SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Nacharbeiten beim Porsche Cayenne

porsche-cayenne-nacharbeitBei internen Qualitätsuntersuchungen der aktuellen Cayenne-Modelle hat Porsche ein nicht ordnungsgemäß verriegeltes Scheinwerfermodul entdeckt, das sich im berühmten Fall der Fälle lösen könnte. Der Sportwagenbauer arbeitet diese Verriegelung der Frontscheinwerfer nach. Betroffen sind Fahrzeuge der Modelljahre 2011 und 2012.

Die Nacharbeiten werden weltweit an rund 100.000 Fahrzeugen der Cayenne-Baureihe vorgenommen. Halter der betroffenen Fahrzeuge werden angeschrieben. Die Zuffenhausener geben den für die Kunden kostenlosen Werkstattaufenthalt mit circa 45 Minuten an. (Auto-Reporter.NET/arie/Foto:UnitedPictures)


 

Tags: Porsche, Porsche Cayenne

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz