SUV-Letter
Trag dich hier in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhälst du eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!
Modell-Verzeichnis
Was bedeutet SUV?

Bedeutung von SUV!

Hier die genaue Bedeutung von SUV - Ausprache, Bezeichnungen und Herkunft! Was der Unterschied zu einem Geländewagen ist, was für Klassen es gibt, etc. - Alle Fakten zu SUVs!

 

>> Was SUV bedeutet!

 

SUV Marktübersicht - Alle aktuellen Modelle!

Runde 130 Modelle von 30 Marken werden aktuell angeboten! Hier schnell und einfach den Überblick holen - Alle aktuellen SUV Modelle, die auf dem deutschen Markt erhältlich sind!

SUV Marktübersicht

SUV haben sich durchgesetzt und das trotz der Kritik die immer noch von allen Seiten kommen! Mit über 20 Prozent Marktanteil ist das "SUV-Segment" heute ein wichtiger Zweig für einen Hersteller. Welche, die keine Fahrzeuge in dieser Sparte anbieten laufen Gefahr, überrollt zu werden!

 

>> Zur Marktübersicht

 

SUVs im direkten Vergleich

SUV Vergleich

Das SUV Segment boomt weiterhin, aktuell gibt es rund 130 SUV Modelle von rund 30 verschiedenen Marken! Hier kannst du die Fahrzeuge schnell und einfach vergleichen!
Hol dir hier einfach und schnell einen Überblick über sämtliche Modelle, die Neupreise, die Motoren und Daten! Die SUV-Modelle sind nach Klassen sortiert um einen Vergleich noch einfacher zu ermöglichen.

 

Vergleiche: Oberklasse / Mittelklasse / Kompaktklasse / Mini-SUVs / SUV-Coupé's / Hybrid SUVs / Elektro-SUVs / Geländewagen

 

>> zum SUV - Vergleich

 

Cadillac XT5: Edler Luxusschlitten aus Übersee

Cadillac XT5 Frontperspektive

Daten zum Fahrzeug:

  • Cadillac - us.amerikanischer Autohersteller
  • Produktionsstandort - Spring Hill, Tennessee, USA
  • Segment - Oberklasse-SUV
  • Bauzeit - 2016 bis Heute
  • Markteinführung - 07/2016
  • Motoren: Benzinmotor

Einen Cadillac zu fahren, ist der Traum eines jeden, der es sich leisten kann. Der Automobilkonzern General Motors produziert seit vielen Jahrzehnten mit der Automarke Cadillac Fahrzeuge für gehobene Klassen. In der Automobilliteratur gilt Henry Martyn Leland als der Gründer Cadillacs.

Im Jahre 1909 verkaufte er Cadillac an den Konzern, der die Marke noch heute mit großem Erfolg an den Mann und die Frau bringt, nämlich an GM. Seit zu Beginn des 20. Jahrhunderts die ersten beiden Cadillac-Modelle auf den Markt gelangt sind, hat sich in puncto Leistung, Komfort und Design natürlich einiges getan. Das letzte weltweit erfolgreiche Modell war der Cadillac SRX. Doch auch sein Nachfolger, der Cadillac XT5, findet immer mehr Fans.

 

 

 

Die Geländelimousinen von Cadillac

Cadillac XT5 Innenansicht Cockpit m

Für viele Autofahrer ist der Kauf eines Automobils mehr als nur eine pragmatische Handlung. Es ist viel mehr eine Frage des Stils und der inneren Lebensauffassung. Seit dem Modelljahr 2017, das im August 2016 seinen Anfang nahm, werden von Cadillac sechs Baureihen angeboten.

Abgesehen von den vier Limousinen bzw. Coupés, stehen inzwischen auch zwei sogenannte SUVs zur Auswahl: der Cadillac Escalade und der Cadillac XT5. Die Abkürzung SUV steht für „Sport Utility Vehicle“ (übersetzt: Sport- und Nutzfahrzeug). Darunter werden Pkws verstanden, die den Fahrkomfort einer Limousine bieten, mit einer erhöhten Geländegängigkeit punkten und deren Karosserie der Optik von Geländewagen nahekommt. SUVs liegen bereits seit einigen Jahren stark im Trend und es gibt in der Automobilbranche zurzeit kein anderes Segment, das derart im Wachstum begriffen ist.

 

Cadillac XT5: Zahlen und Fakten

Cadillac XT5 Heckansicht in Fahrt

Der Cadillac XT5 wird seit dem Jahre 2016 produziert. Der Nachfolger des Cadillacs SRX hat den Fahrern einiges zu bieten. Cadillac-Chef Johan de Nysschen ließ verlauten, dass dieser neue Crossover das perfekte Beispiel für die Positionierung von Cadillac im Premium-Automobilmarkt sei. Das Leergewicht beträgt 1.795 Kilogramm oder 1.931 Kilogramm. Die Länge des Cadillacs beträgt 4.815 Millimeter und die Breite 1.903 Millimeter.

Die Höhe des Wagens liegt bei 1.675 Millimeter. Der XT5 ist somit nahezu genauso lang wie der SRX, hat jedoch einen um 50 Millimeter verlängerten Radstand zu bieten. Zudem ist auch die Karosseriehöhe des XT5 mit dem SRX identisch, er wirkt jedoch wuchtiger und zeigt sich auf der Straße präsenter, da er über eine breitere Spur verfügt. Die 2,0–3,6 Liter Ottomotoren sorgen für einen genialen Antrieb, der serienmäßig über die Vorderräder erfolgt. Optional ist der Cadillac SUV aber auch mit Allradantrieb verfügbar. In China und in den USA wird der Cadillac XT5 seit dem Frühjahr 2016 als Fünfsitzer gefertigt.

 

Cadillac XT5 – von 0 auf 100 in 7,5 Sekunden

Cadillac XT5 Motor

In Deutschland ist der Cadillac XT5 seit dem Sommer 2016 käuflich erwerbbar. Dabei staffelt sich der Preis des Wagens in drei Ausstattungsvarianten. Während die Basisversion ab 48.800 Euro zu haben ist, werden für die mittlere Ausstattungsvariante 56.800 Euro fällig. Die Luxusausführung schlägt hingegen mit 66.800 Euro zu Buche. Der Cadillac XT5 verfügt über einen 3,6-Liter-V6-Benziner mit 314 PS und 400 Newtonmetern maximalem Drehmoment.

Von 0 auf 100 stellt für den Zweitonner überhaupt kein Problem dar, er schafft es dank der gut abgestuften 8-Gang-Automatik in respektablen 7,5 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 210 km/h.

Dabei kann der Cadillac XT5 auch in Bezug auf die Energieeffizienz punkten: Ist die Last gering, schaltet der Motor automatisch zwei Zylinder ab. Auf diese Weise kann der Verbrauch nachhaltig reduziert werden. Bei guter Führung ist es durchaus möglich, dass sich der Cadillac SUV im Schnitt mit zehn Litern begnügt. Hierbei gilt es aber zu wissen, dass der Konsum schnell 15 Liter pro 100 Kilometer übersteigen kann, wenn Kurzstreckenpassagen und Stau-Aufenthalte einander abwechseln. Der Tankinhalt von 83 Litern lässt aber keine Zweifel offen, dass das angepeilte Ziel sicher erreicht werden kann. 

 

Unterwegs mit dem Cadillac XT5

Wer schon einmal mit dem Cadillac XT5 unterwegs war, weiß, dass die Geländelimousine aufgrund der souveränen Kraftentfaltung und des ruhigen Motorlaufs zu gefallen weiß. Sein wuchtiges Heck und seine bulligen Formen strotzen förmlich vor Power und Eleganz. Die Passagiere werden sowohl durch die tolle Rundumsicht als auch durch das hohe Komfortniveau rundum verwöhnt.

 

Innenraum des XT5

Das Gefühl der Oberklasse wird nicht zuletzt durch wenig Kunststoff, schöne Holzeinlagen und ein riesiges Glaspanoramadach vermittelt. Die Innenausstattung des neuen Cadillacs hat viel weiches und dickes Leder zu bieten. Die exquisite Verarbeitung im XT5 und das großzügige Raumangebot lassen die Herzen der Cadillac-Fans höher schlagen. Laut Fahrzeugschein können drei Personen auf dem Rücksitz und zwei Personen vorne Platz nehmen. Die Beinfreiheit verspricht vorne und hinten den höchsten Komfort und die belüftbaren Sitze sorgen für ein angenehmes Körperklima. Im Gepäckraum können rund 850 Liter untergebracht werden. Wenn die Rücksitze jedoch umgeklappt werden, kann der Kofferraum auf bis zu 1784 Liter gesteigert werden.

 

Cadillac XT5: Sicherheit und Infotainment

Cadillac XT5 Bordcomputer

In Sachen Technik und Infotainmentpaket überzeugt der Cadillac XT5 zu 100 Prozent. Die Sicherheits-Ausrüstung rundet den Komfort auf besondere Weise ab. Sie umfasst einen Kollisionswarner, einen Spurhalte-Assistenten sowie Verkehrszeichen- und Fußgängererkennung. Schon die Basisausstattung glänzt mit LED-Frontleuchten, Parksensoren, einem Sonnendach und einer Rückfahrkamera, mit der sich eine bessere Übersicht einstellen lässt.

Die Kamera kann bei Bedarf ganz einfach per Knopfdruck deaktiviert werden. Der SUV Cadillac ist bereits in der mittleren Preislage mit einer 3D-Navigation und einem Bose-Infotainment-System ausgestattet, das seinen Sound über 14 Lautsprecher verteilt. Von Fahrgeräuschen werden die Passagiere bestimmt nicht gestört, da ein aktives Schall-Unterdrückungssystem diese optimal fernzuhalten weiß. Der CUE-Touchscreen ist nicht nur acht Zoll groß, sondern auch reaktionsschnell und intuitiv leicht bedienbar. Dank USB-Kabel fürs Smartphone wird das imposante Automobil ein Büro für unterwegs.

Der Cadillac XT5 ist im Vergleich zu seinem Vorgänger ein durchaus attraktives, technisch und qualitativ verbessertes Fahrzeug. Doch er vermag es auch, so manche in Europa kreierte Geländelimousine in den Schatten zu stellen. Kennern zufolge sieht der Audi Q5 im Vergleich zum Cadillac XT5 schon ganz schön alt aus. Und selbst der etwas barock wirkende BMW X5 und der imposante Mercedes GLE scheinen gegen den Cadillac SUV ihren Glanz zu verlieren. Doch solange der XT5 in Europa nur als Benziner erhältlich sein wird, dürfte er weiterhin nur für eine kleine, dafür aber feine Fangemeinde interessant bleiben.

Fotos: © by GM Company

 

 

Bilder & Videos vom Cadillac XT5


Mit Klick auf ein Bild öffnet sich die Gallery!

  • Cadillac-XT5-BordcomputerCadillac-XT5-Bordcomputer
  • Cadillac-XT5-CockpitCadillac-XT5-Cockpit

  • Cadillac-XT5-Front-PerspektiveCadillac-XT5-Front-Perspektive
  • Cadillac-XT5-Frontal-in-FahrtCadillac-XT5-Frontal-in-Fahrt

Fotos: © by GM Company

Videos: Cadillac XT5


 

 

Motoren & Technische Daten: Cadillac XT5


Typ & Bauzeit Motor, Leistung, Drehmoment, Höchstgeschwindigkeit, Beschleunigung 0-100 km/h, Getriebe, Antrieb
Verbrauch
CO²-Emission & Abgasnorm
Ottomotoren
XT5 2.0*
(seit 2020)
4-Zylinder-Reihenmotor, 1998 cm³, 174 kW (237 PS), 350 Nm, 210 km/h, 8,0 (8,3) s, 9-Stufen-Automatikgetriebe, Vorderradantrieb o. (Allradantrieb) 7,3 l Super
(7,8 l)
n.b.
XT5 2.0*
(2019-2020)
4-Zylinder-Reihenmotor, 1998 cm³, 177 kW (241 PS), 350 Nm, 210 km/h, 8,0 (8,3) s, 9-Stufen-Automatikgetriebe, Vorderradantrieb o. (Allradantrieb) 7,5 l Super
(7,9 l)
n.b.
XT5 2.0*
(2016-2019)
4-Zylinder-Reihenmotor, 1998 cm³, 184 kW (250 PS), 400 Nm, 210 km/h, 8,1 s, 8-Stufen-Automatikgetriebe, Vorderradantrieb 8,2 l Super n.b.
XT5 2.0*
(2016-2019)
4-Zylinder-Reihenmotor, 1998 cm³, 198 kW (269 PS), 400 Nm, 210 km/h, 8,2 s, 8-Stufen-Automatikgetriebe, Allradantrieb 8,7 l Super n.b.
XT5 3.6
(seit 2016)
V6-Ottomotor, 3649 cm³, 231 kW (314 PS), 368 Nm, 210 km/h, 7,5 s, 8-Stufen-Automatikgetriebe, Vorderradantrieb o. (Allradantrieb) 10,0 l Super 229 g/km

* nur in China erhältlich

 

Was kostet der Cadillac XT5?

Der Cadillac XT5 ist in der Standartausstattung mit der 2.0 Liter Maschine und 250 PS ab 48.800 Euro zu ordern!

 

Cadillac SRX - Technische Daten, Preislisten & Broschüren

Cadillac XT5 Preise, Daten und Kataloge

Hier finden Sie Preislisten, technische Datenblätter, Kataloge und Broschüren als PDF-Dateien zum Downloaden!

>> Zu den Preislisten & Broschüren

 

SUV-Ranking - das sind die Besten SUVs

suv rankings xxsSUVs nach verschiedene Kriterien sortiert. Die Bestenlisten im Überblick: Top 15 der günstigsten SUVs; Top 9 der sparsamsten Diesel & Top 9 der sparsamsten Benziner-SUV; Topliste Anhängelast - die besten Zugpferde; Wattiefe - Top SUV & Geländewagen;

>> Zur SUV-Ranking Übersichtsseite

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!