Das sind die SUVs mit Hybridantrieb!

Hybrid SUVEin Lob an die Autobauer! Es ist zwar bloß eine Brückentechnologie hin zum umweltfreundlichen Auto, doch der Hybridmarkt wächst! Immer mehr Hersteller bringen neue Hybridmodelle auf den Markt! Das ist erfreulich denn jetzt werden die SUVs noch sparsamer. Mittlerweile gibt es rund 25 SUV Modelle mit dem umweltfreundlicheren Antriebskonzept! Hier erhälst du den schnellen Überblick!

 

>> Hybrid-SUV

 

Das SUV Verzeichnis!

Sämtliche SUVs aller Generationen!

SUV VerzeichnisDas Modellverzeichnis beinhaltet alle aktuellen Autos des SUV Segments aber auch Modelle älterer Generationen die auf den deutschen Markt erhältlich waren bzw. sind! Im Verzeichnis sind auch Geländewagen zu finden, da heute eine klare Grenze nicht immer eindeutig gezogen werden kann. Zu allen Modellen gibt es ausführliche Beschreibungen mit Informationen zu Ausstattungen, Motoren mit technischen Daten, zahlreichen Bildern und Videos!

 

>> zum Verzeichnis

 

SUV-Letter
Trag dich hier in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhälst du eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Neuer Cross Golf ab sofort bestellbar

VW Cross GolfDer neue Cross Golf geht an den Verkaufsstart und schließt dabei die Lücke zwischen den MPV (Multi Purpose Vehicle) und SUV (Sport Utility Vehicle). Ab Werk ist er u.a. mit elektrisch einstellbaren und beheizbaren Außenspiegeln, Rückleuchten in LED-Technologie, Tagfahrlicht und halbautomatischer Klimaanlage „Climatic“ ausgestattet. Der Preis beginnt bei 24.425 Euro.

Im neuen Cross Golf kommen ausschließlich aufgeladene Benzin- (TSI) und Dieseldirekteinspritzer (Common-Rail-TDI) mit Euro-5-Abgasnorm zum Einsatz. Besonders sparsam dabei sind die neuen Common-Rail-TDI mit 1,6 (77 kW/105 PS) und 2,0 Liter (103 kW/140 PS) Hubraum. Der Verbrauch des 140-PS-TDI beispielsweise liegt bei lediglich 5,3 Litern (138 g/km CO2). Das maximale Drehmoment von 320 Newtonmetern erreicht er bereits ab 1.750 U/min. Alle Motoren, ausgenommen der 105 PS-TSI, können mit dem Doppelkupplungsgetriebe (DSG) kombiniert werden.

Im Vergleich zur ersten Generation des Cross Golf hat Volkswagen die robuste, umlaufende All-Terrain-Verkleidung eleganter gestaltet. Die Linienführung wurde an die neue Volkswagen-Design-DNA angepasst. Wie auch beim neuen Cross Polo ergibt sich insbesondere im Frontbereich eine stark modifizierte Optik. Dank der dunkel lackierten Anbauteile meistert der um 20 Millimeter höher gelegte Cross Golf selbst leichtere Offroad-Passagen. Sein äußeres optisches Finish erhält der Golf durch Chromapplikationen und den Schriftzug „Cross Golf“ über den Seitenleisten sowie neue 17-Zoll-Leichtmetallräder.

Der Innenraum zeichnet sich analog zum Golf Plus durch eine große Variabilität und die besonders hohe Sitzposition aus. Das Kofferraumvolumen lässt sich zwischen 395 und 540 Litern variieren.

(auto-reporter.net/br)


VW Cross Golf Bilder

  • Cross-Golf

VW Cross Golf Video

 

 

 

Pfad:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!