Fahrzeuge. Der Jeep Compass ist zwar nicht mit allen erdenklichen Sicherheitssystemen ausgestattet, aber trotzdem erzielte er beim Euro NCAP Test die beste Bewertung von fünf Sternen.

 

Eine Menge Sicherheitstechnik in der Serienausstattung

Das Sicherheitskonzept beginnt beim Jeep Compass schon bei der Konstruktion. Das Chassis besteht aus hochfesten und verwindungssteifen Komponenten. Dadurch erhält dieses SUV eine hohe Stabilität bei gleichzeitig geringem Eigengewicht. Die Karosserie ist so konstruiert, dass sie sowohl einen seitlichen als auch einen frontalen Aufprall gut abfangen kann. Die hohen Kräfte, die mitunter bei einem Aufprall auftreten, absorbiert die Karosserie zum größten Teil, sodass die Fahrgastzelle sich nicht so schnell verformt.

Zudem gehören bei dem Jeep Compass einige elektronische Assistenzsysteme zur Serienausstattung. Ein sehr wichtiges Ausstattungsmerkmal ist der Spurhalte-Assistent. Dieser verhindert ein versehentliches und somit unbeabsichtigtes Verlassen der Fahrspur. Zudem ist ein Geschwindigkeitsbegrenzer vorhanden. Bei Fahrten außerhalb von Ortschaften verhindert der Notbremsassistent für außerorts Auffahrunfälle. Dieser Assistent erkennt Hindernisse auf der Fahrbahn und führt bei Bedarf eine Notbremsung durch. Das ist äußerst hilfreich, falls der Fahrer die Gefahrensituation einmal nicht sofort erkennt.

Für Fahrten in engen Stadtverkehr steht ein City-Notbremssystem zur Verfügung. Da im Stadtverkehr die meisten Auffahrunfälle passieren, ist ein solches System eine sehr gute Unterstützung für den Fahrer. Eine Fußgänger-Notbremsautomatik gibt es allerdings nicht. Ein solches System ist auch nicht gegen einen Aufpreis erhältlich. Das Gleiche gilt auch für eine aktive Motorhaube. Solche Systeme sind bei Fahrzeugen in diesem Preissegment aber auch eher ungewöhnlich.

 

Gute Sicherheitsausstattung im Innenraum

Besonders wichtig ist natürlich auch, dass die Insassen in einem Fahrzeug stets gut geschützt sind. Bei dem SUV Jeep Compass sind die Passagiere durch die vorhandenen Sicherheitskomponenten gut geschützt. Auf allen Plätzen befinden sich Sicherheitsgurte. Damit die Sicherheitsgurte auch effektiv funktionieren, sind sie alle mit Gurtstraffern sowie Gurtzugbegrenzern versehen. Dadurch wird vermieden, dass sich Fahrgäste durch den Gurt verletzen könnten.

Zudem sind für den Fahrer und dem Beifahrer Frontairbags und seitliche Oberkörperairbags vorhanden. Sämtliche Sitzplätze sind bei dem Jeep Compass zudem mit seitlichen Kopfairbags geschützt. Deshalb kann sich jeder Fahrgast in diesem modernen SUV sicher fühlen.

 

Fazit

Das kompakte SUV Jeep Compass ist mit moderner Technik ausgestattet. Dieses Fahrzeug ist günstig in der Anschaffung und sparsam im Unterhalt. Trotzdem bietet es ein überdurchschnittlich hohes Maß an Sicherheit für alle Insassen sowie für andere Verkehrsteilnehmer. Das ist auch ein wesentlicher Grund für die gute Bewertung.

Fotos: Jeep