SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Nachwuchs in der RAV4-Familie

Toyota RAV4SUV-Trendsetter jetzt auch mit sparsamen 4x2-Antrieb

Wer stehen bleibt, läuft Gefahr, überholt zu werden. Das gilt nicht nur fürs tägliche Leben, sondern speziell auch im Automobilbau. Deshalb legt Toyota jetzt nach. Der neueste Spross des seit Jahren erfolgreichen SUVs RAV4 ist ab 26.September 2009 auch als 4x2 mit Frontantrieb zu haben. Ausgestattet ist das Fahrzeug mit einem 110 kW/150 PS starken 2,2-Liter D-4D, der sich mit lediglich 6,0 Litern (156 g/km CO2) zufrieden geben soll.


Die Motoren des SUVs im aktuellen Modelljahr wurden nochmals optimiert. Mehr Leistung bei gleichzeitig geringeren CO2-Emissionen und niedrigerem Kraftstoffverbrauch war das ehrgeizige Ziel. Mit dem innovativen Technikpaket „Toyota Optimal Drive“ ließen sich der Kraftstoffverbrauch senken und gleichzeitig der Fahrspaß steigern, verspricht Toyota.

Der RAV4 D-4D 4x2 ist ausschließlich in den Ausstattungsvarianten RAV4 (ab 25.300 Euro) und Sol (ab 27.800 Euro) lieferbar. Preisvorteil des Fronttrieblers gegenüber der Allradvesion 4x4: 2.000 Euro. (ar)

 


Toyota RAV4 Bilder

  • Toyota-RAV4

Toyota RAV4 Video


 

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz