SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Produktion des Mercedes-Benz GLE Coupe startet in den USA

Mercedes Benz GLE CoupeDie Produktion des neuen GLE Coupé ist im Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa angelaufen.
Dieser Produktionsstart ist ein wichtiger Meilenstein für die Wachstumsstrategie des Herstellers.
Fast die gesamte Mercedes-Benz SUV-Portfolie wurde 2015 erneuert. Dazu gehört unter anderem die Modellpflege des GLE (früher M-Klasse) sowie das GLE Coupé, welches eine völlig neue Baureihe von Mercedes-Benz ist. Auch wurden die Kapazitäten in den USA ausgebaut.
Zusammen mit der C-Klasse werden mehr als 300.000 Fahrzeuge in Tuscaloosa in diesem Jahr produziert.

Seit mehr als 20 Jahren werden in Alabama erfolgreich SUVs für den Weltmarkt hergestellt.
Bis heute hat Mercedes-Benz insgesamt 4,5 Milliarden US-Dollar in die Produktion in Tuscaloosa investiert. Neben dem GLE und dem GL wird in Tuscaloosa seit 2014 auch die C-Klasse Limousine gebaut. Die Produktion der R-Klasse wird schrittweise zum US-Auftragsfertiger AM General in Mishawaka (Indiana) verlagert. Die durch diese Maßnahme schrittweise frei werdenden Produktionskapazitäten werden dann für die SUV-Baureihen genutzt.

(Foto: © Mercedes-Benz)

Tags: Mercedes-Benz

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz