SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

AMI 2010: Deutschlandpremiere des neuen Kia Sportage

Kia SportageDer neue Kia Sportage feiert auf der AMI Leipzig (10. bis 18. April) seine Deutschland-Premiere. Die dritte Modellgeneration des Kompakt-SUV wurde von den Kia-Design-Teams in Frankfurt und Kalifornien unter der Leitung von Chefdesigner Peter Schreyer entwickelt und präsentiert die aktuelle Designsprache der Marke und ist nicht zuletzt am „Tiger-Gesicht“ sofort als Kia zu erkennen.

Der 4,40 lange Allradler, der auch mit Frontantrieb angeboten wird, ist aerodynamischer und leichter als sein Vorgänger geworden. Ab Sommer 2010 wird er zunächst mit zwei 2-Liter-Motoren angeboten, einem 136 PS starken Diesel und einem 163-PS-Benziner.

Darüber hinaus präsentiert Kia in Leipzig seinen jüngsten Design-Preisträger. Der kompakte Venga erhielt bereits zwei weltweit renommierte Designpreise: den „iF product design award“ und den „red dot award“ in der Kategorie Produktdesign. Der 4,07 Meter lange fünftürige MPV verbindet Design mit großem Platzangebot und hohem Nutzwert. Seine Qualitäten stellte der Venga auch schon in drei Vergleichstests bei „AutoBild“, „auto motor und sport“ und „AUTOStraßenverkehr“ unter Beweis, die ihn alle zum Testsieger kürten. (Auto-Reporter.NET/um)