Anzeigen:

 

Wer Wie Was?

SUV-Letter

Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

BMW X1 Modell 2015 Heckperspektive 

Bereits im Jahre 2009 wurde das SUV BMW X1 eingeführt. Seit Oktober 2015 ist die zweite Generation dieses Erfolgsmodells auf dem Markt. Der BMW X1 ist das kleinste SUV-Modell des bayerischen Autoherstellers. Das Fahrzeug basiert auf der Plattform der 1er-Serie. Dadurch wirkt es sehr kompakt und bullig. Mit diesem neuen SUV entsteht eine ernst zu nehmende Konkurrenz für die Modelle Audi Q3 und Mercedes-Benz GLA.

 

Viel Platz im Innenraum

BMW X1 Modell 2015 Kofferraum Platzangebot

Die erste Generation des BMW X1 basierte noch auf dem Chassis der 3er-Serie. Dieses hatte eine sehr lange Motorhaube. Seitdem die zweite Generation auf der 1er-Serie basiert, ist die Motorhaube kürzer und dadurch der Platz für die Fahrgäste größer geworden. Auch erwachsene Personen können komfortabel auf der Rücksitzbank Platz nehmen. Das Fassungsvermögen vom Kofferraum hat sich durch diese Maßnahme von 70 auf 505 Liter erhöht. Wird die Rücksitzbank umgeklappt erhöht sich das Kofferraumvolumen auf bis zu 1550 Liter.

 

Völlig neues Antriebskonzept

BMW X1 Modell 2015 Motor

Der BMW X1 ist mit drei Ottomotoren sowie zwei Dieselmotoren erhältlich. Das Einstiegsmodell bei den Benzinern leistet 136 PS. Die Fahrzeuge mit diesen Motoren sind mit einem Frontantrieb ausgestattet, der vom Hersteller als sDrive bezeichnet wird. Die beiden leistungsstärkeren Modelle mit 192 PS oder mit 231 PS haben serienmäßig einen Allradantrieb, der xDrive bezeichnet wird. Der kleinste Dieselmotor leistet 150 PS. Der größere erreicht eine Leistung von 231 PS.

Der stärkere Dieselmotor kommt auch bei den Modellen mit xDrive zum Einsatz. Das Besondere an dem Allradantrieb ist, dass die Antriebskraft je nach Fahrsituation und Fahrverhalten auf die einzelnen Räder übertragen wird. Damit wird sowohl das Über- als auch das Untersteuern verhindert. Die hohe Motorleistung wird stets optimal auf die Fahrbahn übertragen.

 

Intelligente Elektronik unterstützt den Fahrer

In dem SUV BMW X1 befinden sich zahlreiche elektronische Helfer, die den Fahrer unterstützen. Dazu gehört unter anderem auch das Head-Up-Display, das wichtige Informationen auf die Windschutzscheibe projiziert. Dadurch kann der Fahrer seinen Blick stets auf den Verkehr richten. Auch ein Tempomat sowie ein hochwertiges Soundsystem gehören zur Serienausstattung. Zur Erhöhung der Sicherheit ist auch ein Assistent an Bord, der beim Verlassen der Spur ein Warnsignal ausgibt.

In der Mitte der Armaturentafel befindet sich ein Display mit einer Diagonale von 6,5 Zoll. Darauf erscheinen wichtige Informationen. Zudem können die Anzeigen durch zusätzliche Apps erweitert werden. Der BMW X1 ist also auch aus multimedialer Sicht auf den neuesten Stand.

 

Die Sicherheit kommt nicht zu kurz

Beim ADAC-Crashtest erreichte der BMW X1 mit fünf Sternen die höchste Auszeichnung. Zahlreiche Airbags, Gurtstraffer und Warnsysteme schützen die Insassen. Zudem ist serienmäßig eine City-Notbremsfunktion vorhanden. Des Weiteren ist der integrierte Stauwarner eine große Hilfe bezüglich der Sicherheit.

 

Fazit

Der BMW X1 ist ein modernes SUV mit leistungsstarken Motoren. Der Innenraum bietet ausreichend Platz, sodass es auch als Familienauto genutzt werden kann. Viele elektronische Systeme unterstützen den Fahrer. Die Assistenzsysteme sorgen auch für eine hohe Sicherheit für die Insassen sowie für andere Verkehrsteilnehmer.

 

Quellen:  suv-cars.de, ADAC, Auto-Bild
Fotos:      BMW

Alle SUVs im Vergleich

SUV-Vergleich-transp-mAktuell gibt es rund 100 Modelle (SUVs, Crossover & Co) von rund 30 verschiedenen Marken!

Wer auf der Suche nach einen SUV ist, kann sich hier einfach und schnell einen Überblick über sämtliche Modelle und Daten verschaffen. Alle Modelle sind nach Klassen sortiert um einen Vergleich noch einfacher zu ermöglichen.

 

Vergleiche: Oberklasse / MittelklasseKompaktklasse / Mini-SUVs / SUV-Coupé's / Geländewagen / Pickups / alternative SUVs

 

Vergleichstabellen:  BenzinerDiesel / Alternativ / CO² Emissionen / Preis

 

>> zum SUV - Vergleich

 

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

I understand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.