SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

AMI 2010: BMW X6 zum „Allradauto des Jahres 2010“ gewählt

BMW X6Mit seinem Design und seiner Fahrdynamik erzeugt der BMW X6 nach wie vor ungebremste Faszination. Erneut wurde dem weltweit ersten Sports Activity Coupé jetzt eine renommierte Auszeichnung zugesprochen. Bei der Leserwahl der Fachzeitschrift „Auto Bild Allrad“ sicherte sich der BMW X6 den Sieg in der Kategorie „Geländewagen und SUV von 40 000 bis 60 000 Euro“ und damit den Titel „Allradauto des Jahres 2010“. Er setzte sich dabei sowohl gegen klassische Geländewagen als auch gegen aktuelle Neuerscheinungen aus dem Wettbewerbsumfeld der BMW X Modelle durch. Die Preisverleihung fand im Vorfeld der Auto Mobil International (AMI) in Leipzig statt. Die Sieger aller Wertungsklassen erhalten ihre Auszeichnungen im Festsaal des Alten Rathauses der Stadt Leipzig.


Der Sieg des BMW X6 bei der Wahl der „Allradautos des Jahres 2010“ ist ein weiterer Beleg für die Attraktivität und Popularität der BMW X Modelle. Bereits zum neunten Mal hatte Europas größtes Fachmagazin für Allradfahrzeuge und -technologie seine Leser aufgerufen, ihre Favoriten in zehn Wertungsklassen zu küren. Insgesamt standen 138 aktuelle Modelle zur Wahl. Der Klassensieg des BMW X6 knüpft an frühere Erfolge weiterer BMW X Modelle an. So konnte beispielsweise der BMW X3 in den Jahren 2005 bis 2007 gleich dreimal in Folge seine Wertungsklasse für sich entscheiden.

Auch für den BMW X6 ist der jüngste Erfolg die Fortsetzung einer Reihe von renommierten Auszeichnungen, die das Sports Activity Coupé seit seiner Premiere im Jahr 2008 nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen Regionen der Welt verbuchen konnte. Erst vor wenigen Wochen belegte der BMW X6 bei der Leserwahl der Fachzeitschrift „Offroad“ zum „Geländewagen des Jahres“ hinter dem neu eingeführten BMW X1 den zweiten Rang in der Kategorie „Crossover“. Im Jahr 2009 hatte das Sports Activity Coupé diese Wertungsklasse für sich entschieden, diesmal gewann der BMW ActiveHybrid X6 zusätzlich den „Eco Award“ des Wettbewerbs.

Der BMW X6 kann seine fahrdynamischen Qualitäten mit beeindruckender Effizienz kombinieren, die jetzt durch ein erneuertes Motorenangebot nochmals gesteigert wird. Neue Bestwerte setzt ab sofort der BMW X6 xDrive30d, der von einem 180 kW/245 PS starken Reihensechszylinder-Turbodieselmotor angetrieben wird und im Durchschnitt mit 7,4 Litern/100km auskommt. Ebenfalls neu im Angebot sind der Sechszylinder-Diesel mit BMW TwinPower Turbo und einer Leistung von 225 kW/306 PS im BMW X6 xDrive40d und der Reihensechszylinder-Benziner des BMW X6 xDrive35i mit BMW TwinPower Turbo und 225 kW/306 PS. (auto-reporter.net/pha)

0
0
0
s2smodern
Neuste Artikel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok