Das sind die SUVs mit Hybridantrieb!

Hybrid SUVEin Lob an die Autobauer! Es ist zwar bloß eine Brückentechnologie hin zum umweltfreundlichen Auto, doch der Hybridmarkt wächst! Immer mehr Hersteller bringen neue Hybridmodelle auf den Markt! Das ist erfreulich denn jetzt werden die SUVs noch sparsamer. Mittlerweile gibt es rund 25 SUV Modelle mit dem umweltfreundlicheren Antriebskonzept! Hier erhälst du den schnellen Überblick!

 

>> Hybrid-SUV

 

Das SUV Verzeichnis!

Sämtliche SUVs aller Generationen!

SUV VerzeichnisDas Modellverzeichnis beinhaltet alle aktuellen Autos des SUV Segments aber auch Modelle älterer Generationen die auf den deutschen Markt erhältlich waren bzw. sind! Im Verzeichnis sind auch Geländewagen zu finden, da heute eine klare Grenze nicht immer eindeutig gezogen werden kann. Zu allen Modellen gibt es ausführliche Beschreibungen mit Informationen zu Ausstattungen, Motoren mit technischen Daten, zahlreichen Bildern und Videos!

 

>> zum Verzeichnis

 

Anzeige:

 

 

SUV-Letter
Trag dich hier in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhälst du eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Der neue Audi Q7 e-tron 3.0 TDI quattro

Audi Q7 e-tron quattro Mit dem Q7 e-tron quattro stellt Audi sein zweites Modell mit leistungsfähigem Plug-in-Hybridantrieb vor. Er ist sportlich, komfortabel und zugleich höchst effizient.

Zudem ist der neue Audi Q7 e-tron quattro das weltweit erste Plug-in-Hybridauto mit einem Sechszylinder-Diesel und permanentem Allradantrieb.
Rein elektrisch fährt der große SUV bis zu 56 km, mit Strom aus der Lithium-Ionen-Batterie. Seine Gesamtreichweite (mit Dieselmotor) liegt bei 1.410 km.

 

Antrieb

Der 3.0 TDI und die E-Maschine leisten 275 kW (373 PS) mit einem Systemdrehmoment von 700 Nm. Damit schafft es der Audi-SUV von null auf 100 km/h in 6,0 Sekunden und ein Topspeed von 225 km/h. Zudem begnügt sich der Q7 e-tron quattro mit 1,7 Liter Diesel auf 100 km (nach ECE-Norm für Plug-in-Hybridfahrzeuge). Zusammen mit einem CO2-Ausstoß von weniger als 46 Gramm / 100 km, ergibt das einen neuen Bestwert in diesem Segment.

 

Fahrwerk und Fahrdynamik

Der neue Audi Q7 e-tron quattro besitzt ein ausgewogenes Fahrwerk (optional mit der Luftfederung adaptive air suspension) womit er exzellenten Abrollkomfort mit ausgeprägt sportlichen Handlingeigenschaften aufweist.

Für hohe Fahrdynamik sorgen u.a. die neue entwickelte elektromechanische Servolenkung, die Fünflenker-Radauf-hängungen an Vorder- und Hinterachse, der abgesenkte Schwerpunkt sowie das Zusammenspiel der neuen Achtstufen-tiptronic und dem nochmals verbesserten permanentem Allradantrieb quattro.

Neu im Q7 e-tron ist auch die Allradlenkung, bei der die Hinterräder um einige Grad einschlagen, je nach Situation gegen- oder gleichsinnig zu den Vorderrädern.

 

Innenraum und Technik

Neue Maßstäbe setzt Audi auch im Innenraum, mit dem Anzeige- und Bedienkonzept des serienmäßigen Audi virtual cockpit und einem neu entwickelten MMI-System. Hierbei ist die serienmäßige MMI Navigation plus, mit dem Internet-Baustein Audi connect eng ins Hybridmanagement eingebunden.

In Sachen Platz und Komfort überzeugt der Audi Q7 e-tron vor allem mit der Ausstattung aus der Luxusklasse und dem größten Innenraum im Wettbewerb. Sein speziell entwickeltes serienmäßiges Thermomanagementsystem mit integrierter Wärmepumpe, setzt einen neuen Benchmark im Bereich Innenraumkomfort und Effizienz der Klimatisierung.

Diese Gesamtpaket macht aus den neuen Audi Q7 e-tron ein alltagstaugliches Langstreckenauto mit großen sportlichen Talent.

Premiere feierte der neue Q7 erstmals im März 2015 auf dem Genfer Autosalon. Markteinführung soll im Frühjahr 2016 erfolgen.


Bilder von Audi Q7 e-tron quattro

  • Audi_Q_e-tron_quattro-1
  • Audi_Q_e-tron_quattro-3
  • Audi_Q_e-tron_quattro

  • Audi_Q_e-tron_quattro_Innenraum-1
  • Audi_Q_e-tron_quattro_Innenraum

Fotos: © Audi AG

Pfad: