Anzeigen:

 

Wer Wie Was?

SUV-Letter

Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Das waren die SUV's 2016

Rückblick auf das Jahr 2016 - Hier finden sich alle neuen, modellgepflegten und facegeliftet SUV-Modelle des Jahres 2016!

 

Audi Q2

Audi Q2 Seit Herbst 2016 ist der neue Kompakt-SUV Audi Q2 auf dem Markt. Damit stärkt der Hersteller seine Präsenz im boomenden SUV-Markt. Das neue Audi-SUV ist ein urbaner Typ für Alltag und Freizeit, der progressives Design und hohe Funktionalität vereint. Ausgestattet mit Connectivity, Infotainment und Assistenzsysteme die auf Oberklasse-Niveau stehen.

>> Modellbeschreibung zum Audi Q2

Foto: © Audi

 

Citroen C4 Cactus Rip Curl - Sondermodell

Citroen C4 Cactus Rip Curl Citroen brachte Mitte 2016 eine neue Sonderserie auf dem Markt - den C4 Cactus Rip Curl. Dieses Fahrzeug entstand in Kooperation mit dem gleichnamigen Surfsport-Label. 
Neben entsprechenden Logo-Beklebung, ist dieses Modell erstmals mit Grip Control ausgestattet.

>> weitere Infos zum Citroen C4 Cactus Rip Curl

>> Modellbeschreibung zum Citroen C4 Cactus

Foto: © Citroen

 

Ford Edge

Ford EdgeDer SUV Edge wurde erstmalig Anfang 2006 auf der North American International Auto Show präsentiert und war schon gleich nach seiner Markteinführung im Oktober 2006 ein voller Erfolg. Die zweite Generation stellte Ford dann im November 2014 auf der LA Auto Show vor, Marktstart in Europa war im Sommer 2016. Die europäische Variante ist mit zwei leistungsstarken (132 kW bzw. 180 PS und 154 kW bzw. 210 PS) Vierzylinder Dieselmotoren ausgestattet. Der Einstiegspreis für die Basisvariante liegt bei 42.900 Euro liegen.

>> Modellbeschreibung zum Ford Edge

(Foto:Ford)

 
 

Infiniti QX30

Infiniti QX30Der Infiniti QX30 ist in Deutschland seit dem Frühsommer 2016 auf den deutschen Markt erhältlich.
Aktuell gibt es den QX30 vorerst auschließlich mit dem 170 PS Diesel von Mercedes Benz in Verbindung mit Allrad und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Weitere Motorisierungen sollen folgen.

Die Preise des neuen Infiniti QX30 starten bei 38.600 Euro.

>> weitere Informationen finden Sie hier

(Foto: © Infiniti)

 

Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC

Mercedes-AMG GLC 43 4MATICMercedes-AMG erweiterte sein Produktportfolio und schloss somit die Lücke zwischen GLA und GLE. Ausgestattet ist das neue Midsize-SUV mit einem starken 3,0-Liter-V6-Biturbomotor (367 PS) und dem 9G-TRONIC Automatikgetriebe.

Der Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC ist seit Juni 2016 erhältlich.

>> weitere Infos zum Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC

>> Modellbeschreibung zum Mercedes Benz GLC

(Foto: © Daimler)

 

Tesla Model X

SUV Tesla Modell X 2016 SeitenansichtProduziert wird das Tesla Model X seit September 2015, wurde allerdings nur in den USA angeboten, erst seit Sommer 2016 ist das Elektro-SUV auch auf den deutschen Markt vertreten!

Das SUV Model-X schaftt laut Hersteller den Spurt von 0 auf 100 km/h in 3,4 Sekunden, damit zählt das Model X zudem zu den echten Sportlern der Szene! Serienmäßig ist das Elektro-SUV mit Allradantrieb und 90 kWh-Batterie ausgerüstet bietet es eine Reichweite von 470 km sowie Platz für sieben Erwachsene mit Gepäck. Neben dem Prädikat das erste SUV auf rein elektrischer Basis zu bringen, hat das SUV Model X auch als erster SUV Flügeltüren. Die Fondtüren des Fahrzeuges öffnen sich nach Oben!

Foto: © Tesla Motors

 

Jeep Cherokee Overland

Jeep Cherokee OverlandDer Hersteller Jeep brachte im Sommer 2016 ein neues Topmodell, den Cherokee Overland, auf dem Markt. Bei diesen Modell handelt es sich um eine Kombination aus Stil, elegantem Innenraum, Premium-Ausstattung und all das verbunden mit der legendären Gelände-Fähigkeiten der Marke.

Ausgestattet ist das neue Topmodell mit einem 2.2 MultiJet II Turbodiesel der 200 PS leistet und über ein Neungang-Automatikgetriebe angetrieben wird.

>> weitere Infos zum Jeep Cherokee Overland

>> Modellbeschreibung zum Jeep Cherokee

Foto: © Jeep

 

Maserati Levante

Maserati Levante SUVMit dem Luxus-SUV Levante betrat 2016 der italienische Sportwagenhersteller Maserati das erfolgreiche SUV-Segment. Die Weltpremiere des Levante war im März 2016 auf dem Genfer Auto-Salon, die Auslieferung der ersten Fahrzeuge begann im Frühjahr 2016.

Technisch teilt sich der Levante viele Komponenten mit dem Jeep Grand Cherokee. Die Motoren des Levante, zwei V6 Motoren mit 3 Liter Hubraum und 350 PS bzw. 430 PS stammen aus dem eigenen Haus, später soll ein 560 PS starkes V8 Turbo-Triebwerk für das Top-Modell folgen.

>> Mehr über das Superluxus SUV Levante

Foto: Maserati

 

SUV VW Tiguan 2016VW Tiguan 2016 - Die zweite Generation

Auf der IAA 2015 wurde die zweite Generation des Tiguan vorgestellt, die Produktion des Kompakten SUVs begann am 4. Januar 2016 und die Markteinführung im April 2016. Der Tiguan II ist gegenüber seinem Vorgänger um sechs Zentimeter länger geworden und misst jetzt stolze 4,49 m.

Das Einstiegsmodell mit dem 1,4 TSI Motor ohne Extras soll 25.975 Euro kosten.

>> VW Tiguan II Modellbeschreibung

(Foto:VW)

 

Jaguar F Pace SUV 2016Jaguar F-Pace

Das SUV F-Pace wurde im September 2015 auf der IAA in Frankfurt erstmals vorgestellt. Der F-Pace basiert auf der Studie C-X17. Der F-Pace steht seit April 2016 in direkter Konkurrent zum Porsche Cayenne und Macan. Das SUV ist vorerst mit vier Motoren zu ordern, zwei Dieselmotoren (2.0 l 4 Zylinder mit 180 PS und 3.0 l V6 mit 300 PS) und zwei 3.0 Liter V6 Benzinmotor (340 PS und 380 PS). Den F-Pace gibt es wahlweise mit Front- oder Allradantrieb. Der Einstiegspreis für das Basismodell liegt bei 42.390

Mehr Infos:
>> zur F-PACE Modellbeschreibung

Foto: jaguarlandrover.com

 

KIA Sportage 2016  - 4. Generation

Kia Sportage 2016Der Sportage ist seit 2016 auf den Markt und mittlerweile in der vierten Generation. Die erste Vorstellung des neuen Kompakt-SUV fand auf der IAA vom 19. bis 27. September 2015 statt. Der Sportage bietet mehr Platz, mehr Leistung, bessere Multimediaanbindungen, sowie ein besseres Fahrwerk und Handling als sein Vorgänger. Zur Auswahl stehen 5 Aggregaten: 2 Benziner und 3 Dieselaggregate. Eine neue Ausführung für sportlich orientierte Fahrer stellt Kia auch vor: GT-Line heisst die neue Ausführung!

Mehr Infos zum Sportage 2016:

>> Kia Sportage 2016 Modellbeschreibung

Foto: © Kia Motors

 

Range Rover Evoque Cabrio SUV 2016Das erste SUV-Cabrio

Erstmals präsentierte Land Rover 2012 auf dem Genfer Autosalon eine Range Rover Evoque Cabrio-Studie, um das Interesse an einem SUV-Cabrio zu testen. Ein Jahr später erhielt das Evoque-Cabrio seine Produktionsfreigabe. Ab Frühjahr 2016 bringt der Hersteller eine Cabrioversion auf den Markt. Das Range Rover Evoque Cabrio wird seit Frühling 2016 vertrieben, die Motorenpalette ist die selbe die auch das Coupe zur Verfügung steht. Der Einstiegspreis für das Basismodell liegt bei 51.200 Euro.

>> weitere Infos zum SUV Cabriolet

(Foto: Land Rover)

 

Opel Mokka X SUV 2016Opel Mokka - Facelifting

Das Kompakte Erfolgs-SUV von Opel kam 2016 mit neuem Gesicht. Das Mini-SUV ist seitdem auch mit einem neuen Kürzel versehen, er heisst jetzt Mokka X! Neben neuen Motoren und verbesserten Sicherheitssystemen gibt es im Mokka X nun auch adaptive LED-Scheinwerfer, diese passen sich der Fahrsituation an ohne den Gegenverkehr zu blenden.

>> mehr Informationen erhalten Sie hier

Foto: © GM Company

 

Peugeot 3008 - 2. Gen.Peugeot 3008 - Zweite Generation

Der französische Hersteller Peugeot brachte Ende des Jahres 2016 eine zweite Auflage des 3008 auf dem Markt. 
Mit ihr mutierte der bisherige Crossover nun deutlich zum SUV und stellt zugleich die Speerspitze einer neuen SUV-Familie von Peugeot dar.

>> Mehr Infos zum neuen Peugeot 3008

Foto: © Peugeot

 

SEAT Ateca SUV 2016SEAT Ateca

Die spanische Marke Seat präsentierte sein erstes SUV-Modell am 10 Februar 2016 in Barcelona, offizielle Premiere war auf dem Genfer Auto-Salon 2016. Die Technik stammt größtenteils wie beim Skoda Snowman aus den VW Tiguan Modell 2015, das ist dank des neuen Technik-Baukastensystem von VW möglich, so ist soll auch die Neuauflage des Skoda Yeti SUVs aus diesem Bausteinen zusammengesetzt werden.

Bereits zum Start des Vorverkaufs im Sommer 2016 bietet SEAT den Ateca in vielfältigen Varianten an: So stehen kraftvolle Turbomotoren als TSI-Benziner und TDI-Diesel von 115 PS bis 190 PS zur Wahl. Frontantrieb, Vierradantrieb sowie Schaltgetriebe oder DSG-Doppelkupplungsgetriebe sind ebenfalls erhältlich. Der Einstiegspreis für das Basismodell liegt bei 19.990 Euro.

>> Seat Ateca

Foto: © Seat

 

SsangYong XLVSsangYong XLV

Der koreanische Autohersteller SsangYong brachte im Juni ein neues SUV-Modell - den XLV - auf dem Markt. Dabei handelt es sich um eine Langversion des Kompakt-SUV Tivoli. Mit einer Gesamtlänge von 4,44 Meter kombiniert er hohe Vielseitigkeit mit noch mehr Platz.

Angeboten wird er mit zwei 1,6-Liter-Motoren (eine Diesel- und eine Benzinerversion) und ist sowohl als Allrad, als auch mit Frontantrieb zu haben. Der neue SsangYong XLV startet mit umfangreicher Serienausstattung und das zu einem Basispreis ab 16.990 Euro.

>> weitere Informationen zum SsangYong XLV

Foto: © SsangYong

 

Kia Niro

KIA Niro Hybrid CrossoverKia brachte Mitte 2016 sein viertes SUV, den Kia Niro, auf dem Markt. Vorgestellt wurde der Niro im Februar 2016 auf der Chicago Auto Show.

Dabei handelt es sich um ein SUV-Fahrzeug das ausschließlich mit einem Hybridantrieb angeboten wird.
Der Hersteller selbst bezeichnet den Niro als Hybrid Utility Vehicle (kurz: HUV), welcher weniger als 3,8 l verbrauchen soll. 

Angetrieben wird das neue Kia Hybrid-SUV mit einem 1,6–Liter-GDI–Benziner mit 105 PS und 147 Nm Drehmoment. Kombiniert mit einem 32 kW E-Motor, einem Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe und der Lithium-Ionen-Polymer-Batterie mit 1,56 kWh Kapazität. Der Einstiegspreis liegt bei 24.990 Euro.

 

>> Weitere Infos finden Sie hier

Foto: © Kia Motors

 

Cadillac XT5Cadillac XT5

Der Hersteller Cadillac hat im Sommer 2016 das Nachfolger Modell des SRX auf dem Markt gebracht. Die Rede ist von einem kompakten SUV mit dem Namen XT5, welches in Luxus schwelgt und mit 314 PS-V6 und Achtgang-Automatik ausgestattet ist.

Mit amerikanischen Design und viel Hubraum will der Cadillac XT5 die Premium Hersteller ärgern.

 

>> Weitere Infos finden Sie hier

Foto: © GM Company

 

(Foto © corund - Fotolia.com)

Alle SUVs im Vergleich

SUV-Vergleich-transp-mAktuell gibt es rund 100 Modelle (SUVs, Crossover & Co) von rund 30 verschiedenen Marken!

Wer auf der Suche nach einen SUV ist, kann sich hier einfach und schnell einen Überblick über sämtliche Modelle und Daten verschaffen. Alle Modelle sind nach Klassen sortiert um einen Vergleich noch einfacher zu ermöglichen.

 

Vergleiche: Oberklasse / MittelklasseKompaktklasse / Mini-SUVs / SUV-Coupé's / Geländewagen / Pickups / alternative SUVs

 

Vergleichstabellen:  BenzinerDiesel / Alternativ / CO² Emissionen / Preis

 

>> zum SUV - Vergleich

 

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

I understand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.