SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Porsche gewinnt Marken-Award

Porsche gewinnt Marken AwardDer Sportwagenhersteller Porsche ist mit dem branchenübergreifenden Marken-Award 2015 ausgezeichnet worden, da man mit dem Porsche Macan erfolgreich in das Segment der kompakten SUVs eingestiegen ist und damit eine neue Zielgruppe erschloss.

Verliehen wurde der Preis von der Fachzeitschrift „Absatzwirtschaft“, welches ein führendes Magazin der deutschen Marketinglandschaft für die Markteinführungskampagne ist und federführend vom Porsche Marketing konzipiert und weltweit umgesetzt wurde. Es ist nicht die erste Siegermedaille für den 2014 erschienenen viertürigen Sportwagen.

Seit dem Marktstart im April 2014 ist der Macan, mit 45.000 verkauften Exemplaren, ein Verkaufserfolg. Nun teilte die Porsche AG mit, dass man die Produktion auf über 60.000 Einheiten erhöhen wird.

Der Porsche Macan ist die fünfte Modelreihe des Herstellers und schaffte es mit ihm eine neue Generation von Porsche-Fahrern anzusprechen. Denn immerhin entschieden sich weltweit dreiviertel der Macan-Kunden erstmals für ein Fahrzeug der Marke Porsche.
Im Durchschnitt sind die Macan-Käufer männlich, zumindest in Deutschland und USA. Während in China jedoch jeder zweite Besitzer eine Frau ist.

SUV bilden laut verschiedener Prognosen das mit Abstand am schnellsten wachsende Marktsegment weltweit. Seit Ende der 1990er-Jahre steige demnach die Zahl der neugekauften SUVs in Deutschland ungebremst, durchschnittlich um 13 Prozent in den letzten zwölf Jahren. Bis 2020 könnte sich der Marktanteil in Deutschland um weitere 45 Prozent erhöhen.

(Foto © Porsche)

Tags: Porsche

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz