SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Der Lada 4x4 - Seit über 30 Jahren geht er seinen Weg

LADA 4x4 Der LADA 4x4 mit der Werksbezeichnung 21214, ist ein in Russland hergestellter Offroad-PKW. Dank permanentem Allradantrieb mit Geländereduktion und zuschaltbarer Differentialsperre fühlt er sich auf allen Straßen und in allen unwegsamen Gebieten dieser Erde wie zu Hause. In Deutschland ist der NIVA 4x4 auch unter den Namen TAIGA bekannt.

Der LADA 4x4 ist ein echter Geländewagen - Robust und praktisch, der vieles weg stecken kann.
Mit professioneller Technik und mit Spitzenwerten im Gelände, als vielfacher Testsieger, Rallyeteilnehmer, ob onroad als PKW oder offroad als Geländefahrzeug ohne Grenzen - seit über 30 Jahren geht er seinen Weg.

LADA 4x4 im Gelände:
Durch die 16-Zoll-Felgen erreicht der NIVA eine Bodenfreiheit von 220 mm. Mit einer Steigfähigkeit von 58 %, einem Kippwinkel von 48° und einer Wattiefe von 65 cm sowie kurzen Karosserieüberhängen bewältigt der LADA 4x4 auch schwierigstes Gelände ohne Mühe.

Ausstattung:
Einfach und übersichtlich ist das Cockpit des NIVA 4x4 gehalten, dennoch alles am richtigen Platz.
Die neu gestaltete Instrumententafel bietet jetzt neben einer digitalen Anzeige von Gesamt- und Tageskilometerzähler auch ein Voltmeter, eine Digitaluhr und eine Außentemperaturanzeige.

Mit dem 5-Ganggetriebe, ABS und der Servolenkung beherrscht der LADA 4x4 jede Situation. Mit der Geländeuntersetzung und der zuschaltbaren Differentialsperre ist er im Gelände immer ganz vorne.

Die körpergerecht geformten Sitze sind im neuen Stoffdesign gestaltet. Sie bieten ausreichend Halt und sorgen durch ihre erhöhte Position für eine gute Übersicht.

Dank einer großen Heckklappe ist der geräumige und variable Kofferraum leicht erreichbar und einfach zu beladen. Bei umgeklappter Rücksitzbank kann auch sperriges Ladegut befördert werden.

LADA 4x4 auch mit LPG-Autogasanlage erhältich
Der LADA 4x4 mit Autogasanlage erhöht den Aktionsradius auf nahezu das Doppelte, da zusätzlich zum Benzintank ein großer Unterflurtank für Autogas zur Verfügung steht. Ist der Tank für Autogas leer, wird automatisch auf Benzinbetrieb umgeschaltet. Per Knopfdruck kann aber auch jederzeit zwischen Benzin- und Autogasantrieb umgeschaltet werden.

Technische Daten des LADA 4x4
Hubraum, cm³ - 1690
max. Leistung, kW (PS) bei U/min - 61 (83) / 5000
Drehmoment, Nm bei U/min - 129 / 4000
max. Geschwindigkeit km/h - 137
Beschleunigung 0-100 km/h, s - 19
Kraftstoffverbr. l/100 km komb./inner-/außerorts - 9,5/12,2/8,0
CO2-Emission in g/km - 216
Effizienzklasse - G
Abgaseinstufung - EURO 5

Abmessung und Gewicht des LADA 4x4
Länge mm - 3720
Breite mm - 1680
Radstand, mm - 2200
Spurweite vorne, mm - 1440
Spurweite hinten, mm - 1420
Bodenfreiheit, mm – 220
Zul. Gesamtgewicht, kg – 1610
Anhängelast gebremst, kg – 1490

Der LADA 4x4 ist bereits ab 9.990 Euro zu haben

(Foto: © Lada)

Tags: Lada 4x4, Lada Taiga, Lada, Lada Niva

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz