SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Jeep Wrangler-Black Edition II

Jeep Wrangler Black Edition 2Jeep präsentiert beim Genfer Autosalon 2015, neben dem noch recht neuen Renegade, ein neues Sondermodell der Gelände-Ikone Wrangler. Black Edition II soll er heißen und wird im Sommer auf dem Markt kommen.

Entwickelt auf der Grundlage des Modells Sahara kennzeichnen die Sonderedition Black Edition II schwarze Elemente für den klassischen Kühlergrill mit sieben Schlitzen, die 18 Zoll großen Leichtmetallräder, das Jeep-Logo, die Umrandung der Hauptscheinwerfer, die Außenspiegelgehäuse und die Hinterradabdeckung.

Innenraum
Im Innenraum fallen das schwarze Leder und die polierten schwarzen Einsätze für Verkleidungen und Lüftungsöffnungen sowie die Vordersitz-Heizung auf.

Austattung
Der Wrangler Black Edition II verfügt über serienmäßig Dual Top® mit Hardtop in Wagenfarbe und Soft Top. Ebenso beinhaltet die Sonderedition ein Multimedia Entertainment und Satelliten-Navigationssystem UconnectTM GPS mit 16,5 Zentimeter großem Touchscreen, 40 Gigabyte Festplatte, DVD-Player, AUX-Buchse und USB-Anschluss.

Motorisierungen
Die Sonderedition Black Edition II auf Basis Wrangler und Wrangler Unlimited, wird wahlweise mit zwei Motorisierungen zu haben sein: 2.8 CRD Turbodiesel mit 147 kW (200 PS) und 460 Newtonmeter Drehmoment oder 3.6 V6 Pentastar Benzinmotor mit 209 kW (284 PS) und 347 Newtonmeter Drehmoment.
Beide Motoren arbeiten mit einem Fünfgang-Automatikgetriebe zusammen.

Über den Preis des Jeep Wrangler-Black Edition II schweigt der Hersteller noch.


Bilder von Jeep Wrangler-Black Edition II

  • Jeep_Wrangler-Black-Edition_01
  • Jeep_Wrangler-Black-Edition_02

(Fotos: © FCA)

Tags: Jeep, Jeep Wrangler

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz