SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Neuer Honda HR-V

Honda HR VHonda präsentiert seinen neuen HR-V mit markanten, schwungvollen Linien, die an ein Coupé erinnern und eine elegante Karosserie, verbunden mit einem robusten Chassis.
Der praktische Allrounder ist ein spektakulärer Neuzugang im stark wachsenden Crossover-Segment, der zu beeindrucken weiß.

Der HR-V ist Teil der neuen Modellreihe von Honda und ist ab Sommer 2015, mit Frontantrieb, auf dem europäischen Markt erhältlich.

Design
Dem kompakten SUV von Honda verleihen seine Konturen und eine nach hinten zulaufende Linienführung der hinteren Seitenfenster, ein dynamisches und sportliches Seitenprofil, das hinten von „versteckten“ Türgriffen abgerundet wird.
Seine Markant gezeichnete Linien im unteren Karosseriebereich vermitteln die Stärke, Stabilität und Zuverlässigkeit eines größeren SUV.
Auch hat man beim HR-V Wert darauf gelegt, das Design der Honda Modellfamilie widerzuspiegeln. Wie beim neuen CR-V 2015 „verschmelzen“ die Scheinwerfer durch einheitliche Linienführung mit dem Kühlergrill. Eine weitere Gemeinsamkeit ist die spitz zulaufende Linienführung der hinteren Seitenfenster.
Im Heckbereich erstrecken sich die scharf gezeichnete Rückleuchten nach innen über die breite Heckklappe und bilden so eine schwungvoll gestaltete Einheit.

Innenraum
Dem Hondas Designteam ist es gelungen, umfassende Geräumigkeit mit einem sportlichen, komfortablen Innenraum zu kombinieren. Hochwertige Materialien und ein elegantes Design bestimmen das Interieur. Für ein Maximum an Variabilität sorgen zudem die einzigartigen Honda Magic Seats®.

Infotainmentsystem
Im Honda HR-V kommt auch das neue Infotainmentsystem „Honda CONNECT“ zum Einsatz. Mit zahlreiche Funktionen wie Internet-Browsing, aktuelle Nachrichten, Verkehrs- und Wetterinfos sowie Musik-Streaming. Die Bedienung findet über einen 7-Zoll-Touchscreen statt, das sich in der Mitte der Armaturentafel befindet.

Motoren und Getriebe
Den HR-V gibt es wahlweise mit einem agilen und effizienten 1.6 i-DTEC Dieselmotor mit 120 PS oder einem 1.5 i-VTEC Benzinmotor mit 130 PS.
Die Benziner- und Diesel-Fahrzeuge sind mit Sechsgang-Schaltgetriebe erhältlich. Beim 1.5 i-VTEC rundet zudem ein stufenloses CVT-Getriebe das Angebot ab.

Beide Aggregate stammen aus der „Earth Dreams Technology“-Antriebsgeneration von Honda. Die innovativen Motoren sind auf starke Performance und hohe Effizienz ausgelegt und erfüllen beide die Euro-6-Norm.

Raumangebot
Der neue Honda HR-V überzeugt mit dem besten Raumangebot seiner Klasse. Durch seine einzigartige Innenraumvariabilität bietet er zudem die Vorteile eines Minivans.
Sein zentral platziertem Kraftstofftank unter den Vordersitzen, läßt mehr Platz unter den hinteren Sitzen entstehen, um so die Honda Magic Seats® unterzubringen. Dank zahlreicher Konfigurationsoptionen bieten die im Verhältnis 60:40 geteilten Magic Seats® ein Maximum an Variabilität.
Auch bietet der HR-V eine einzigartige Bein-, Schulter- und Kopffreiheit, die sonst nur in größeren Fahrzeugklassen anzutreffen ist.

Im Kofferraum stehen 453 Liter zur Verfügung, mit umgeklappten Rücksitzen sind es 1.026 Liter (bis Fensterunterkante).

Fahrerassistenzsysteme und Sicherheit
Der neue Honda HR-V ist mit einer Vielzahl aktiver und passiver Sicherheitssysteme ausgestattet.
- Geschwindigkeitsregelung (Intelligent Speed Assist)
- City-Notbremsassistent (CTBA)
- Kollisionswarnsystem (Forward Collision Warning)
- Spurhalteassistent (Lane Departure Warning)
- Verkehrszeichenerkennung (Traffic Sign Recognition System)
- Fernlichtassistent (High Beam Support System)

Neben Front-, Seiten- und Kopfairbags bietet die ACE™-Karosseriestruktur (Advanced Compatibility Engineering™) die Voraussetzung für eine umfassende passive Sicherheit. Ein Rahmen aus verbundenen Strukturelementen sorgt für eine gleichmäßigere Verteilung der Aufprallenergie im vorderen Fahrzeugbereich und reduziert damit die Kräfte, die auf die Fahrgastzelle übertragen werden. Dies gewährleistet einen verbesserten Schutz der Fahrzeuginsassen im Falle eines Frontalzusammenstoßes. Die Karosserie bietet auch dann besondere Sicherheit, wenn Fahrzeuge mit unterschiedlicher Höhe, Rahmenkonstruktion oder unterschiedlichem Gewicht frontal aufeinander treffen.


Fotos Honda HR-V

  • Neuer_Honda_HR-V (1)
  • Neuer_Honda_HR-V (2)
  • Neuer_Honda_HR-V (3)

  • Neuer_Honda_HR-V (4)
  • Neuer_Honda_HR-V (5)
  • Neuer_Honda_HR-V

  • Neuer_Honda_HR-V_ (1)
  • Neuer_Honda_HR-V_

(Fotos : © Honda)

Tags: Honda HR-V, Honda

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz