SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Jeep® und Lancia legten im ersten Halbjahr kräftig zu

jeepIm ersten Halbjahr können sich die Marken Jeep® und Lancia über gemeinsam 5.248 (Januar bis März: 2.478) beim KBA registrierte Neuzulassungen freuen. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Zulassungsplus von 154 Prozent. Der Marke Jeep gelang es, die Verkäufe in den ersten beiden Quartalen mit 3.332 Neuzulassungen weit mehr als zu verdoppeln (154 %).

Bestverkauftes Jeep-Modell ist nach wie vor der luxuriöse Jeep Grand Cherokee mit 1.449 Neuzulassungen (+327 %), dicht gefolgt vom Wrangler (inklusive Unlimited). Hier stiegen die Neuzulassungen im ersten Halbjahr um 95 Prozent auf 1.123 Einheiten.

Prozentual fast auf Augenhöhe ist Lancia. Die italienische Traditionsmarke konnte ihre Verkäufe im ersten Halbjahr um 155 Prozent steigern (1.916 Einheiten). Den größten Anteil an dem Erfolg haben die Neuauflage des Kleinwagens Lancia Ypsilon (752) sowie die ebenfalls neuen Modelle Thema und Voyager mit zusammen 573 Neuzulassungen. (Auto-Reporter.NET/arie/Foto:Jeep)

 


 

 

Tags: Jeep

0
0
0
s2smodern
Neuste Artikel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok