SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Fahrbericht: Mercedes GLE 350 d Coupé

Mercedes GLE CoupéMit dem X6 hat BMW bereits bewiesen, dass SUV-Coupés erfolgreich sein können. Nun, da Mercedes mit dem GLE Coupé nachzog, wollten wir wissen, wie sich das Fullsize-SUV-Coupé der Schwaben fährt und testeten den GLE 350 d Coupé.

Knapp sieben Jahre dauerte es bis die Stuttgarter mit dem GLE Coupé zum Erzrivalen BMW X6 aufschlossen. Vielleicht hatten die Daimler-Verantwortlichen ja schlicht den Erfolg des dickleibigen Bayern unterschätzt!?

Weiterlesen

0
0
0
s2sdefault

Fahrbericht: Honda HR-V

Honda HR V 2015 1Der japanische Hersteller Honda möchte jetzt mit seinem neuen HR-V den europäischen Kompakt-SUV-Markt erobern (ab Sept. im Handel). Überzeugen soll der kleine Crossover vor allem durch seine Vielseitigkeit. Ob das gelingt klärt unser Fahrbericht.

Weiterlesen

0
0
0
s2sdefault

Fahrbericht: Lexus NX 200t

Lexus NX 200tDas kantige SUV von Lexus dürfte man in natura wohl eher selten zu Gesicht bekommen, da lediglich rund 20 Prozent aller NX, als 200t in Deutschland verkauft werden sollen.

Der Lexus NX 200t mit Turbobenziner leistet 238 PS und ist mit einer Sechsstufen-Automatik sowie wahlweise Front- oder Allradantrieb kombiniert.

LEXUS NX 200T: TURBO STATT HYBRID
Mit dem ersten Turbobenziner in der Geschichte von Lexus geht der NX 200t an den Start. Ausgestattet mit vier Zylindern und zwei Litern Hubraum bringt er 238 PS und 350 Newtonmeter Drehmoment ab 1650 Umdrehungen pro Minute auf die Straße.
Ein Twin-Scroll-Turbolader, ein integrierte 4-in-2 Abgaskrümmer, eine spezielle Kraftstoff-Einspritzung und variable Ventilsteuerung sollen ein Turboloch vermeiden und für einen Durchschnittsverbrauch von 7,7 Litern pro 100 Kilometer sorgen. In Sachen Ansprechverhalten überzeugt das SUV beim ersten Fahreindruck.

Weiterlesen

0
0
0
s2sdefault

Test: Ford Kuga - Kompakt-SUV ohne viele Schwächen

Fahrszene Ford KugaEs muss nicht immer von Nachteil sein, erst später als andere Auto-Hersteller in einem Segment vertreten zu sein. Ein Beispiel ist der Ford Kuga, mit dem die Amerikaner letztendlich doch noch auf die stetig steigende Nachfrage nach kompakten Sport Utility Vehicles reagierten. Denn der Nachzügler vermeidet einige Schwächen früherer SUV-Modelle und bietet, was Käufer dieser Art von Fahrzeugen wünschen: großzügiger Innen- und Kofferraum, sichere Fahreigenschaften und eine umfangreiche Sicherheitsausstattung.
Der Lohn - sicherlich auch wegen seines properen Aussehens eroberte sich der auf dem Focus basierende Kuga schnell einen Platz in der Spitzengruppe der Kompakt-SUV und die vor einem Jahr eingeführte zweite Generation setzte bislang diesen Erfolgsweg fort.
Nach den ersten fünf Monaten 2014 liegt er mit 9.816 Einheiten in der Verkaufs-Statistik hinter dem Opel Mokka (11.830) und Nissan Qashqai (10.287) gleichauf mit dem BMW X1 (9.914) und dem Skoda Yeti (9.347), aber klar vor dem Mercedes GLK, Mazda CX-5 oder Hyundai iX 35.

Weiterlesen

0
0
0
s2sdefault

Rallye-Dakar - Fahrer testen den MINI ALL4 Racing

MINI ALL4 RacingSicher und schnell ans Ziel mit dem intelligenten Allradsystem MINI ALL4: Das gilt für den elffachen Sieger der Rallye Dakar, Stéphane Peterhansel, ebenso wie für Wintersportler auf dem Weg in ihr bevorzugtes Skigebiet. Drei Wochen vor seinem erneuten Start im MINI ALL4 Racing bei der Rallye Dakar, der härtesten Langstreckenrallye der Welt, absolviert der Franzose gemeinsam mit seinem Teamkollegen „Nani" Roma aus Spanien in den Tiroler Alpen eine Generalprobe der etwas anderen Art.

Im österreichischen Kühtai präsentieren die beiden Rallyeprofis aus dem deutschen Team X-raid ihr aktuelles Rennfahrzeug im Rahmen eines Testprogramms im Schnee.

Weiterlesen

0
0
0
s2sdefault
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz