SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Neuer Wind im SUV-B-Segment: Chevrolet Trax

Chevrolet-Trax-281606Mit dem geländetauglichen Kleinwagen Trax betritt nun auch Chevrolet das stetig steigende B-Segment der SUVś. Das neue, 4,25 m lange Chevrolet-SUV verbindet mit seinem leistungsfähigem Allradantrieb die Vorteile eines Geländewagens mit der Flexibilität eines Kleinwagens.
Mit einer umfangreichen Ausstattung, extrem niedrige Verbrauchswerten und einem günstigen Kaufpreis soll der kleine Offroader sich Konkurrenten wie dem Nissan Juke, dem Skoda Yeti und dem Mitsubishi ASX in den Weg stellen.
Die technische Basis teilt sich der kompakte Trax mit dem Opel Mokka, mit dem zusammen er auch unter der Regie von General-Motors entwickelt wurde. Auch die Optik gleicht der des Opel-SUVś, unterscheidet sich jedoch bei näherem Betrachten durch eine umgestaltete Frontpartie.

Für großes Interesse könnten vor allem die günstigen Preise des Chevrolet Mini-SUV sorgen: Die Preispalette beginnt bei 16.990 Euro für den 115 PS starken 1.6-Liter-Benziner in der Basisversion.
Für etwas mehr Geld ist dann noch ein allradgetriebener, 140 PS leistender 1,4-Liter-Turbobenziner (21.790 Euro), ein frontangetriebener 1,7-Liter-Diesel mit 130 PS (21.990 Euro), oder die Allradversion (25.990 Euro).

(Foto: © GM Company/sh)

 


 

 

0
0
0
s2smodern
Neuste Artikel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok