SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Das Haus Abt trimmt den Audi Q7

Audi ABT Q7Er ist nicht irgendein SUV, es steht selbstbewusst für Komfort, Vielseitigkeit und modernste Motoren – der Audi Q7. Besonders mit der Clean-Diesel-Technologie, die den ohnehin schon effektiven 3-Liter-TDI noch sparsamer und damit auch umweltschonender macht. Ohne seine ökonomischen und ökologischen Qualitäten zu verlieren, soll das Aggregat von Abt Sportsline jetzt noch sportlicher und dynamischer werden.

Auch nach der „Kraftkur“, wie die Allgäuer ihren Eingriff schon mal gern nennen, die die serienmäßigen 240 PS durch ABT POWER auf 278 PS steigen ließ, bleibt der Clean Diesel so sparsam wie vorher. Die „Kur“ spürt man auch beim Drehmoment – es erhöht sich auf 580 Newtonmeter (Serie: 550 Nm). Selbstverständlich stellt das Haus Abt für diese spezielle Version des Q7 auch Fahrwerksfedern und die Sportbremsanlage zur Verfügung. Mit diesen, auf das außergewöhnliche Automobil abgestimmten Komponenten erhöht sich auch die Sicherheit im Verkehrsalltag.

Ebenfalls erhältlich ist ein umfangreiches Optik-Paket mit Seitenleisten, Heckschürze, Kotflügelverbreiterungen, 4-Rohr-Abgasanlage und Endrohrblenden. Die Allgäuer empfehlen passend dazu die BR-Felge in 9x20 und 10x22 Zoll.

(auto-reporter.net/sr)


Audi ABT Q7 Bilder

  • Audi-ABT-Q7-
  • Audi-ABT-Q7-1
  • Audi-ABT-Q7