SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Dacia punktet kräftig

Daicia DusterDie Renault Gruppe in Deutschland hat seit Dacias Markteintritt im Jahr 2005 bereits 150.000 Fahrzeuge der Marke verkauft. Den Erfolg der Renault-Tochter belegen nicht zuletzt die mehr als 13.000 Neuzulassungen in den ersten fünf Monaten dieses Jahres.

Mit einem Marktanteil von rund einem Prozent hat sich die Marke Dacia auf dem deutschen in relativ kurzer Zeit sehr gut etabliert. Achim Schaible setzt große Hoffnungen in Renaults jüngstes Modell, das SUV Duster. Das Fahrzeug habe das Potenzial für einen Bestseller, ist der Chef von Renault Deutschland überzeugt.


Mit insgesamt sieben Modellen ist die Marke heute auf dem deutschen Markt vertreten. Den Anfang machte 2005 die Stufenhecklimousine Logan. Ihr folgten der geräumige Kombi Logan MCV und die Fließheckmodelle Sandero und Sandero Stepway. Im Frühjahr 2009 komplettierte Dacia die Modellpalette mit zwei Nutzfahrzeugen, dem Lieferwagen Logan Express und dem Logan Pick-up. Der Dacia Duster ist seit Mitte April auf dem deutschen Markt. (auto-reporter.net/sr)

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz