SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Audi Q8 - ab 76.000,- Euro

Das neue Oberklasse SUV aus Ingolstadt - Der Audi Q8

Audi Q8 SUV Modell 2018

Mit dem neuen Q8 konnte Audi die Käufer gleich in zweierlei Hinsicht überraschen. Denn das durchaus wuchtige Auto wirkt dennoch markant. Zudem bekennt sich der Hersteller trotz des Dauerthemas zum Dieselmotor. Der folgende Text beleuchtet den Audi Q8 genauer und beantwortet alle wichtigen Fragen.

 

Inhalt:
Beschreibung
Bilder und Videos
Technische Daten
Preis

 

Bulliges und sportliches Design

Mit dem Q8 SUV ist den Designern ein Meisterstück gelungen. Denn das Fahrzeug verfügt über einen ausgeformten und sechs- anstatt achteckigen Kühlergrill der von flachen Scheinwerfern umrandet wird. Damit wirkt das Audi SUV deutlich friedlicher als vergleichbare Modelle der Konkurrenz, wie zum Beispiel der Mercedes GLE oder der BMW X6. Zudem sieht er durch die breitere Karosserie, dem schrägen Heck und dem durchgehenden Leuchtband weitaus gelungener aus als sein Vorgänger der Q7.

Audi Q8 SUV Modell 2018 Exterieur

Dennoch basiert das Q8 SUV auf diesem. Doch wer ihn näher betrachtet bemerkt sofort, dass er flacher und auch etwas tiefer ist. Die Dachlinie fällt nicht so steil ab wie bei der Konkurrenz, wodurch der Audi Q8 insgesamt deutlich geradliniger wirkt.

 

Interieur - Die Zukunft grüßt im Q8

Audi Q8 SUV Modell 2018 Interieur Cockpit

Auch beim Interieur haben sich die Designer einiges einfallen lassen und sich beim A8 und nicht beim Vorgänger Q7 bedient. Die Fahrer finden im neuen Audi SUV keine zahlreichen Taster und Schalter vor, sondern ein großes Touchscreen. Die digitalen Anzeigen sind rund um das Lenkrad angebracht. Bis auf vier Schalter in der Mitte gibt es nur noch Sensorenfelder. Die Designer haben ganz offensichtlich sehr viel Wert auf Klarheit gelegt. Doch auch wenn das Audi SUV über nur wenige Bedienelemente verfügt, ist es dennoch bestens ausgestattet.

 

Upgrade für die Rückbank

Audi Q8 SUV Modell 2018 Interieur

Nicht nur vorne, sondern auch hinten bekommen die Käufer ein Upgrade. Audi hat bewusst darauf verzichtet, eine dritte Sitzreihe im Q8 SUV unterzubringen. Dafür finden die Kunden hinten eine Sitzbank vor, die bis zu zwanzig Zentimeter verschoben werden kann. Dadurch haben sie entweder mehr Beinfreiheit als im Audi A8 oder einen größeren Laderaum (605 bis 1755 Liter) als ein Avant. Zudem bietet das Q8 SUV mehr Platz in die Höhe als vergleichbare Modelle der Konkurrenz.

 

Sicherheit

Das Audi SUV ist mit zahlreichen nützlichen Assistenzsystemen, Sensoren, Kameras und Chips ausgestattet. Mit ihm kann jeder Fahrer problemlos einparken und er wird vor allen möglichen Gefahren gewarnt. Unter anderem findet der Audi Q8 fast selbstständig den besten Weg durch einen Stau auf der Autobahn. Diese Hilfen sind sehr praktisch. Denn schließlich ist der Q8 mit einer Länge von 4,99 Metern und einer Breite von rund zwei Metern ein gewaltiger Brocken. Dieser muss erst einmal in eine Tiefgarage oder auch durch dichten Verkehr ohne Unfall navigiert werden.

Insgesamt verfügt der Q8 über 39 Assistenzsysteme, die jede Fahrt sicherer und angenehmer machen. Auf Knopfdruck kann das Audi SUV die Spur oder einen idealen Abstand zum Vordermann halten. Mithilfe von fünf Radarsensoren, einem Laserscanner und zahlreichen Kameras wird die Umgebung gescannt und das Fahrzeug damit vor allen möglichen Gefahren geschützt.

Das virtuelle Cockpit zeigt auf Wunsch neben dem Tacho und dem Drehzahlmesser auch die Navigationskarte an. Des Weiteren gibt es in der Mittelkonsole einen zweiten Infotainmentmonitor, auf dem diverse Daten erkannt werden können. Auf einem darunterliegendem Display kann der Fahrer unter anderem die Klimaanlage nach den eigenen Wünschen konfigurieren.

 

Fahrgefühl

Der Audi Q8 wirkt sehr leichtfüßig und kann sehr gut beherrscht werden. Die Allradlenkung passt ideal zu dem wuchtigen Motor und erhöht bei niedriger Geschwindigkeit die Handlichkeit des Autos. Bei hohem Tempo kommt sie dagegen der Spurstabilität zugute. Zudem punktet das Audi SUV mit einer direkten Lenkung. Dadurch lässt es sich auch problemlos durch enge Andenpässe lenken und verkneift sich dabei eine extreme Seitenneigung. Ein kleiner Nachteil ist, dass es auf großen Rädern (22-Zoll) wie andere Modelle von Audi nicht besonders komfortabel fährt. Auch wenn die Federung insgesamt sehr gut ist, sollten sehr sensible Fahrer besser etwas kleinere Räder wählen.

 

Motoren

Audi Q8 SUV Modell 2018 Motor

Zum Verkaufsstart wird der Q8 mit einem kraftvollem Dreiliter-TDI mit 286 PS angeboten. Er beschleunigt in starken 6,3 Sekunden von null auf 100 km/h und schafft eine Höchstgeschwindigkeit von 232 km/h. Im Jahr 2019 sollen dann noch weitere Motoren folgen. Alle Varianten haben einen mechanischen Permanent-Allradantrieb und sind serienmäßig mit einem Achtstufen-Automatikgetriebe ausgestattet. Mithilfe einer speziellen Mildhybrid-Technik und einem 48-Volt-Bordnetz schaltet sich der Motor beim Ausrollen bereits ab 22 km/h aus, um Sprit zu sparen.

Durch einen sogenannten Riemen-Starter-Generator kann der Q8 sehr schnell und mit der passenden Drehzahl gestartet werden. Das Getriebe arbeitet mit einer elektrischen Ölpumpe und legt automatisch den richtigen Gang ein. Anfang 2019 kommt ein weiterer TDI mit 231 PS auf den Markt. Beide Diesel-Varianten sind bereits von dem Audi A6 und dem Audi A8 bekannt und mit einem sogenannten SCR-System ausgestattet, das zur Abgasreinigung eingesetzt wird. Damit erfüllen sie die Abgasnorm Euro 6d Temp. Des Weiteren wird Anfang 2019 noch ein V6-Turbobenziner mit 340 PS auf den Markt kommen.

Bei allen Motoren schaltet der Automat blitzschnell und lernt sogar auf Dauer die Vorlieben des Fahrers. Dadurch ist es zu empfehlen, die Dynamic-Select-Taste immer Mal wieder zu ignorieren und die Einstellung auf „Auto“ zu belassen. Wer dagegen auch ab und zu etwas Neues ausprobieren will, kann auf Comfort, Sport oder Eco stellen.

 

 

Bilder und Videos


Audi Q8 (2. Generation) - Bilder

  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Doppelpack-2
  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Doppelpack
  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Fahrt-im-Gelaende-2

  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Fahrt-im-Gelaende-3
  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Fahrt-im-Gelaende-4
  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Fahrt-im-Gelaende-5

  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Fahrt-im-Gelaende
  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Front-Standbild
  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Frontperspektive-2

  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Frontperspektive-3
  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Frontperspektive-4
  • Audi-Q8-SUV-Modell-2018-Exterieur-Frontperspektive-5

Fotos ©: Audi


Audi Q8 (2. Generation) - Video


Technischen Daten:

  • Benzinmodelle
    55 (3.0) TFSI (ab 2019): 6 Zylinder, Hubraum: 2995 cm³, Leistung: 250 kW (340 PS) bei 5000-6400 min-¹, Drehmoment: 500 Nm bei 1370 - 4500
  • Dieselmodelle
    45 (3.0) TDI (ab 2019): 6 Zylinder, Hubraum: 2967 cm³, Leistung: 170 kW (231 PS) bei 3400-4000 min-¹, Drehmoment: 500 Nm bei 2250-3250
    45 (3.0) TDI (seit 2018): 6 Zylinder, Hubraum: 2967 cm³, Leistung: 210 kW (286 PS) bei 3400-4000 min-¹, Drehmoment: 600 Nm bei 2250-3250, Leergewicht: 2220 kg, max. Anhängelast: 3500 kg, Höchstgeschwindigkeit: 245 km/h, Verbrauch (kombiniert): 6,6–6,8 l Diesel, CO²-Emission: 172–179 g/km, Abgasnorm: Euro 6d-TEMP

>> mehr technische Daten

 

Was kostet der Audi Q8?

Günstig ist der Audi Q8 nicht. Für das SUV müssen mindestens 76.000 Euro bezahlt werden. Das Vergleichsmodell von BMW der X6 xDrive30d hat ebenfalls 258 PS. Allerdings startet er bei 72.300 Euro, der Mercedes GLE 350 d 4Matic Coupé mit derselben Leistung sogar schon bei 71.698 Euro. Zudem ist der Audi Q8 ungefähr 12.000 Euro teurer als der Vorgänger Q7 mit einem Dreiliter-Diesel. Bleibt abzuwarten, wie viel im nächsten Jahr für die weiteren Varianten (Diesel und Benziner) verlangt wird.

Wollen Sie einen SUV Probe fahren?
>> SUV Probefahrten

Wie hoch ist die monatliche Rate bei einer FInanzierung des Fahrzeuge?
zum Autokredit -Vergleichsrechner!

Was kostet das Auto im Unterhalt?
zum Kfz-Versicherungs-Vergleichsrechner!

Was ist mein Auto Wert?
zur schnellen und kostenlosen Autobewertung!

Tags: Audi, Oberklasse SUV, Land - Deutsche Fahrzeuge, Coupe SUV Klasse, Bj 2018, Audi Q8, SUVs ab 70.000 Euro

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz