SUV-Letter
Trag dich hier in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhälst du eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!
Modell-Verzeichnis

Opel Antara - außen Opel, innen Chevrolet

Opel Antara Mj 2011 Exterieur Frontansicht

Daten zum Fahrzeug:

  • Opel - deutscher Autohersteller
  • Produktionsstandort - u.a. in Sushary/ St. Petersburg, Russland
  • Segment - SUV Kompaktklasse
  • Bauzeit - 2006 - 2017
  • Marktstart - 11/2006
  • Motoren: Diesel- & Benzinmotoren

 

 

Modellgeschichte

Der Opel Antara ist ein Kompakt-SUV das von 2006 bis 2015 produziert wurde. Der Marktstart des Antara SUV war im November 2006, als einen Monat nach dem das Schwestermodell "Chevrolet Captiva" auf den deutschen Markt kam. Das Fahrzeug wurde in mehreren Ländern vertrieben, jedoch unter anderen Namen: Saturn Vue in den USA, Holden Captiva 5 in Australien, Chevrolet Captiva in Südamerika, Chevrolet Captiva Sport in Mexiko.

Bis Ende 2008 wurde das SUV, ebenso wie der Chevrolet Captiva, ausschließlich bei GM Daewoo in Südkorea produziert, ab 2009 wurde das Fahrzeug auch in Sushary/Russland hergestellt. Im Frühjahr 2015 wurde der Vertrieb wegen zu geringem Absatz in Deutschland eingestellt. Lediglich 22.029 Antara wurden in Deutschland während der Zeit von 2006 bis 2017 zugelassen.

Anfang 2016 wurde der Antara mit nur einen Motor u.a. noch in Österreich und der Schweiz angeboten.

 

Das Desing des Opel Anatara

Opel Antara Mj 2011 Heckansicht

Der Offroader wirkt von seiner ganzen Statur her sehr kraftvoll und dynamisch. Merkmale des Exterieur-Designs sind unter anderem das hohe Heck, die Rundungen in der Karosserie und die silberne Dachreling. Der Antara hat diesen sportlichen Touch, ohne aufdringlich oder arrogant zu wirken. Aber doch ziemlich selbstbewusst in seiner ganzen Art und Weise. Seine Länge von 4,59 Meter ist so durchgestylt, dass sein Exterieur-Design sympathisch und interessant wirkt. Dazu passen auch der große Frontgrill und die sich gut einfügenden Nebelscheinwerfer. Sie sind etwas höher angeordnet, wo sie optisch hingehören und auch bei wechselnden Witterungsverhältnissen für eine gute Sicht sorgen. Das ist ein zusätzliches Plus beim Antara, der mit seinen Halogen-Frontscheinwerfern ohnehin sichere Fahrten zu jeder Zeit dank seiner Leuchtweitenregulierung garantiert.

Dieser SUV hat seinen eigenen Charme. Eine noch schönere Optik erfährt der Antara durch die Kunststoffverblendungen, die sich an den Stoßfänger befinden sowie moderne Rückleuchten und schicke Leichtmetallräder. Diese sind in der Sonderausstattung zu bekommen und verleihen diesem Opel mehr Stil.

 

Die Ausstattungen des Opel Antara

Der Opel Antara wurde aktuell in folgenden Ausstattungslinien angeboten:

  • Antara
  • Selection
  • Edition
  • Cosmo
  • Design Edition
  • Edition Plus

Die wichtigsten Serien-Ausstattungsmerkmale des Opel Antara (Stand: 09/2013):

 

Sonderaustattung des Opel Antara

Die wichtigsten Sonderausstattungsmerkmale des Opel Antara (Stand: 09/2013):

 

Der Innenraum des Antara's - Entspanntes Reisen mit viel Komfort

Charmant ist auch die Innenausstattung mit einem großen Wohlfühlfaktor. Hier ist genügend Platz für Fahrer, Beifahrer und weitere Insassen. So sind Schulter- und Kopffreiheit ausreichend vorhanden, hat der Fahrer noch eine Sitzhöheneinstellung und eine Lendenwirbelstütze. Auf der Rücksitzbank befinden sich zwei größere Plätze und in der Mitte noch ein schmaler Sitz. Von Vorteil ist auch, dass sich die Rücksitzlehne 60:40 teilen lässt und umgeklappt werden kann.

Opel Antara Innenraum

Dank einer elektrischen Parkbremse wurde im Mittelteil zusätzlicher Stauraum für eine Armlehne geschaffen. Außerdem ist in dem Antara alles übersichtlich angeordnet und leicht zu bedienen. So lassen sich Sender und Musik des Stereo-Radios vom Lenkrad aus wählen. Wer es moderner mag und immer erreichbar sein möchte, für den empfiehlt sich die Sonderausstattung mit Navigationssystem, Telefon-Freisprechereinrichtung, CD-Laufwerk und MP3-Wechsler. Und wer sich neben der Musik bei einem guten Buch entspannen möchte, auch daran ist beim Antara mit Leseleuchten vorne und hinten gedacht. Außerdem sorgt die Zwei-Zonen-Klimaautomatisierung in der Sonderausführung Design Edition auch bei hohen Außentemperaturen für ein entspanntes und angenehmes Reisen.

Opel Antara Innenraum Cockpit

Als komfortabel empfindet der Fahrer den Tempomaten, der gleichmäßige Geschwindigkeiten garantiert. Das lästige Beschleunigen und teilweise unruhige Fahren entfallen. Selbst bei höheren Geschwindigkeiten zeichnet sich dieser Offroader durch seine Laufruhe aus. Möglich macht es der sechste Gang, in den dann geschaltet werden kann. Darüber hinaus sorgen ABS, ESP, Bremsassistent und Bergabfahrassistent vor allem bei schwierigen Passagen dafür, dass der Fahrer die Kontrolle über den Antara behält und sicher an sein Ziel kommt.

 

Leicht den Kofferraum auf mehr als das Doppelte vergrößern

Opel Antara Inneraum umgeklappte Sitze

Variabilität zeichnet den Kofferraum des Opel Antara aus. Für wenig Gepäck ist das eigentliche Volumen von 345 Litern völlig ausreichend. Muss für eine Reise mehr verstaut werden, ist auch das kein großes Problem. Dafür kann die Rücksitzbank mit einfacher Bedienung vorgeklappt werden. Der Stauraum vergrößert sich dadurch auf 825 Liter, bis unters Dach geladen sind es sogar 1.391 Liter. Darüber hinaus befinden sich weitere Staufächer in den Seiten und unter dem Boden des Kofferraums. Diese sind praktisch und ideal für kleines Gepäck, das man gerne extra und separat verstauen möchte, um bei Bedarf einen schnellen Zugriff zu ihm zu haben.

 

Die Sicherheit im Opel Antara

Der Opel Antara wurde beim Euro NCAP Crashtest selbst nie geprüft, dafür aber das Schwestermodell Chevrolet Captiva. Da dieses Modell fast Baugleich ist können diese Werte auch auf das Antara SUV übertragen werden. Beim Euro NCAP Crahstest erhielt das Fahrzeug die Wertung 4 von 5 möglichen Sternen!

Das sind die Sicherheits- & Assistenzsysteme im Antara:

 

Euro-NCAP-Crashtest


Opel Antara bzw. der Chevrolet Captiva - Vier von fünf Sterne beim Euro-NCAP-Crashtest 2007!

Das Ergebnis im Einzelnen:

  • Insassenschutz - 31 Punkte (4 von 5 Sterne)
  • Kindersicherheit - 36 Punkte (3 von 5 Sterne)
  • Fußgängerschutz - 17 Punkte (2 von 4 Sterne)

Quelle:
https://www.euroncap.com/en/results/chevrolet/captiva/15714

 

Opel Antara Modellpflege

Im Rahmen der Modellpflege 2010 erhielt der Antara eine Neugestaltung des Frontgrills, welcher nun die markentypische Chrom-Querstange als Träger des Opel-Markenlogos besitzt. Ebenfalls wurden die Rückleuchten und die Nebelscheinwerfer und der Unterfahrschutz leicht verändert. Nach wie vor basiert das SUV auf der Theta-Plattform von GM.

 

Die Motoren wurden im Zuge der Modellpflege überarbeitet

Ein neu entwickeltes 2,2 CDTI Turbodiesel-Triebwerk ersetzte den Zweiliter-Motor und ist war zwei Leistungsversionen erhältlich. Die erste Variante war das 120 kW/163 PS-Aggregat, das sowohl mit Front- als auch Allradantrieb kombinierbar war. Als zweite Leistungsversion gab es den 135 kW/184 PS starken Motor nur in Kombination mit einem Allradantrieb. Bei beiden Aggregaten konnte zwischen manuellem oder automatischem Sechsganggetriebe gewählt werden.

Der 2,4 Liter große Vierzylinder-Benziner erfuhr eine Leistungssteigerung von rund 30 PS und leistet seither 125 kW/167 PS. Er wurde mit allen Kombinationen aus Front- oder Allradantrieb, manuellem oder automatischem Sechsganggetriebe angeboten.

Alle Motoren erfüllen seit September 2010 die Abgasnorm Euro 5!

 

Opel Antara: Unterschied Facelift 2010


Antara Front Modelljahr 2006-2010 Antara Front ab Modelljahr 2011
 Opel Antara Modelljahr 2006 - 2010 Front  Opel Antara ab Modelljahr 2011 Front
Antara Heck Modelljahr 2006-2010 Antara Heck ab Modelljahr 2011
 Opel Antara Modelljahr 2006 - 2010 Heck  Opel Antara ab Modelljahr 2011 Heck

Fotos © by Opel

 

 

Motoren & Technische Daten: Opel Antara Modelle


 

Opel Antara Abmessungen

Fahrzeug Abmessungen

Länge: 4.596 mm
Breite: 1.850 mm
Höhe: 1.717 - 1.761 mm
Radstand: 2.707 mm

>> Abmessungen aller SUVs

 

Opel Antara Kofferraumvolumen

Kofferraumvolumen

Ladevolumen normal: 402 Liter
Ladevolumen bei umgeklappten Rücksitzen: 1.391 Liter

>> SUVs nach Kofferraumgröße

 

Opel Antara - Gewicht & Anhängelast

Leergewicht: 1.885 - 1.996 kg

Anhaengelast

Zulässige Anhängelast (12%)

Ungebremst: 750 kg
Gebremst: 1.500 kg - 2.000 kg

>> Anhängelasten aller SUVs

 

Was kostet der Opel Antara?

Der Antara kostete neu in der Standardausführung, je nach Motorisierung und Ausstattungvariante, zwischen 26.780 und 39.290,- Euro.

Das kosten die verschiedenen Typen & Modelle:

 

Auch interessant:

>> Alle SUVs ab 20.000,- Euro

 

Opel Antara - Technische Daten, Preislisten & Broschüren

Opel Antara Preise, Daten & Broschüren

Hier finden Sie alle Datenblätter, Preislisten, Broschüren & Kataloge zum Opel Antara!

>> Zu den Daten, Preislisten & Broschüren

 

Opel Antara Bilder


Mit Klick auf ein Bild öffnet sich die Gallery!

  • Opel-Antara-19Opel-Antara-19
  • Opel-Antara-1Opel-Antara-1

Fotos © by Opel

Opel Antara Videos


Einzeltest Opel Antara / Facelift

 

Interessante Beiträge:

>> Alle Kompaktklasse SUVs

>> Kompaktklasse-Vergleich aktueller SUVs

 

Weiterführende Webseiten zum Opel Antara:

>> Opel Antara in Wikipedia

>> Infos & Daten zur Ausstattung des Opel Antara

>> Opel Antara im ADAC Test

>> Opel Antara Gebrauchtwagen-Check

>> Rückrufe beim Opel Antara

>> Bekannte Mängel beim Opel Antara

>> Opel Antara Forum

>> Opel Antara Zubehör

 

SUV-Ranking - das sind die Besten SUVs

suv rankings xxs SUVs nach verschiedene Kriterien sortiert. Die Bestenlisten im Überblick: Top der günstigsten SUVs; Top der sparsamsten Diesel & Top der sparsamsten Benziner-SUV; Topliste - SUVs nach Abmessungen / Größe; Topliste - SUVs nach Kofferraumgröße; Topliste Anhängelast - die besten Zugpferde; Wattiefe - Top SUV & Geländewagen;

>> Zur SUV-Ranking Übersichtsseite

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!