SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Das Differential Ihres SUVs instand setzen

Wartung DiffernzialEine fachmännische Differential Instandsetzung

Das Differential erfüllt an Ihrem Fahrzeug eine wichtige Aufgabe: Es gleicht die unterschiedlichen Raddrehzahlen der angetriebenen Achsen aus. Bei einem Defekt sollte demnach schnell gehandelt werden, um den Schaden des Fahrwerks nicht zu vergrößern.

Bei den ersten Anzeichen für ein defektes Differential zum Fachmann

Die Komplexität des Bauteils sollte keinesfalls unterschätzt werden. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, das Differential in einer Meisterwerkstatt wie beispielsweise caroobi instandsetzen zu lassen.

Folgende Symptome sind in jedem Fall beachtenswert und sprechen für einen Schaden am Differential:

  • Schlagende Geräusche bei Unebenheiten
  • Die Antriebskraft wird nur noch auf ein Rad übertragen
  • Heulen oder Brummen je nach Geschwindigkeit

Sollten Ihnen die Anzeichen bekannt vorkommen, ist ein schnelles Handeln gefragt. Denn sollte das Differential demnächst gar nicht mehr arbeiten, sind Kurvenfahrten nicht mehr möglich. Das kann sehr schnell sehr gefährlich werden.

Bei Fahrzeugen mit Allradantrieb ist ein zudem ein Längsdifferential verbaut. Hierbei wird die Motorleistung auf beide Antriebsachsen verteilt.

Auf die richtige Wartung kommt es an

Oft kommt es vor, dass Autofahrer die vorgeschriebenen Wartungsintervalle des Herstellers nicht einhalten. Entweder fehlt es Ihnen an Zeit oder die Angst vor erhöhten Kosten ist zu groß. Die Preise für eine Differential Instandsetzung variieren von Modell und Marke. Bei den SUVs beginnen die Preise ab 2.000 €.
Um umfangreiche Schäden zu vermeiden, sind Wartungen sehr wichtig. Auch der TÜV rät Autofahrern, die vorgeschriebenen Intervalle ausnahmslos einzuhalten. Ölwechsel und die Sichtung des Getriebes und des Motors halten Sie auf dem neusten Stand und führen dazu, dass Sie keine unangenehmen Überraschungen erleben.

Bei der Instandsetzung des Differentials wird zuallererst das alte Öl aus dem Getriebe abgelassen. Anschließend wird das Differential neu gelagert, abgedichtet , eingestellt und mit neuem und hochwertigem Öl aufgefüllt. Eine Funktionsprüfung gewährleistet Ihnen eine sichere Weiterfahrt.

Es liegt im Interesse eines jeden PKW-Führers, das Fahrzeug zu pflegen, denn das verlängert die Lebensdauer des Autos und sorgt möglicherweise für eine nachhaltige Ersparnis von mehreren tausend Euro.

Foto: Manfred Rimkus/Shotshop.com

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz