SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Produktion des Mercedes-Benz GLE Coupe startet in den USA

Mercedes Benz GLE CoupeDie Produktion des neuen GLE Coupé ist im Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa angelaufen.
Dieser Produktionsstart ist ein wichtiger Meilenstein für die Wachstumsstrategie des Herstellers.
Fast die gesamte Mercedes-Benz SUV-Portfolie wurde 2015 erneuert. Dazu gehört unter anderem die Modellpflege des GLE (früher M-Klasse) sowie das GLE Coupé, welches eine völlig neue Baureihe von Mercedes-Benz ist. Auch wurden die Kapazitäten in den USA ausgebaut.
Zusammen mit der C-Klasse werden mehr als 300.000 Fahrzeuge in Tuscaloosa in diesem Jahr produziert.

Seit mehr als 20 Jahren werden in Alabama erfolgreich SUVs für den Weltmarkt hergestellt.
Bis heute hat Mercedes-Benz insgesamt 4,5 Milliarden US-Dollar in die Produktion in Tuscaloosa investiert. Neben dem GLE und dem GL wird in Tuscaloosa seit 2014 auch die C-Klasse Limousine gebaut. Die Produktion der R-Klasse wird schrittweise zum US-Auftragsfertiger AM General in Mishawaka (Indiana) verlagert. Die durch diese Maßnahme schrittweise frei werdenden Produktionskapazitäten werden dann für die SUV-Baureihen genutzt.

(Foto: © Mercedes-Benz)

Tags: Mercedes-Benz

0
0
0
s2smodern
Neuste Artikel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok