SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Der Nissan Pick-up Navara kommt als King Cab-Variante

Neue Karosserievariante für Nissan Navara

Nissan Navara King Cab Seit Mai kann man bei Nissan den neuen Navara als King Cap-Version bestellen. Gegenüber dem herkömmlichen Modell mit Doppelkabine, bietet dieser Pick-up neben einer viersitzigen Fahrerkabine nun auch mehr Ladefläche als bisher.

Vorteile der neuen Karosserievariante

Die neue King-Cab-Version besitzt gegenläufig öffnende Türen, wodurch nicht nur das Einsteigen in die zweite Reihe erleichtert wird, sondern ermöglicht auch so den Verzicht der B-Säule.
Zudem lassen sich in diesen Fahrzeug die beiden hinteren Einzelsitze hochklappen, wodurch ein zusätzlicher Stauraum entsteht. Die erlaubt es sperrige Gegenstände auch in der verschlossenen Fahrerkabine zu transportieren.
Das Highlight hierbei bildet jedoch die Ladefläche des neuen Nissan Navara. Diese wächst um 210 mm und kommt somit auf einer Länge von 1,79 Meter. Zusammen mit einer maximalen Zuladung von 1.136 Kilogramm sowie 3,5 Tonnen Anhängelast, verwandelt sich der Pick-up in ein perfektes Arbeitstier.

Außerdem besitzt die neue King-Cab-Version ein hohes Fahrkomfort sowie eine ausgezeichnete Performance und das auch abseits befestigten Straßen.
Dank einer grundlegenden Überarbeitung der Blattfeder-Aufhängung, konnten nicht nur sieben Kg eingespart werden sondern auch der Heck-Böschungswinkel wuchs somit auf 16,5 Grad.

Motorisierung

Als Antrieb steht dem neuen Nissan Pick-up ein 2,3-Liter-Dieselmotor mit 118 kW / 160 PS zur Seite, dessen Kraft ein Sechsgang-Schaltgetriebe wahlweise an zwei oder alle vier Räder leitet. Je nach Version liegt hier der Durchschnittsverbrauch bei 6,3 – 6,4 Liter/100 km, was CO2-Emissionen von 167 bzw. 169 Gramm CO2 pro Kilometer entspricht.

Technik

Der neue Nissan Navara King Cab beinhaltet die bekannte Technik und Ausstattung von Juke, Qashqai und X-Trail. Somit befinden sich u.a. nun Satellitennavigation, das Infotainment-System NissanConnect 2.0 und der Around View Monitor für 360-Grad-Rundumsicht mit an Bord.

Preis / Garantie

Die zweite Karosserievariante des Nissan Pick-ups startet zu Preisen ab 25.095 Euro und beinhaltet, wie bei allen neuen Nissan Nutzfahrzeugen, die Fünf-Jahres-Garantie bis 160.000 Kilometer Laufleistung.

Foto: © Nissan

Tags: Nissan, Pickup Klasse

0
0
0
s2smodern
Neuste Artikel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok