SUV-Letter
Trag dich hier in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhälst du eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!
Modell-Verzeichnis

Opel Crossland X - Vancharakter für Trendbewusste & Familien

Opel Crossland X Frontperspektive

Daten zum Fahrzeug:

  • Opel - deutscher Autohersteller
  • Produktionsstandort - Saragossa, Spanien
  • Segment - SUV Kompaktklasse
  • Bauzeit - 2017-Heute
  • Marktstart - 06/2017
  • Motoren: Diesel- & Benzinmotoren

 

 

Modellgeschichte

Der Opel Crossland X ist ein kompaktes Crossover das seit dem Juni 2017 auf den deutschen Markt erhältlicht ist und den bis dato vertriebenen VAN "Meriva" ersetzt. Erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde das Fahrzeug auf dem Genfer Auto-Salon im März 2017.

Der Crossland X wurde gemeinsam mit dem PSA-Konzern entwickelt und wird in Figueruelas / Spanien hergestellt. Der Opel Grandland X, der Peugeot 2008 II und der Citroen Aircross teilen sich die gleiche Plattform.

Der Opel Crossland X erinnert dabei in vielerlei Hinsicht an den Mokka X, zielt jedoch auf eine ganz andere Fahrergruppe ab. Beispielsweise ist er mit seiner Länge von 4,21 Metern dem 4,28 Meter langen großen Bruder verdächtig ähnlich. Letzterer soll jedoch eher ältere Paare, mit einer Vorliebe für rustikales offroad Design und optionalen Vierradantrieb ansprechen, wohingegen der Crossland X für Familien gemacht ist. Das ist genau die Zielgruppe, die Opel bisher mit dem Meriva bedient hat, der, wie anfangs bereits angedeutet, vom Crossland X abgelöst wurde. Darüber hinaus scheint er jedoch auch hippe junge Paare ansprechen zu wollen, die sich im Großstadtgetümmel zwischen heimischem Loft, Arbeitsplatz, Alltagsbesorgungen und angesagten Club Locations angemessen fortbewegen wollen.

 

Design – Schwung, scharfe Linien und zweifelsohne ein SUV

Opel Crossland X Heckansicht

Lässig, stylish und cool sollte der Opel Crossland X sein - Das kann der Crossover äußerlich voll und ganz umsetzen. Er glänzt durch eine Kombination aus Hightechlook, präziser, klarer Linienführung und einer bodenständigen, aber keineswegs langweiligen Gesamtform.

Der große Kühlergrill mit dem klassischen Opel-Blitz und den daneben angeordneten Flügeln, ist ein echter Hingucker. Zusammen mit dem rasanten Tagfahrlicht und den klar gezeichneten Scheinwerfern, prägt er die Front des Crossland X.
Von der Seite betrachtet, fallen vorrangig die Chromlinie an der Dachkante, die in Bogenform nach unten weist und die opel-typische Sichel, die sich über die Türen bis zum Heckkotflügel erstreckt, ins Auge. Die Formen führen den Blick automatisch entlang der gesamten Wagenseite bis zum Heck.

Neben den geschwungenen Elementen der Oberfläche besitzt der Crossland X jedoch auch scharfe horizontale Linien. Diese bieten nicht nur einen Kontrast zu den vorher genannten Charakteristika, der dem Wagen einen sehr modernen Look verschafft, sondern lassen ihn breiter und bulliger wirken, als er tatsächlich ist.

Der Eindruck wird auch im markanten Heck unterstrichen. Hier sind es wieder einmal die Leuchtelemente mit ihrer scharfen Form, die den zentralen Blickfang bilden. Sie sind zudem die Schnittstelle zwischen Kofferraumklappe und Dachlinie.
Fahrer, die es besonders individuell mögen, haben beim Dach die Möglichkeit eine separate Farbe zu wählen und erhalten so ein optisches Highlight.

Wuchtige Verkleidungen, die sich im gesamten unteren Fahrzeugbereich zeigen, silberne Einsätze in Front und Heck sowie ein, im Frontbereich klar sichtbarer, Unterfahrschutz sorgen zudem dafür, dass der Betrachter keinen Zweifel daran hat, einem SUV gegenüberzustehen.

 

Die Ausstattungen des Opel Crossland X

Der Opel Crossland X wird aktuell in folgenden Ausstattungslinien angeboten:

  • Selection
  • Edition
  • Innovation
  • Ultimate

Weitere Ausstattungslinien bzw. Sondermodelle: Limited Edition, 120 Jahre und Opel 2020

Der Opel Crossland X ist mit einer Vielzahl von Ausstattungsmerkmalen sowie Sicherheitssystemen erhältlich und muss sich diesbezüglich vor keinem Oberklassefahrzeug verstecken.

Hier sind z. B. Voll-LED-Scheinwerfer, eine 180-Grad-Rückfahrkamera, ein Head-up Display oder ein Panorama-Dach buchbar. Lenkrad und Windschutzscheibe gibt es für die kalte Jahreszeit mit Heizfunktion.

Opel Crossland X Panoramadach

Zudem kann zwischen zwei unterschiedlichen Infotainmentsystemen, dem Radio R 4.0 IntelliLink und dem Navi 5.0 IntelliLink mit Achtzoll-Touchscreen, gewählt werden. Über den Onlineassistenten Opel OnStar, der ebenfalls an Bord ist, können z. B. Parkplätze reserviert oder Übernachtungen gebucht werden.

Dieser bietet auch einen WLAN Hotspot, der mit jedem Smartphone oder Tablet genutzt werden kann. Für mobile Medien sind darüber hinaus Apple CarPlay und Android Auto sowie die Möglichkeit zum induktiven Laden verfügbar. Um diese Systeme nutzen zu können, wird selbstverständlich ein kompatibles Mobilgerät benötigt.

Ein Auszug der wichtigsten Serien-Ausstattungsmerkmale des Opel Crossland X

  • 12 Volt Steckdose vorne in der Mittelkonsole
  • Automatisches Abblendlicht
  • Adaptives Bremslicht
  • Bordcomputer
  • elektrisch Fensterheber vorn mit Tippfunktion und Einklemmschutz
    sowie Komfortschließfunktion über Funkfernbedienung der Zentral­
    verriegelung
  • elektrisch Fensterheber vorn und hinten (ab Ausstattung "Edition")
  • Klimaanlage mit Partikel- und Geruchsfilter, inkl. Fußraum­heizung,
    hinten
  • Komfort-Fahrersitz 6-fach manuell einstellbar (Länge, Höhe,
    Lehnenneigung)
  • LED-Tagfahrlicht
  • LED-Rückleuchten (ab Ausstattung "Opel 2020")
  • LED-Scheinwerfer (ab Ausstattung "Opel 2020")
  • Radio R 4.0 mit Graphic Info Display
  • Radio R 4.0 IntelliLink mit 7 ̋-Touchscreen-Farbdisplay (ab Ausstattung "Edition")
  • Rücksitzlehne im Verhältnis 40 : 60 geteilt umklappbar
  • Serienmäßige Assistentssysteme (siehe Sicherheit)
  • Start/Stop System (Schalter zur Deaktivierung der Start/Stop-Funktion)
  • Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und Innenschalter
  • Zwei-Zonen-Klimatisierungsautomatik (ab Ausstattung "Innovation")
  • u.v.m. (siehe Broschüren & Preislisten)

 Die Serienausstattungen unterscheiden sich zum Teil und sind abhängig von der Wahl der angebotenen Ausstattungslinie.

Sonderaustattung des Opel Crossland X

Ein Auszug der wichtigsten Sonderausstattungsmerkmale des Opel Crossland X:

  • Abnehmbare Anhängerzugvorrichtung
  • Aufpreispflichtige Assistentssysteme (siehe Sicherheit)
  • Beheizbares Lederlenkrad und Sitzheizung, mehrstufig, Fahrer und Beifahrer
  • Diebstahlwarnanlage (Einbruchsalarm, Abschreckungssignal, Innenraumüberwachung, Neigungsüberwachung, Überwachung von Gepäckraum, Türen und Motorhaube, Kindersicherung in den hinteren Türen, elektrisch, 2 Zündschlüssel mit Funkfernbedienung, klappbar)
  • Ergonomischer Aktiv-Sitz, zertifiziert von der Aktion Gesunder Rücken (AGR), Fahrer oder Fahrer und Beifahrer
  • Funktions-Ausstattung (Rücksitze im Verhältnis 40 : 60 verschiebbar, Rücksitzlehnen, neigungseinstellbar, Mittelarmlehne, hinten, mit Durchlademöglichkeit vom Gepäckraum aus, 3. Kopfstütze, hinten Mitte, höheneinstellbar, Gepäckraumboden, 2-fach höheneinstellbar)
  • Head-Up Display
  • Innovations-Paket (LED-Scheinwerfer mit Abbiegelicht, Navi 5.0 IntelliLink)
  • Innovations-Paket „Opel 2020“ (LED-Scheinwerfer mit Abbiegelicht, Navi 5.0 IntelliLink, Head-Up Display)
  • Lederausstattungen
  • LED-Scheinwerfer (Abbiegelicht, Fernlichtassistent, Automatische Leuchtweitenregulierung, LED-Rückleuchten, Sicht-Ausstattung)
  • Navi 5.0 IntelliLink mit 8 ̋-Touchscreen-Farbdisplay und Sprachsteuerung für Audio, Telefon und Navigation
  • OpelConnect mit Telematikdiensten (Notruf/Pannenruf, Fahrzeugstatus und -informationen, Routen- und Fahrtinformationen)
  • Panorama-Sonnendach
  • Premium Sound System (6 Lautsprecher, 1 Subwoofer-Box im Gepäckraum)
  • Radio R 4.0 mit Graphic Info Display (mit 7 ̋-Touchscreen-Farbdisplay, Bluetooth ® -Audiostreaming, USB-Schnittstelle, 4 Lautsprecher, 4 x 20 Watt, 6 x 6 Senderspeicher, Dachantenne, geschwindigkeitsabhängige Lautstärke- und Bassregelung, FM/AM, Autostore, RDS-EON)
  • Sicht-Ausstattung (Regensensor, vorn, Automatisches Abblendlicht mit Tunnelerkennung, Innenrückspiegel, automatisch abblendend, Make-up-Spiegel in beiden Sonnenblenden, beleuchtet, Leseleuchten, hinten)
  • Sitz-Funktions-Ausstattung, Fahrer und Beifahrer (Länge, Höhe und Lehnenneigung manuell einstellbar, Sitzneigung, elektrisch einstellbar, Lendenwirbelstütze, elektropneumatisch in Höhe und Länge einstellbar)
  • Schlüsselloses Schließ- und Startsystem „Keyless Open & Start“
  • Zwei-Zonen-Klimatisierungsautomatik
  • u.v.m. (siehe Broschüren & Preislisten)

Die Sonderausstattungen unterscheiden sich zum Teil und sind abhängig von der Wahl der angebotenen Ausstattungslinie.

 

Crossland X Innenraum – funktional und praktisch

Beim Crossland X hat der Hersteller auf Wohlfühlambiente, ausreichend Platz und ein praktisches Ablagesystem gesetzt. Zudem entspricht das gesamte Innendesign nicht nur der Ästhetik des Äußeren, sondern glänzt ebenso in puncto Funktionalität.

Opel Crossland X Interieur Cockpitansicht

Die Instrumententafel und Mittelkonsole sind im Crossland X vollkommen auf den Fahrer ausgerichtet und klar gegliedert. Der zentral positionierte IntelliLink-Bildschirm bildet das Herzstück der Systemsteuerung des Fahrzeuges. Bei diesem und allen weiteren Steuerelementen wurde auf eine möglichst griffgünstige Positionierung gesetzt.

Opel Crossland X  Interieur

Der Kontrast aus geschwungenen Formen und scharfen geraden Linien des Äußeren setzt sich auch im Inneren fort. Es gibt zudem zahlreiche chromumrandete Anzeigen und Bedienelemente sowie auf optimale Haptik angepasste Oberflächen.

Opel Crossland X Innenraum Fondbereich

Der Einstieg in das Fahrzeug ist bequem, die Rundumsicht ist gut und der Platz vorne hinterm Cockpit auch für große Passagiere (bis zu 2 m) ausreichend. Und auch im Fondbereich können zwei bis zu 1.80 m große Passagiere bequem mit genügend Kopf- und Beinfreiheit platznehmen. Nur der mittlere Sitz ist unbequem und beengend, dieser sollte mehr als Notsitz für kurze Distanzen gesehen werden, als ein vollwertiger Sitz für längere Reisen.

Die Rückbank des Crossland X ist im Verhältnis 60:40 umklappbar und garantiert dadurch ausreichend flexiblen Stauraum. Ist die Rückbank gänzlich umgeklappt, verfügt der Crossland X über ein Stauvolumen von mächtigen 1.255 Litern.

Opel Crossland X Kofferraum

Das Fahrzeug ist ebenfalls mit einer verschiebbaren Sitzreihe erhältlich, die einen Versatz um 150 mm zulässt. Hierdurch lässt sich entweder mehr Beinfreiheit erzielen oder der Kofferraum auf ein Ladevolumen von 520 Litern vergrößern.

 

Motoren - für nahezu jeden etwas dabei!

Zur Markteinführung gab es das Crossover SUV mit drei 1.2-Liter-Benzinmotoren und zwei Dieselaggregaten (1.5 & 1.6 l). Die Ottomotoren leisteten 60 kW (81 PS)81 kW (110 PS) und 96 kW (130 PS). Die zwei Diesel hatten eine Leisung von 73 kW (99 PS) und 88 kW (120 PS). Seit Mai 2018 wurden die Motoren überarbeitet, der kleinste 1.2 Liter Benzinmotor leistet seither 61 kW (83 PS) und der Diesel 75 kW (102 PS). Auch erfüllen alle Motoren seither die Euro 6d-TEMP Abgasnorm.

Mehr Infos zu den Opel Crossland X:

>> Alle Motoren

 

Die Sicherheit des Opel Crossland X

Der Opel Crossland X ist in Sachen passiver und aktiver Sicherheit auf den neuesten Stand der Technik. Serienmäßig und Optional gibt es zu den Fahrzeug zahlreiche moderne Fahrassistenzsysteme, wie z. B. eine Verkehrszeichen- und Müdigkeitserkennung, einen Frontkollisionswarner, einen Einparkassistenten, eine Fußgängererkennung, ein automatisches Gefahrenbremssystem sowie einen Spurassistenten. Im Euro NCAP Crashtest erreichte das Fahrzeug die Höchstwertung von 5 Sterne!

Das sind die Sicherheits- & Assistenzsysteme im Crossland X:

  • Airbagsystem (Front- & Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer, Front- und Seitenairbag, Beifahrer, manuell deaktivierbar, Kopfairbags, vorn und hinten außen)
  • Antiblockiersystem (ABS) mit Kurvenbremskontrolle und Bremsassistent
  • Automatischer Parkassistent, inkl. Toter-Winkel-Warner (ab Ausstattung "Ultimate")
  • Automatischer Parkassistent (Aufpreispflichtig)
  • Berg-Anfahr-Assistent
  • 180-Grad-Panorama-Rückfahrkamera (Aufpreispflichtig)
  • Dreipunkt-Sicherheitsgurte auf allen Plätzen (Gurtkraftbegrenzer, vorn und hinten außen, Doppelte Gurtstraffer, vorn, Gurtstraffer, hinten außen, Warnton und -leuchte für nicht angelegte Gurte, vorn und hinten)
  • Elektronische Bremskraftverteilung (EBV)
  • Elektronisches Stabilitätsprogramm Plus (ESP®Plus)
  • Fußgängerschutz
  • Fußgängererkennung (Aufpreispflichtig)
  • Frontkollisionswarner mit Automatischer Gefahrenbremsung (Aufpreispflichtig)
  • Intelligenter Geschwindigkeitsregler und -begrenzer (Warnung bei unbeabsichtigtem Verlassen der Fahrspur ab 60 km/h durch Warnton und Kontrollleuchte im Fahrerinfodisplay)
  • Müdigkeitswarnung
  • Proaktives Fahrerassistenzsystem inkl. Müdigkeitserkennung (Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung (aktiv ab 5 km/h). Abstandsüberwachung zum vorausfahrenden Fahrzeug, bei zu schneller Annäherung an ein vorausfahrendes Fahrzeug oder einen Fußgänger wird der Fahrer über einen Warnton und eine Anzeige informiert. Bei Kollisionsgefahr wird die Bremsanlage vorbereitet und gegebenenfalls eine Gefahrenbremsung eingeleitet. Bei Geschwindigkeiten unter 30 km/h wird das Fahrzeug bis zum völligen Stillstand abgebremst, zwischen 30 und 85 km/h reduziert das System die Aufprall­geschwindigkeit um maximal 22 km/h. Über diese Schwelle hinaus muss der Fahrer selbstständig bremsen) (Aufpreispflichtig)
  • Rückfahrkamera (Darstellung des Bereichs hinter dem Fahrzeug, inkl. Lenkleitlinien, bei eingelegtem Rückwärtsgang im Farb­display des Infotainment-Systems) (Aufpreispflichtig)
  • Seitenaufprallschutz
  • Spurassistent (Warnung bei unbeabsichtigtem Verlassen der Fahrspur ab 60 km/h durch Warnton und Kontrollleuchte im Fahrerinfodisplay)
  • Traktionskontrolle mit Motor- und Bremseingriff (TC Plus)
  • Verkehrsschilderkennung
  • Vorrüstung für Kindersitzbefestigungssystem ISOFIX, inkl. Top Tether
    Befestigungsösen, hinten außen
  • u.v.m. (siehe Broschüren & Preislisten)

 

Euro-NCAP-Crashtest


Opel Crossland X - Fünf von fünf Sterne beim Euro-NCAP-Crashtest 2017!

Das Ergebnis im Einzelnen:

  • Insassenschutz - 32,6 Punkte (85 Prozent)
  • Kindersicherheit - 41,2 Punkte (84 Prozent)
  • Fußgängerschutz - 26,1 Punkte (62 Prozent)
  • Sicherheitsassistenzsysteme - 7,0 Punkte (57 Prozent)

Quelle:
https://www.euroncap.com/en/results/opel/vauxhall/crossland-x/28607

 

Opel Crossland Modellpflege

Das neue Gesicht des Crossland ohne dem "X" wurde am 7. Oktober vorgestellt. Die Front als auch das Heck wurden überarbeitet und der aktuellen Designsprache des Konzerns angepasst. Die Front ähnelt nun der des neuen Mokka, ebenfalls ohne "X". 

Der modellgepflegte Opel Crossland soll Anfang 2021 in den Handel kommen.

 

Opel Crossland X: Unterschied Facelift 2020


Crossland X Front Modelljahr 2017-2020 Crossland Front ab Modelljahr 2021
Opel Crossland X Modelljahr 2017 - 2020 Front   Opel Crossland ab Modelljahr 2021 Front
Crossland X Heck Modelljahr 2017-2020
Crossland Heck ab Modelljahr 2021
 Opel Crossland X Modelljahr 2017 - 2020 Heck  Opel Crossland ab Modelljahr 2021 Heck

Fotos © by Opel

 

 

Motoren & Technische Daten: Opel Crossland X


 

Opel Crossland X Abmessungen

Fahrzeug Abmessungen

Länge: 4.212 mm
Breite: 1.765 mm
Höhe: 1.605 mm
Radstand: 2.604 mm

>> Abmessungen aller SUVs

 

Opel Crossland X Kofferraumvolumen

Kofferraumvolumen

Ladevolumen normal: 410 - 520 Liter
Ladevolumen bei umgeklappten Rücksitzen: 1.255 Liter

>> SUVs nach Kofferraumgröße

 

Opel Crossland X - Gewicht & Anhängelast

Leergewicht: 1.163-1.361 kg

Anhaengelast

Zulässige Anhängelast (12%)

Ungebremst: 560 kg - 650 kg
Gebremst: 640 kg - 870 kg

>> Anhängelasten aller SUVs

 

Was kostet der Opel Crossland X

In der Basisversion gibt es den Crossland X mit 1,2-Liter-Benzinmotor und 83 PS bereits für 18.516,13 Euro. Den günstigsten Diesel gibt es ab 22.732,10 Euro. Dabei handelt es sich um einen 1,6-Liter-Vierzylinder, der 99 PS leistet.

Das kosten die verschiedenen Typen & Modelle:

 

Auch interessant:

>> Alle SUVs ab 20.000,- Euro

 

Opel Crossland X - Preislisten, Datenblätter & Prospekte

Opel Crossland X - Datenblaetter, Preislisten & Broschueren

Hier finden Sie alle Datenblätter, Preislisten, Broschüren & Kataloge zum Opel Crossland X!

>> Zu den Daten, Preislisten & Broschüren

 

Opel Crossland X Bilder


Mit Klick auf ein Bild öffnet sich die Gallery!

  • Opel-Crossland-X-2017-Interieur-SchaltungOpel-Crossland-X-2017-Interieur-Schaltung
  • Opel-Crossland-X-2017-Interieur-FontbereichOpel-Crossland-X-2017-Interieur-Fontbereich

Fotos: © by Opel

Opel Crossland X Videos


2017 Opel Crossland X 1.2 110 PS AT - Fahrbericht der Probefahrt, Test, Review

Opel Crossland X: Mehr Van oder mehr SUV? - Test/Review

 

Interessante Beiträge:

>> Alle Kompaktklasse SUVs

>> Kompaktklasse-Vergleich aktueller SUVs

 

Weiterführende Webseiten zum Opel Crossland X:

>> Opel Crossland X in Wikipedia

>> Opel Crossland X im ADAC Test

>> Bekannte Mängel beim Opel Crossland X

>> Opel Crossland X Forum

>> Opel Crossland X Zubehör

 

SUV-Ranking - das sind die Besten SUVs

suv rankings xxsSUVs nach verschiedene Kriterien sortiert. Die Bestenlisten im Überblick: Top der günstigsten SUVs; Top der sparsamsten Diesel & Top der sparsamsten Benziner-SUV; Topliste - SUVs nach Abmessungen / Größe; Topliste - SUVs nach Kofferraumgröße; Topliste Anhängelast - die besten Zugpferde; Wattiefe - Top SUV & Geländewagen;

>> Zur SUV-Ranking Übersichtsseite

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!