SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Hyundai Santa Fe 4. Generation - ab 35.070,- Euro

Länger , breiter, komfortabler - Der Hyundai Santa Fe der Vierte

Hyundai Santa Fe 2018

Seitdem die 4. Generation des Hyundai Santa Fe im Sommer 2018 auf den deutschen Markt gekommen ist, sind Händler und Kunden gleichermaßen von dem neuen koreanischen SUV Wunder sehr angetan. Der neue Hyundai Santa Fe besticht durch seine schwungvoll dynamische Optik, die neuen räumlichen Dimensionen, seine technisch ausgereifte Konnektivität und exzellente Fahrsicherheit. Vorgestellt wurde der 4. Generation Family SUV aus dem Hause Hyundai erstmalig auf der Geneva Motor Show im März 2018 und sorgte für des Lobes volle Schlagzeilen. Im Fokus steht unter anderem sein überwältigendes Sicherheitskonzept: Der Santa Fe SUV 2018 demonstriert durch ein erweitertes Assistenzprogramm und den insgesamt 57 % hochfesten Stahlkomponenten an der Karosserie mit Abstand mehr Sicherheit als seine Vorgängermodelle.

 

Inhalt:
Beschreibung
Bilder und Videos
Technische Daten
Preis

 

Design

Hyundai Santa Fe 2018

Der neue Hyundai SUV ist größer und kraftvoller geworden und sieht nicht nur äußerst vertrauenswürdig aus, sondern glänzt mit hervorragenden Assistenzsystemen für noch mehr Sicherheit, Komfort und Anpassungsfähigkeit. Besonders für den Innenraum sind die neuen Dimensionen des Hyundai Santa Fe 2018 von Vorteil. Bei einer Länge von 4,77 m, 1,68 m Höhe und 1,89 m Breite bietet dieser Santa Fe SUV spürbar mehr Platz, der 2,76 m hohe Radstand lässt ebenfalls mehr Raum für Insassen in der zweiten Reihe. Die Räder am neuen Hyundai Santa Fe sind mit 19" Leichtmetallfelgen ausgerüstet und vervollständigen nicht nur die optisch überbaus überzeugende Präsenz des SUV, sondern übernehmen auch die Luftzirkulation am Bremssystem.

Hyundai Santa Fe 2018

Der Santa Fe SUV bietet aus der Seitenperspektive einen äußerst schneidigen Look und ist ein echter Blickfang mit seiner imposanten Frontpartie und dem auf voller Autobreite dominierenden breitmaschigen Kaskadenkühlergrill, seinen fasziniernd schmal gehaltenen Tageslichtern sowie den oberhalb der vorderen Stoßstange eingesetzten Multifunktionsscheinwerfern. Das dynamische Heckteil kommt mit einem ebenso markanten Design plus Faltenführung und ist mit innovativen 3D Rücklichtern sowie auffallenden Chromleisten versehen.

 

Innenausstattung

Praktisch, benutzerfreundlich und überaus effizient - so lässt sich die Innenraum Gestaltung des Hyundai SUV am besten zusammenfassen. Man merkt schon, dass der Hersteller auf Innovation, Premium Qualität und hochwertige Materialien wie strahlende Kunststoffoberflächen sowie Echt- und Kunstleder setzt. Das Cockpit ist fantastisch strukturiert und wird optional mit einer volldigitalen Instrumentenanzeige, dem 8 Zoll Bordcomputer ausgerüstet. Der 7" oder 8" große Touchscreen (serienmäßig 5" Touchscreen) im hoch modernen Infotainment Module informiert über Geschwindigkeit, erkennbare Schilder, vorausliegende Verkehrsbedingungen und Wetterverhältnisse. Außerdem verfügt der Hyundai Santa Fe 2018 über ein 8,5" Head-up Display auf der Windschutzscheibe und dem Sichtfeld des Fahrers, um ihn über wesentliche Daten, Fahrassistenzssysteme und aktuelle Straßensituationen auf dem Laufenden zu halten.

Hyundai Santa Fe 2018

Die breite, exklsuiv gestaltete Mittelkonsole zwischen den Fahrer- und Beifahrersitzen bietet reichlich Abstellplatz und zusätzliche Bewegungsfreiheit durch flexibel verstellbaren Sitze. Die dritte Sitzreihe kann mit einer einfachen Tastenbedienung an der zweiten Sitzreihe stressfrei aufgeklappt werden, ist eher für Kinder konzipiert und bietet ausreichenden Sitzkomfort für kurze Fahrtstrecken. Die Rücksitze lassen sich praktischerweise mit einer Fernbedienung umklappen und geben so statt des 625 Liter Stauvolumens bis zu 1625 Liter Verstauplatz frei. Im Inneren ist die zweite Reihe mit einer 230 V Steckdose und zwei USB Anschlüssen versehen, so dass auch unterwegs diese Lademöglichkeiten für digitale Medien genutzt werden können.

Hyundai Santa Fe 2018

Durch das gegen einen Aufpreis erhältliche Panorama Sonnendach und die deutlich größeren hinteren Seitenscheiben dringt uneingeschränkt Tageslicht ins Innere, was zu einer optischen Vergrößerung und Verbesserung des Raumgefühls führt. Armaturenbrett, Konsole sowie Arm- und Sitzlehnen werden auf Wunsch mit Leder überzogen und in vier verschiedenen Farbausführungen gefertigt. Die ergonomisch geformten und in ihrer Position vielfach justierbaren Vordersitze sind bequem, komfortabel und bieten ausreichend Seitenstützung und erweiterte Sitzflächen.

 

Assistenzsysteme: Mehr Sicherheit und Komfort

  • Dank des Hyundai SmartSense Assistenzmodules und des integrierten, vielschichtigen Airbag Schutzmodus setzt der neue Santa Fe 2018 mit seiner spektakulären Kollektion von Assistenz- und Sicherheitssystemen in Bezug auf Sicherheit und Fahrkomfort ganz neue Maßstäbe.
  • Mit dem Safety Exit Assisten werden Fahrgäste noch vor dem Öffen der Wagentür mit einem Warnton vor von hinten oder seitlich sich annähernden Fahrzeugen gewarnt, verriegelte Türen bleiben versperrt, bis das effiziente Radarsystem Entwarnung gibt.
  • Sollte ein Fahrer beim Aussteigen vergessen, dass sich noch Kinder oder Haustiere auf den Rücksitzen befinden, dann erinnert ihn das mit einem Ultraschall Sensor ausgerüstete System Rear Occupant Alert mit intensiven Blinkwarn- und Hupsignalen daran.
  • Mit dem Hyundai Trac System HTRAC im Allradantrieb wird eine verbesserte Momentenverteilung auf die vier Räder gewährleistet, optimale Voraussetzungen für eine solide Steuerkompetenz, erstklassige Traktion und sichere Kurvenreaktionen im Straßenverkehr. Zusätzliche Lenkstabilität und Fahrsicherheit werden durch die effiziente McPherson Vorderradaufhängung und die Multi Link Hinterradaufhängung erzielt.
  • Mit optischen und akustischen Signalen alarmiert der Heck-Querverkehrsassistent RCTA Fahrer, sobald die integrierten Radarsensoren Fahrzeugbewegungen von links, rechts oder hinter dem SUV registrieren und setzt bei potentieller Kollisionsgefahr die automatische Bremsfunktion in Gang.
  • Für ein störungsfreies Öffnen der Heckklappe sorgen die akustischen Warnsignale des Kofferraum Öffnungsassistenten „Tailgate Open Guide“, falls nicht genügend Platz für den Öffnungswinkel vorhanden ist.

Wie schon in den Vorgängermodellen hat Hyundai auf fundamentale Sicherheitsmerkmale gesetzt, die unter anderem das effektive Reifendruckkontrollsystem, den Notbremsassistenten, den Tot-Winkel Assistenten, die Zentralverriegelung mit Fernbedienung über Funk, eine Wegfahrsperre, das Antiblockiersystem ABS für Verschleißverhinderung an den Reifen, den Spurhalteassistenten sowie die Servolenkung zur motorischen Unterstützung des Fahrers beim Lenken umfassen. LED Tagfahrlicht, Nebelfahrlicht, Kurvenlicht, LED Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer vervollständigen das hochwertige Sicherheitskonzept des imposanten Santa Fee SUV 2018.

Übrigens erhielt der neue Santa Fee SUV 2018 die 5-Sterne Höchstbewertung beim Euro NCAP Crashtest, demonstrierte seinen mustergültigen Insassenschutz und hob den besonders vorbildlichen Hyundai SUV Schutzmodus beim Seitenaufprall vor. Gleichzeitig überzeugte der Santa Fe 4. Generation mit dem integrierten Fußgängerschutzsystem und seiner selbst aktivierenden Motorhaube.

 

Konnektivität

Im neuen Santa Fe SUV 2018 ist das Konnektivitätsangebot weitaus besser als im Vorgängermodell. Zum Standard Infotainment System zählen ein monochromer 5" Monitor, Radio, eine Klimaautomatik, kabellose Telefonie und Bluetooth, USB sowie analoge AUX-Eingang Anschlüsse. In den beiden erweiterten Infotainment Systemen sind jeweils ein 7" bzw. 8" Touchscreen mit Android Auto und Apple CarPlay inkludiert. Das Navigationssystem offeriert aber noch Vieles mehr: Mit einem kostenfreien Hyundai Abo sind Kunden für sieben Jahre mit dem Hyundai Live-Service vernetzt und erhalten regelmäßige Software Updates und ununterbrochen aktualisierte Daten zu Straßenverkehrssituationen, Wetterdienst sowie Informationen zu Parkmöglichkeiten und Kraftstoffpreisen. Ein Highlight ist die kabellose Lademöglichkeit, welche die Mittelkonsole mit ihrer Smartphone Ablage für Qi Standard Smartphones bietet.

 

Werbung:

 

Bilder und Videos


Hyundai Santa Fe 4. Generation - Bilder

  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Front-Detail
  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Frontperspektive-
  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Frontperspektive-2

  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Frontperspektive-3
  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Frontperspektive-4
  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Frontperspektive-5

  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Frontperspektive-Offroad
  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Heckperspektive-
  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Heckperspektive-2

  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Heckperspektive-3
  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Interieur-
  • Hyundai-Santa-Fe-2018-SUV-Interieur-2

Fotos ©: Hyundai


Hyundai Santa Fe  4. Generation - Video


Technischen Daten:

  • Benzinmodelle
    2.4 GDI: 4-Zylinder, Hubraum: 2.359 m³, 136 kW (185 PS) bei 6.000 min -1, 241 Nm bei 4.000 min -1, Verbrauch 9,3 l, CO²-Emission kombiniert 215 g/km

  • Dieselmodelle
    2.0 CRDi: 4-Zylinder, Hubraum: 1.995 m³, 110 kW (150 PS) bei 4.000 min -1, 400 Nm bei 1.750-2.500 min -1, Verbrauch 5,7 l, CO²-Emission kombiniert 151 g/km
    2.2 CRDi: 4-Zylinder, Hubraum: 2.199 m³, 147 kW (200 PS) bei 3.800 min -1, 440 Nm bei 1.750-2.750 min -1, Verbrauch 6,0-6,3 l, CO²-Emission kombiniert 159-165 g/km

>> mehr technische Daten

 

Motor, Preis und zusätzliche technische Daten

Der Hyundai Santa Fe 4. Generation 2018 ist in drei Versionen erhältlich: Zwei Dieselausführungen und eine Benzinerausgabe als 2,4 Liter Vierzylinder mit 185 PS, Allradantrieb und Sechs-Stufen Automatik. Der Großteil aller Hyundai Santa Fe Kunden bevorzugt definitiv die Version des 2,2 Liter Vierzylinder Diesel mit 200 PS, die automatikgetrieben 100 km/Stunde in lediglich 9,3 Sekunden hochfährt. Das innovative Achtgang Automatikgetriebe mit doppeltem Kugellager sorgt für ein ruhiges, geräuscharmes Fahrverhalten des Hyundai SUV.

Nachhaltigkeit wird auch bei Hyundai so groß wie möglich geschrieben, und somit ist der Benziner mit einem effektiven Partikelfilter ausgerüstet, die Dieselausgaben verfügen über ein Harnstoffeinspritzungssystem und den SCR-Catalyst, ein leistungsfähiges Abgasnachbehandlungssystem. Sämtliche Santa Fe SUV Motoren von Hyundai erfüllen die ab 2019 gültigen, gesetzlich festgelegten Abgasnormen 6d-TEMP.

Der neue Hyundai SUV startet mit einem Basispreis von 35.070 Euro für den 150 PS 2,0 Liter Vierzylinder Diesel mit Frontantrieb (5,6 l/100 km Durchschnittsverbrauch). Für den 2,2 Liter Vierzylinder Diesel mit 5,8 l/100 km sollen gut über 40.000 Euro einkalkuliert werden. Die Benzinerausgabe kommt im Durchschnitt auf einen 9,3 l/100 km Verbrauch und wird zu einem Grundpreis von 35.470 Euro geboten.

Zu guter Letzt sei noch erwähnt, dass der renommierte Fahrzeughersteller Hyundai seine Mild Hybrid und PLug-in Hybrid Versionen des Santa Fe 4. Generation SUV plant, die in absehbarer Zukunft als ans Stromnetz anschließbare Hybridautos auf dem europäischen Markt Einzug halten werden.

Wollen Sie einen SUV Probe fahren?
>> SUV Probefahrten

Wie hoch ist die monatliche Rate bei einer FInanzierung des Fahrzeuge?
zum Autokredit -Vergleichsrechner!

Was kostet das Auto im Unterhalt?
zum Kfz-Versicherungs-Vergleichsrechner!

Was ist mein Auto Wert?
zur schnellen und kostenlosen Autobewertung!

Tags: Mittelklasse SUV, Hyundai, Hyundai Santa Fe, Land - Koreanische Fahrzeuge, Siebensitzer-SUV, Bj 2018

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz