SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Chryslers Ram muss in die Werkstatt

chrysler ramHoch sensibel reagieren Autobauer seit Toyotas Megarückrufen vor einem Jahr auf technische Mängel. Jetzt bläst US-Autobauer Chrysler zum Rückruf. Betroffen sind Pick-ups vom Typ Ram der Modelljahre 2003 bis 2011, die in Kanada und den USA (242.780) zugelassen sind. Es besteht die Gefahr, dass ein Lenkungsbauteil zu Bruch geht.

Nach Angaben der US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA könne der Defekt allerdings nur bei sehr stark

eingeschlagener Lenkung auftreten, wie das beim Einparken oftmals der Fall ist. Einen Bruch bei voller Fahrt hält die Behörde für unwahrscheinlich.

(Auto-Reporter.NET/arieFoto:UnitedPictures)

 


Fotos Chrysler Ram:

 

  • chrysler-ram-2
  • chrysler-ram


 
0
0
0
s2smodern
Neuste Artikel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok