SUV-Letter
Trag dich hier in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhälst du eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!
Modell-Verzeichnis

Audi Q2 - Neues Audi Mini-SUV

Audi Q2

Daten zum Fahrzeug:

  • Audi - deutscher Autohersteller
  • Interne Typenbezeichnung - GA
  • Produktionsstandort - Ingolstadt, Deutschland
  • Segment - Mini-Klasse-SUV
  • Bauzeit - 2016 bis Heute
  • Marktstart - 09/2016
  • Motoren: Benzin-, Dieselmotoren

 

 

Modellgeschichte

Der Q2 ist ein Kompaktes Mini-SUV aus dem Hause Audi. Vorgestellt wurde der Q2 mit der internen Typenbezeichnung "GA" erstmals auf dem Genfer Auto-Salon am 1. März. Die Markteinführung in Europa war im Herbst 2016. Die Top-Motorisierung, der Audi SQ2 mit 221 kW / 300 PS wurde im Oktober 2018 auf der Mondial-Paris-Motor-Show der Öffentlichkeit vorgestellt und kam im Dezember des selben Jahres auf den Markt.

Audi Q2L: In China wird seit dem Oktober 2018, eine um 33 mm verlängerte Karosserie angeboten. Dieser läuft unter der Bezeichnung Audi Q2L und wird in chinesischem Volkswagenwerk in Foshan produziert.

Audi Q2L e-tron: Ebenfalls vorerst nur in China erhältlich ist die elektrisch angetriebene Variante des Q2L mit der Bezeichnung "e-tron". Dieser wird genau wie der Audi Q2L in "Foshan" in China produziert und vertrieben. Erstmals vorgestellt wurde das Elektro-SUV mit 100 kW / 136 PS Leistung und einer Reichweite von bis zu 265 Kilometer, auf der Shanghai Aut Show im Abril 2019.

 

Audi Q2 - Der kleine SUV in der Familie von Audi

In der Regel werden sogenannte SUVs gekauft, weil sie eine spezielle erhöhte Sitzposition bieten. Der Audi Q2 weist jedoch noch viele weitere nützliche Eigenschaften auf. Der folgende Text nimmt ihn in verschiedenen Kategorien unter die Lupe.

Audi Q2 Heckperspektive

Der Q2 ist nicht ganz so lang wieder Audi Q3. Die Rückleuchten erinnern etwas an einen Polo von VW oder auch an die A-Klasse von Mercedes Benz. Ansonsten überzeugt der Q2 durch eine ideale Eigenständigkeit. Er ist 4,19 Meter lang und inklusive der Außenspiegel 2,00 Meter breit. Zudem weist er einen Radstand von 2,60 Meter auf. Es kann gewählt werden zwischen verschiedenen Felgengrößen von 16 Zoll bis 19 Zoll. Positiv fallen auch die aufpreispflichtigen LED-Scheinwerfer auf.

 

Audi Q2 Ausstattungsvarianten

Der Audi Q2 wird in 3 Ausstattungslinien angeboten:

  • Q2 Basisausstattung
  • Q2 Sport
  • Q2 Design

 

Serienaussattung des Audi Q2

Ein Auszug der wichtigsten Serien-Ausstattungsmerkmale des Audi Q2

  • Reifendruck Kontorllanzeige
  • Lichtsensor
  • Regensensor
  • Wärmeschutzverglasung
  • Kopfstützen hinten
  • Klimaanlage
  • Fensterheber vorn und hinten
  • Antriebs- Schlupf-Regelung (ASR)
  • Elektronische Differenzialsperre (EDS)
  • Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC)
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX
  • u.v.m. (siehe Broschüren & Preislisten)

Die Serienausstattungen unterscheiden sich zum Teil und sind abhängig von der Wahl der angebotenen Ausstattungslinie.

 

Sonderausstattung des Audi Q2

Ein Auszug der wichtigsten Sonderausstattungsmerkmale des Audi Q2 (GA):

  • LED Scheinwerfer mit LED Heckleuchten und dynamischem Blinklicht
  • Sportsitze voren
  • Multifunktionslenkrad
  • Klimaautomatik
  • Kunstleder
  • Einparkhilfe hinten
  • u.v.m. (siehe Broschüren & Preislisten)

 

Innenraum des Audi Q2

Audi Q2 Innenraum Fondbereich

Beim ersten Blick in das Mini-SUV fällt sofort das großzügige Raumangebot auf. Der Audi bietet Platz für 5 Personen. Selbst Personen mit einer Körpergröße von 2,00 m können problemlos in den Audi Q2 einsteigen. Zudem haben sie genügend Bein- und Kopffreiheit. Auch im Fond haben die Mitfahrer genügend Knie- und Beinfreiheit für eine angenehme Fahrt, wenn der Vordermann nicht übermäßig groß ist. Einzig die Breite des Audis könnte großzügiger sein, ist aber vollkommen ausreichend.

Die Rücksitzbank ist festverbaut und lässt sich nicht verschieben oder ausbauen. Jedoch kann sie zu Gunsten des Kofferraums umgeklappt werden. Entscheidet sich der Käufer für das Ablage- und Gepäckraumpaket, wird ein zusätzliches Ablagefach unter dem Beifahrersitz und ein Ablagenetz im Beifahrerfußraum geliefert. Ebenso lässt sich dann das Handschuhfach abschließen.

Audi Q2 Innenraum

Der Audi Q2 wird mit Sportsitzen geliefert. Diese haben den Vorteil, dass sie bei Kurven eine größere Stütze bieten. Die Mittelarmlehne ist in der Höhe und in der Länge verschiebbar und bietet somit weiteren Komfort (optionale Ausstattung). Die Rückbank hat weiche Sitze.

Das Cockpit wirkt aufgeräumt und wurde nicht mit Knöpfen überfrachtet. Es wurde größtenteils vom Audi A3 übernommen. Jedoch kann der Käufer sich hier für ein bis zu 8,3 Zoll großes Farbdisplay entscheiden (beim Audi A3 ist es maximal 7 Zoll groß).

Audi Q2 Innenraum Cockpit

Das Armaturenbrett selbst erscheint recht kantig. Durch die runden Gebläse wird jedoch wieder ein Gleichgewicht hergestellt. Der Fahrer kann bequem alle Einstellungsmöglichkeiten im Cockpit erreichen. Positiv ist zu erwähnen, dass das Display ergonomisch angeordnet wurde und der Fahrer so bei der Fahrt nicht vom Straßenverkehr abgelenkt wird. Auch wenn nicht alle Materialien im Cockpit mit Leder bzw. Kunstleder versehen wurden, macht es trotzdem einen sehr hochwertigen Eindruck. Wer trotzdem noch mehr Komfort wünscht, kann weitere Extras, wie z.B. ein Active Info Display, Navigation mit Echtzeitdatenverkehr, etc., einbauen lassen.

Die Rundumsicht im Audi Q2 ist in Ordnung. Der Fahrer hat im Frontbereich eine sehr gute Sicht. Jedoch ist die Sicht nach schräg hinten, z.B. beim Schulterblick, eingeschränkt, da der Heckabschluss recht hoch ist und die C-Säule ziemlich breit ausgefallen ist.

 

Wie viel Platz bietet der Kofferraum des Audi Q2?

Der Kofferraum umfasst im Normalzustand 330 l. Wird der Kofferrauminhalt bis zum Dach beladen, erhöht sich das Volumen auf 415 l und wenn die Rücksitze umgeklappt werden, sogar auf 665 l bis Fensterunterkante bzw. 1.045 l bis zum Dach. Damit reiht sich der Audi Q2 standardmäßig in die Kompaktklasse ein.

Der Kofferraum selbst hat ein praktisches Format. Zusammen mit der großen Heckklappe, welche leicht zu öffnen ist, lässt sich der Audi Q2 daher sehr gut beladen. Wer es noch ein bisschen komfortabler möchte, kann sich für eine elektrische Heckklappenbetätigung entscheiden. Im Gepäckraum befinden sich viele Ablagen, wenn das Ablage- und Gepäckraumpaket dazu gebucht wird. Die Rückbank lässt sich leicht umklappen. Ein Trennnetz für den Kofferraum ist jedoch nicht erhältlich.

 >> Kofferraumvolumen

 

Motorenangebot des Audi Q2

Zum Marktstart 2016 gab es drei 2,0 Liter 4-Zylinder-Dieselmotoren, hierbei handelt es sich um einen sogenannten Selbstzünder, der in unterschiedlichen Leistungsstufen angeboten wird. Die stärkste Variante weist 190 Pferdestärken auf und erreicht ein maximales Drehmoment von 400 Nm. Von 0 auf 100 km/h kommt der Q2 in 7,2 Sekunden. Der Vortrieb endet bei einer Geschwindigkeit von 218 km/h.

Der Q2 Diesel mit Quattro-Motor hat ein Leergewicht von 1555 kg. Die 190-PS-Variante verbraucht mit einer 7-Gang-S-Tronic-Schaltung ungefähr 5,1 Liter auf 100 Kilometern. Natürlich ist der Verbrauch von der jeweiligen Fahrweise und der Ladung abhängig. Das Tankvolumen von 55 Litern ist ausreichend dimensioniert.

 >> Zu den Motoren des Audi Q2 GA

 

Wie fährt sich der Audi Q2?

Die Automatikschaltung des Q2 lässt unauffällige Schaltvorgänge zu. Die Lenkung ist sehr präzise und die Bremsen können fein dosiert werden. Somit erhält der Fahrer eine sehr gute Rückmeldung. Der 2.0-Liter-TDI hat eine sehr gute Zugkraft und bringt diese dank des Quattro-Antriebes ideal auf die Straße. Das Fahrwerk kann ganz individuell eingestellt werden, was gerade im höheren Alter von Vorteil ist.

 

Der Audi Q2 - Konnektivität

Mithilfe des sogenannten Apple Carplay und anderen Features ist es sehr einfach, das Handy mit dem Q2 zu verbinden. Zudem ist eine fest verbaute SIM-Karte enthalten, die es ermöglicht, auf diverse Dienstleistungen zuzugreifen. Auch zu erwähnen ist ein hilfreicher Spurhalte-Assistent, der gerade bei unebenen Untergründen sehr nützlich ist. Das Tempomat hält zuverlässig die gewünschte Geschwindigkeit, um auf lange Fahrten den Fuß vom Gaspedal nehmen zu können. Beim Einparken kann die integrierte Rückfahrkamera sehr hilfreich sein. Diese ist allerdings nicht ideal geschützt wenn es stark regnet, stürmt oder schneit und liefert dann keine guten Bilder mehr.

 

Die Sicherheit des Audi Q2

Wie gewohnt in Audimanier hat der Audi Q2 zahlreiche aktive und passive Sicherheitssysteme. Leider, auch gewohnt von Audi, sind die meisten Systeme davon Aufpreispflichtig. Der Audi Q2 ist mit 6 Airbags ausgestattet, Seitenaribags und Knieairbags für die Insassen im Fondbereich kosten allerdings auch extra!

Beim ADAC als auch beim Euro-NCAP Crashtest erreichte das SUV fünf von fünf möglichen Sterne!

Die Sicherheitsausstattung & Assistenzsysteme des Audi Q2:

  • Airbags - (Seitenairbags vorn und Kopfairbagsystem, Fullsize-Airbags für Fahrer und Beifahrer mit Deaktivierungsschalter für den Beifahrerairbag)
  • Adaptive Geschwindigkeitsregelung inklusive Abstandswarner
  • Antriebs-Schlupf-Regelung (ASR)
  • Audi pre sense front (Das System erkennt andere Fahrzeuge und Fußgänger vor dem Fahrzeug und leidet bei kritischen Momenten selbständig eine Vollbremsumg ein, bei niedriger Geschwindigkeit bis zum Stillstand!)
  • Bremsassistent Folgekollision
  • Elektronische Differenzialsperre (EDS)
  • Elektronische Stabilisierungskontrolle (ESC) mit radselektiver Momentensteuerung
  • Einstellbarer Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Einparkhilfe hinten (teilweise Aufpreispflichtig)
  • Gurtanlegekontrolle
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX und Top Tether für die äußeren Fondsitze
  • Müdigkeitswarner
  • Notfallassistent
  • Spurhalteassistent
  • Spurwechselassistent inklusive Querverkehrerkennung
  • Seitenaufprallschutz
  • und mehr (siehe Broschüren & Preislisten)

 

Euro-NCAP-Crashtest


Der Audi Q2 erhielt beim Euro NCAP Crashtest 2016 fünf von fünf Sternen!

Das Ergebnis im Einzelnen:

  • Insassenschutz - 35,6 Punkten (93 Prozent)
  • Kindersicherheit - 42,4 Punkten (86 Prozent)
  • Fußgängerschutz - 29,6 Punkten (70 Prozent)
  • Sicherheitsassistenzsysteme - 7,3 Punkte (60 Prozent)

Quelle:
https://www.euroncap.com/de/results/audi/q2/25557

 

Unser Fazit zum Audi Q2

Der Audi Q2 überzeugt rundum, sodass es kaum Kritikpunkte gibt. Lediglich der vergleichsweise kleine Stauraum im Kofferraum und die nicht geschützte Rückfahrkamera sind hier zu nennen. Da im Innenraum ausreichend Platz vorhanden ist, können problemlos vier Personen einsteigen. Und auch für Familien mit Kind ist er sehr gut geeignet. So können ein Kindersitz und ein zusammenklappbarer Kinderwagen einfach verstaut werden. Damit sich der Nachwuchs nicht versehentlich die Finger in den Fenstern einklemmt, ist ein praktischer Einklemmschutz vorhanden.

Die Fensterheber-Funktion kann vom Fahrer gesperrt und freigegeben werden. Hervorzuheben ist auch das hochwertige Design im Innenraum, die den Q2 zu einem echten Hingucker machen. Die hohe Sitzposition ermöglicht ein komfortables Fahrgefühl. Zudem ist auch keine hohe Ladekante am Kofferraum vorhanden, wie es bei vielen anderen SUVs der Fall ist. Somit erfolgt das Beladen sehr komfortabel und problemlos. Der Audi Q2 hat ein jugendliches aber auch zeitloses Design und eignet sich daher für Fahrer jeden Alters.

Fotos: © by Audi AG

 

 

Motoren & Technische Daten zum Audi Q2


 

Audi Q2 (GA) Abmessungen

Fahrzeug Abmessungen

Länge: 4.191 mm
Breite: 1.794 mm
Höhe: 1.508 mm
Radstand: 2.601 mm

>> Abmessungen aller SUVs

 

Audi Q2 (GA) Kofferraumvolumen

Kofferraumvolumen

Ladevolumen normal: 330 - 355 Liter
Ladevolumen bei umgeklappten Rücksitzen: 1.005 - 1.050 Liter

>> SUVs nach Kofferraumgröße

 

Audi Q2 (GA) - Gewicht & Anhängelast

Leergewicht: 1280 kg – 1585 kg

Anhaengelast

Zulässige Anhängelast (12%)
Ungebremst: 640 kg - 750 kg
Gebremst: 1.300 - 1.800 kg

>> Anhängelasten aller SUVs

 

Was kostet der Audi Q2 GA?

Wie bereits erwähnt, wird der Q2 in verschiedenen Ausführungen angeboten. Das Basis-Modell mit dem 1 Liter, drei Zylinder Benzinmotor und 116 PS Leistung, kann ab 23.784,87 (inkl. 16% MwSt) erworben werden.

Das kosten die verschiedenen Typen & Modelle:

Auch interessant:

>> Alle SUVs ab 20.000,- Euro

 

Broschüren, Technische Daten & Preislisten vom Audi Q2

Audi Q2 Preise, Daten & Kataloge

Hier finden sich technische Daten, Prospekte und Kataloge, sowie Preislisten aller Audi Q2 Modelle und Generationen!

>> Datenblätter, Preislisten & Broschüren zum Audi Q2

 

 

Audi Q2 GA Bilder


Mit Klick auf ein Bild öffnet sich die Gallery!

  • Audi-Q2-SUV-Modell-2016-InnenraumAudi-Q2-SUV-Modell-2016-Innenraum
  • Audi-Q2-SUV-Modell-2016-gelb-2Audi-Q2-SUV-Modell-2016-gelb-2

Fotos: © by Audi AG

 

Audi Q2 Video


Videos vom Q2

 

 

Interessante Beiträge:

>> Alle Miniklasse SUVs
>> Miniklasse-Vergleich aktueller SUVs

 

Weiterführende Webseiten zum Audi Q2 GA:

>> Wikipedia zum Audi Q2 GA
>> Audi Q2 Ausführlicher Test ADAC
>> Testbericht des Audi Q2
>> Fahrbericht zum SUV Audi Q2
>> Audi Q2 Forum
>> Zubehör für den Audi Q2 GA

 

SUV-Ranking - das sind die Besten SUVs

suv rankings xxsSUVs nach verschiedene Kriterien sortiert. Die Bestenlisten im Überblick: Top der günstigsten SUVs; Top der sparsamsten Diesel & Top der sparsamsten Benziner-SUV; Topliste - SUVs nach Abmessungen / Größe; Topliste - SUVs nach Kofferraumgröße; Topliste Anhängelast - die besten Zugpferde; Wattiefe - Top SUV & Geländewagen;

>> Zur SUV-Ranking Übersichtsseite

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!