SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Nissans neuer Qashqai mit steilem Verkaufsstart

Nissan QashqaiDer neue Nissan Qashqai legt zu Verkaufsbeginn gleich richtig los. Die Japaner konnten allein im März 2010 europaweit 21.706 Einheiten des kompakten Crossover absetzen, was gegenüber März 2009 einer Steigerung von 47 Prozent entspricht.

Gleichzeitig war es für den Qashqai der stärkste Verkaufsmonat der letzten beiden Jahre. In Deutschland bestellten im März mehr als 6.000 Kunden das Kompaktmodell. Als Fünfsitzer oder Siebensitzer (Qashqai+2) ist er zu Preisen ab 19.490 Euro bzw. 20.990 Euro erhältlich.

Besonders auffällig am Modelljahr 2010 sind die Veränderungen an der Fahrzeugfront, wo Motorhaube, Kotflügel, Kühlergrill und Scheinwerfer komplett überarbeitet wurden. Dazu gibt es neue Rückleuchten und einen modifizierten Dachspoiler am Fahrzeugheck. Vorgenommene aerodynamische Verbesserungen dienen nicht nur zur Steigerung der Verbrauchseffizienz, sondern sollen auch das Geräuschniveau im Innenraum senken. Neu gestaltete Rundinstrumente und hochwertige Materialien heben das Qualitätsniveau weiter an. (auto-reporter.net/br)