SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Morgen startet die Audi Efficiency Challenge

Audi Efficiency Challenge Vom 22. bis 30. September findet die Audi Efficiency Challenge „A to B“ statt, sprich von Å auf den Lofoten in Norwegen nach Bée in Italien. Sie ist eine Herausforderung für insgesamt 120 Fahrer, die innerhalb von neun Tagen 4.182 Kilometer vom hohen Norden in den sonnigen Süden möglichst effizient zurücklegen sollen. An den Start geht eine Audi-Flotte, die vom A3 1.6 TDI bis zum Q7 V12 TDI reicht. Eindrucksvoll unterstrichen werden soll der Anspruch der Marke „Effizienz: Serienmäßig in jedem Audi“.

Die Tour – in drei „Wellen“ unterteilt – führt durch acht Länder. Jeweils 48 Autofahrer bestreiten einen Streckenabschnitt. Die erste „Welle“ führt vom norwegischen Startort Å nach Trondheim, der zweite von Trondheim nach Berlin und der dritte von Berlin bis nach Bée in Norditalien. Die Tour wird von Fotografen und Kamerateams begleitet. (PS/ar/W. R.)

0
0
0
s2smodern
Neuste Artikel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok