Modell-Verzeichnis

 

 

SUV Marktübersicht - Alle aktuellen Modelle!

Runde 130 Modelle von 30 Marken werden aktuell angeboten! Hier schnell und einfach den Überblick holen - Alle aktuellen SUV Modelle, die auf dem deutschen Markt erhältlich sind!

SUV Marktübersicht

SUV haben sich durchgesetzt und das trotz der Kritik die immer noch von allen Seiten kommen! Mit über 20 Prozent Marktanteil ist das "SUV-Segment" heute ein wichtiger Zweig für einen Hersteller. Welche, die keine Fahrzeuge in dieser Sparte anbieten laufen Gefahr, überrollt zu werden!

 

>> Zur Marktübersicht

 

SUVs im direkten Vergleich

SUV Vergleich

Das SUV Segment boomt weiterhin, aktuell gibt es rund 130 SUV Modelle von rund 30 verschiedenen Marken! Hier kannst du die Fahrzeuge schnell und einfach vergleichen!
Hol dir hier einfach und schnell einen Überblick über sämtliche Modelle, die Neupreise, die Motoren und Daten! Die SUV-Modelle sind nach Klassen sortiert um einen Vergleich noch einfacher zu ermöglichen.

 

Vergleiche: Oberklasse / Mittelklasse / Kompaktklasse / Mini-SUVs / SUV-Coupé's / Geländewagen / Pickups / alternative SUVs

 

>> zum SUV - Vergleich

 

SUV-Letter
Trag dich hier in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhälst du eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

BMW X1 - BMWs kleinster Offroader

BMW X1

Der BMW X1 E84 ist ein Kompakt SUV der von 2009 bis 2015 gebaut wurde und vom BMW X1 F48 (2. Generation) im Oktober 2015 abgelöst wurde.

Nachdem sich BMW mit der X-Reihe im Segment der Allrad-Geländewagen etablierte und mit dem BMW X5 sogar die Geschichte neu geschrieben hat, war es Zeit für etwas Neues.

 

 

Am 24. Oktober 2009 feierte der kleinste Geländewagen, der BMW X1 (SAV) seine Markteinführung in Europa.
BMW schickte diesen neuen Kompakt-SUV ziemlich konkurrenzlos auf dem Markt, da sich die Mitbewerber noch in ihrer Erprobungsphase befanden.

Entwickelt wurde der X1 (interne Bezeichnung: E84) auf der Plattform des 3er Touring. Mit 4,46 Metern Länge und 1,5 Tonnen Gewicht war er ein gutes Stück kleiner als der BMW X3. Der Radstand war mit 2,76 Metern der gleiche wie beim allradgetriebenen 3er Touring, jedoch bot der X1 eine Bodenfreiheit von 19,4 Zentimetern.
Der Kofferraum war mit 420 bis 1350 Liter nominell zwar 40 bzw. 35 Liter kleiner als im Touring, bot jedoch dank der in der Neigung verstellbaren Fondlehne auch bei fünfsitziger Konfiguration bis zu 490 Liter Stauraum.

 

Technik des BMW X1

BMW X1 E84

Eine neue ESP-Abstimmung sicherte die Haftung auf Sand und auf Schnee. Der Traktionsmodus erlaubte leicht durchdrehende Räder, um voranzukommen. Beim xDrive 28i mit Sechszylinder (258 PS) und serienmäßigem Sechsstufen-Automatikgetriebe war diese elektronische Fahrhilfe nochmals erweitert: Der Anfahrassistent hielt den SUV am Berg und regelmäßiges Anlegen der Bremsklötze an die Scheiben ermöglichte perfektes Zupacken auch bei Nässe.
Serienmäßig besaßen alle X1-Modelle Klima, Audioanlage, Anschluss für externe Musikspeicher, Tagfahrlicht, optional waren Bi-Xenon-Scheinwerfer, adaptives Kurvenlicht und ein Fernlichtassistent erhältlich.

 

Die Kraftverteilung!

Mit einem 40:60 Verhältniss (zugunsten der Hinterachse) verteilte der BMW X1 seine Motorleistung bei normaler Fahrt, ließ sich jedoch variabel seinem Untergrund anpassen.

Erstmals bot BMW auch eine Version mit reinem Hinterradantrieb an. Untersuchungen ergaben, dass lediglich fünf bis acht Prozent der Geländewagenbesitzer das Potenzial ihres Autos im Gelände ausreizten.

 

Motoren

BMW X1 6

Zum Marktstart standen dem Kunden drei Vierzylinder-Diesel (143, 177, 204 PS) und ein Sechszylinder-Benziner (258 PS) zur Auswahl.
Aus Gewichts- und Platzgründen mussten die Dieselmotoren mit nur vier Brennkammern auskommen. Ebenso schafften es die Münchner, dank Efficient Dynamics, die strengen Grenzwerte auch ohne zusätzliche Katalysatoren einzuhalten.

 

Modellpflege des BMW X1 E84

2012 wurde der BMW X1 erstmals einer Modellpflege unterzogen, im Frühjahr 2014 erfolgte dann eine weitere! Zu den wichtigsten Änderungen gehörten: Die Motorpalette wurde erweitert, ebenso wie die Ausstattungsoptionen. Weitere Technische Neuerungen waren im Bereich des Antriebsstranges, sowie leichte Änderungen im Exterieur und Interieur.

 

 

BMW X1 Bilder und Video


X1 Bilder

  • BMW-X1-
  • BMW-X1-1
  • BMW-X1-10

  • BMW-X1-11
  • BMW-X1-12
  • BMW-X1-13

  • BMW-X1-14
  • BMW-X1-15
  • BMW-X1-16

Foto © BMW AG


BMW X1 Video


Technische Daten: BMW X1 

Motor Leistung:  Hubraum, PS/KW,Drehmoment Verbrauch CO2-Emission
 
Ottomotoren
sDrive20i
(3/2010-5/2015)
4 Zylinder Reihenmotor, 1995 cm³, 110 kW (150 PS), 200 Nm 8,2-8,4 l 191-195 g/km
Euro 5
xDrive20i
(9/2011-5/2015)
4 Zylinder Reihenmotor, 1997 cm³, 135 kW (184 PS), 270 Nm 7,6-7,7 l 177-179 g/km
Euro 5
sDrive20i
(9/2011-5/2015)
4 Zylinder Reihenmotor, 1997 cm³, 135 kW (184 PS), 270 Nm 7,1 l 165 g/km
Euro 5
xDrive25i
(3/2010-3/2011)
6 Zylinder Reihenmotor, 2996 cm³, 160 kW (218 PS), 277 Nm 9,3 l 217 g/km
Euro 5
xDrive28i
(3/2011-5/2015)
4 Zylinder Reihenmotor, 1997 cm³, 180 kW (245 PS), 350 Nm 7,9 l 184 g/km
Euro 5
xDrive28i
(9/2009-3/2011)
6 Zylinder Reihenmotor, 2996 cm³, 190 kW (258 PS), 310 Nm 9,4 l 219 g/km
Euro 5
xDrive35i
(2013-5/2015)
6 Zylinder Reihenmotor, 2979 cm³, 225 kW (306 PS), 400 Nm 9,6 l 223 g/km
Euro 5
 
Dieselmotoren
sDrive16d
(7/2012-5/2015)
4 Zylinder Reihenmotor, 1955 cm³, 85 kW (116 PS),  260 Nm 4,9 l 128 g/km
Euro 5
xDrive18d
(1/2010-6/2012)
4 Zylinder Reihenmotor, 1955 cm³, 105 kW (143 PS),  320 Nm 5,7-6,2 l 150-164 g/km
Euro 5
sDrive18d
(1/2010-6/2012)
4 Zylinder Reihenmotor, 1955 cm³, 105 kW (143 PS),  320 Nm 5,2-5,9 l 136-155 g/km
Euro 5
xDrive20d
(9/2009-6/2012)
4 Zylinder Reihenmotor, 1955 cm³, 130 kW (177 PS), 350 Nm 5,8-6,2 l 153-164 g/km
Euro 5
sDrive20d
(9/2009-6/2012)
4 Zylinder Reihenmotor, 1955 cm³, 130 kW (177 PS), 350 Nm 5,3-5,9 l 139-155 g/km
Euro 5
sDrive20d
(7/2012-5/2015)
4 Zylinder Reihenmotor, 1955 cm³, 135 kW (184 PS), 380 Nm 5,4-5,5 l 143-145 g/km
Euro 5
sDrive20d
(7/2012-5/2015)
4 Zylinder Reihenmotor, 1955 cm³, 135 kW (184 PS), 380 Nm 4,9-5,0 l 129-132 g/km
Euro 5
sDrive20d Efficient Dynamics Edition
(9/2011-5/2015)
4 Zylinder Reihenmotor, 1955 cm³, 120 kW (163 PS), 380 Nm 4,5 l 119 g/km
Euro 5
xDrive23d
(9/2009-6/2012)
4 Zylinder Reihenmotor, 1955 cm³, 150 kW (204 PS), 400 Nm 6,0-6,3 l 158-167 g/km
Euro 5
xDrive25d
(7/2012-5/2015)
4 Zylinder Reihenmotor, 1955 cm³, 160 kW (218 PS), 450 Nm 5,5-5,9 l 145-154 g/km
Euro 5

>> technische Daten, Broschüren und Preislisten vom BMW X1

 

Was kostet der BMW X1?

Der X1 kostete neu in der Standardausführung, je nach Motorisierung und Ausstattungvariante, zwischen 21.950 und 43.050 Euro.

Wollen Sie einen SUV Probe fahren?
>> SUV Probefahrten

Wie hoch ist die monatliche Rate bei einer FInanzierung des Fahrzeuge?
zum Autokredit -Vergleichsrechner!

Was kostet das Auto im Unterhalt?
zum Kfz-Versicherungs-Vergleichsrechner!

Was ist mein Auto Wert?
zur schnellen und kostenlosen Autobewertung!

 

Pfad: