SUV-Letter
Trag dich hier in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhälst du eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!
Modell-Verzeichnis

Infiniti SUV Modelle

Der Hersteller Infinity hat seit März 2020 seine Geschäftstätigkeit in Europa eingestellt, Es werden keine Fahrzeuge mehr angeboten. Der Hersteller hatte zwei SUV Modelle auf den deutschen Markt, das erste Modell, der Infiniti FX, wurde im Herbst 2009 als direkter Konkurrent zur Mercedes-Benz M-Klasse, zum BMW X5, Lexus RX, Audi Q7, Porsche Cayenne und zum Range Rover Sport, vorgestellt. Der FX wird zwar schon seit 2002 vertrieben, allerdings war das SUV erst in der zweiten Generation auch offiziell in Deutschland erhältlich! Das zweite SUV Modell, der EX der seit 2007 angeboten wurde, war mit gehobener Innenausstattung und Allradantrieb. Der Infiniti EX stand in direkter Konkurrenz zum BMW X3, Audi Q5 und zum Mercedes GLK! Nach einer Namensänderung die im Sommer 2013 durchgeführt worden war, wird das "Infiniti FX" SUV als "Infiniti QX70" vermarktet. Der Infiniti EX wurde zum QX50, jedoch nahm der Hersteller das SUV im Sommer 2016 vom deutschen Markt und führte dafür das Kompakt SUV "QX30" ein! Wegen schlechten Absatzzahlen entschloss sich der Mutterkonzern Toyota den Verkauf in Deutschland zu schließen!

 

SUV Modelle von Infiniti

Infiniti QX30 Modell 2016Infiniti QX30

1. Generation: 2016 - 2020

>> zur Infiniti QX30 Modellbeschreibung

 

Infiniti FXInfiniti QX70

1. Generation: 2002 - 2008 (FX)
2. Generation: 2008 - 2020 (QX70 seit 2013)

>> zur Infiniti QX70 Modellbeschreibung

 

Infiniti EXInfiniti QX50

1. Generation: 2007 - 2018 EX (QX50 seit 2013)
2. Generation: 2017 - Aktuell (Wurde offiziell in Deutschland nie angeboten)

>> zur Infiniti QX50 Modellbeschreibung

     

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!