SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Ford senkt die Preise für sein Pick up-Modell Ranger

Ford RangerFord hat die Netto-Grundpreise für den Pick-up Ranger zum Modelljahr 2011 um bis zu 1.050 Euro reduziert. Die Preissenkung beträgt beim Ranger XL 50 Euro, beim Ranger XLT 800 Euro und beim Ranger XLT Limited 550 Euro (Automatik) bzw. 1.050 Euro (Schaltgetriebe). Das Einstiegsmodell, der Ranger XL mit Einzelkabine, kostet damit netto 19.950 Euro.

Alle Modelle sind ab sofort bestellbar, wobei der Ranger Wildtrack von dieser Initiative ausgenommen ist. Darüber hinaus hat Ford das Getriebe-Angebot für den Ranger XLT Limited mit Doppelkabine erweitert. In Kombination mit dem 2,5-Liter-TDCi-Dieselmotor mit 105 kW/143 PS steht neben dem bewährten Fünfgang-Schaltgetriebe nun auch eine Fünfgang-Automatik zur Wahl. (auto-reporter.net/hhg)

Tags: Ford, Pickup Klasse

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz