SUV-Letter
Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

BMW X4 (2. Generation) - ab 54.500,- Euro

BMW X4 die Zweite

BMW X4 2. Generation

Nach der erfolgreichen Marktpräsenz des BMW X4 in den vergangenen vier Jahren wurde das öffentliche Debut der zweiten Generation des BMW SUV auf der Genéva Auto Show im März 2018 mit ansteckendem Enthusiasmus aufgenommen. Derzeit liegen SUV-Coupés voll im Trend, aus diesem Grund hat BMW seine neue anspruchsvolle Kombikreation des Vorgängermodells X4 mit kompakten Fünftürdesign so gestaltet, dass die Flexibilität und Geräumigkeit eines SUVs mit der dynamischen Performance eines sportlichen Coupés optimal vereint wurde.

 

Inhalt:
Beschreibung
Bilder und Videos
Technische Daten
Preis

 

Design

Das sportliche Vorzeigeschild in der Aramada von BMW Modellen begeistert durch seine schräge, aerodynamische Coupé Gestaltung, die dem X4 SUV sein agiles und athletisches Image verleiht. Großzügige Linienführungen an den Seiten und eine kraftstrotzende, kühne Robustheit der Frontpartie mit ihren starken Bi-LED-Scheinwerfern (optional: Voll-LED Ikonenlicht Scheinwerfer) sowie den LED Nebelscheinwerfern verleihen dem neuen BMW SUV einen ausgeprägen Hauch an verwegener Überlegenheit. Das vergleichsweise niedrig gehaltene, vitale Heck mit schmalen 3D LED-Heckleuchten ist in Verbindung mit der erhöhten Bodenfreiheit und den imposanten Rädern ein unverkennbar smartes Merkmal dieses sportiven Coupés und verleiht dem neuen BMW X4 sein forsches und energisches SUV Image. Für ein Mehr an Licht und Innenraumstimmung gibt es auf Wunsch den BMW Individual Dachhimmel in Anthrazit.

BMW X4 2018 Exterieur Seitenansicht

Die neuen Dimensionen machen den BMW X4 SUV noch imposanter und geräumiger. Mit einer Höhe von 1,621 m, der Länge von 4,752 m und Breite von 1,918 m verbessert das Modell seinen flexiblen Charakter und schafft mehr Platz für den Innenraum. Beeindruckend ist auch der bedeutend höhere Radstand, der auf 2,864 m ansteigt, während es im hinteren Wageninneren um ganze 27 cm spürbar mehr Beinfreiheit gibt. Die Vordersitze sind zwar eine Idee schmaler, bieten allerdings einen weitaus besseren Seitenhalt als im Vorgängermodell. Trotz Schrägdach geht es in der zweiten Reihe mit ausreichend Beinplatz und hohem Sitzkomfort geräumiger zu. Der Verstauraum mit automatischer Heckklappe hat ebenfalls an Größe zugenommen und bietet ein erstaunliches Volumen von 525 l und 1430 l, je nach dem, ob die hintere, dreifach umklappbare Rückenlehne in aufrechter oder zusammengefalteter Position ist. Für zusätzliche Ablagegelegenheiten gibt es noch ein flaches Unterbodenfach. Ganze 50 kg weniger wiegt das BMW X4 Leichtbau Modell und bringt ein tolles Leergewicht von 1795 kg bis 1970 kg auf die Waage.

BMW X4 2018 Exterieur Heckperspektive

Optional gibt es die bemerkenswerten 21" BMW Individual Leichtmetallräder V-Speiche 726 l, die mit dem auf die Speiche eingeprägten BMW Markenzeichen ein überaus imposanter Blickfang sind. Das BMW X4 SUV Modell kann in den Farben Flamenco Rot, Phytonic Blau und Sparkling Storm erstanden werden. Für eine besonders exklusive Ausführung können Kunden die brilliante goldschimmernde BMW Individual Lackierung in Sonnenstein metallic wählen, mit der die impressive Dynamik des BMW SUV noch optimaler betont wird.

 

Innenausstattung

Der BMW SUV Coupé der 2. Generation beeindruckt nicht nur durch das imposante athletische Design und seine neuen räumlichen Vorteile, die besonders Insassen auf der zweiten Reihe zugute kommen, sondern auch mit einem hoch modernen, eleganten Interieur. Die Sportsitze präsentieren sich in schwarzer Lederpolsterung und sind mit dekorativen roten oder blauen Stepnähten versehen. Mit der BMW Individual Interiorleiste in Pianolack schwarz wird eine besonders vornehme und geschmackvolle Ästhetik in Innenraum geschaffen. Praktische Türablagen für bis zu 1 l Flaschen und zwei Flaschenhalter in der Ablage der Mittelkonsole demonstrieren eine erhöhte Zweckmäßigkeit der kontrollierten Innenraumausnutzung. Optional können sich Kunden auch für eine perfekte Merino Feinnarbe Lederausstattung in kraftvollem Fionarot/Schwarz-, warmem Tartufo Braun oder elegantem Elfenbein Weiß entscheiden und somit ihrem BMW Interior das gewünschte individuelle Ambiente geben.

BMW X4 2018 Interieur Cockpit Sitze

Der Crossover-SUV kann mit einem hervorragenden Multifunktionslenkrad in Leder und einer volldigitalen und multifunktionalen Instrumentenanzeige als Kernelement des X4 SUV Cockpits aufwarten. Die hochentwickelte Instrumentenanzeige in hauseigener, markanter Black-Panel-Technologie verschafft einen ungestörten Überblick über die wichtigsten Informationen und Daten zu Fahrtabläufen. Der 12,3" Bildschirm hält Fahrer ständig auf dem Laufenden, wobei auch das optionale mehrfarbige Head-up Display alle wesentlichen Infos wie Echtzeit Geschwindigkeit und Geschwindigkeitsbegrenzungen, Navigationsdaten, Überholverbotsanzeigen und Telefonie auf der Windschutzscheibe und in dem direkten Blickfeld des Fahrers angezeigt. Ein 10,25" großes Touchdisplay für eine effektivere Gestensteuerung sowie ein intergiertes System zur natürlichen Spracherkennung vervollständigen das technisch unanfechtbare Profil der digitalen Instrumentenausstattung.

BMW X4 2018 Interieur Fondbereich

Weitere beeindruckende Highlights der Innenausstattung umfassen die effiziente Drei-Zonen Klimaautomatik, den klimatisierten Fahrersitz und ein effektives System zur aktiven Sitzbelüftung.

 

Smarte Konnektivität

Das integrierte Infotainment Module verfügt über einen 6,5" großen Bildschirm. Auf Wunsch lässt sich die Touchscreengröße auf 10,25" erweitern. Besonders lobenswert ist das technisch verfeinerte Sprachsteuerungssystem, dass in seiner neuen Ausführung auch auf individuelle Anweisungen und Befehle reagiert und analoge Informationen auf dem Bildschirm präsentiert. Mit den innovativen digitalen Leistungsmodus BMW ConnectedDrive werden dem Fahrer wichtige Funktionen wie Einparkmöglichkeiten am Straßenrand und aktuelle Verkehrshinweise übermittelt. Das BMW Connected System bietet die Möglichkeit der Anbindung mit der „Open Mobility Cloud“ App über alle kompatiblen Smartphone und Smartwatch Geräte. Für einen ständigen Internetzugang über die im neuen BMW X4 installierte SIM Karte mit Tarif der Deutschen Telekom ist das SUV Sport-Coupé optional mit einem integrierten Datenbeschleuniger ausgerüstet, der einen stabil eingebauten WLAN Hotspot mit LTE Norm umfasst.

 

Intelligente Assistenzsysteme und zusätzliche Sicherheitsfunktionen im neuen BMW X4

Der BMW SUV Coupé der 2. Generation glänzt mit einer Reihe von technologisch ausgereiften Assistenzssystemen und digitalen Ausrüstungskomponenten. Außer dem imposanten Instrumentendisplay in den drei Ausgaben ECO Pro, Komfort und Sport bietet der BMW SUV hervorragende Möglichkeiten zur stetigen Aktualisiserung der Datenangaben.

Desweiteren gewährleistet eine um 34 mm verbesserte Spurweite hinten mehr Lenkstabilität und eine höhere Fahrdynamik. Für eine großartige Allzeit Traktion sorgt das Dynamische Stabilitäts- und Traktionkontrollsystem sowie der verlässliche XDrive BMW Allradmodus mit niedriger Untersteuerneigung auch in den engsten Kurven. Die Sportausführungen sind mit der hauseigenen M Sportbremsanlage und dem M Sportfahrwerk ausgerüstet. Zusätzlich ist im beeindruckenden Frontbereich eine aktive Luftklappensteuerung integriert. Ausgewählte Standard Ausführungen des BMW X4 sind mit Airbags und Kopfstützen, mit dem Antiblockiersystem ABS ausgerüstet und verfügen über einen selbstaktivierenden Personenwarnmodus mit City Bremsfunktion.

BMW X4 2018 Interieur Cockpit

Mit dem hochwertigen Driving Assistent Plus System können X4 SUV Fahrer sich auf noch mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit selbst in schwierigen und eintönigen Verkehrssituationen wie Staus verlassen. Das besonders benutzerfreundliche Infotainment System erlaubt dem Fahrer, über den Touchscreen, den iDrive Controller und die Sprach-und Gestiksteuerung essentielle Informationen zum Fahrzeug, dem Kraftstoffverbrauch, zum Verkehr und den aktuellen Wetterbedingungen zu erhalten.

Der technisch ausgereifte Navigationsassistent Navigate Door to Door übernimmt zuverlässig und akkurat die sichere Führung entlang der kompletten Fahrtstrecke vom Ausgangspunkt bis zum Zielort. Über den „Connected OnBoard“ Bildschirmen und den Infos der „BMW Connected App“ werden Fußgängernavigationen über das Smartphone substantiell unterstützt. Außerdem kann noch der professionelle BMW Business Navigationsassistent dazu bestellt werden. Ein integrierter Time to Leave Notification Assistenzmodus mit Kalender- und Alarmfunktion ist Bestandteil der „BMW Connected App“ und erinnert Fahrer pünktlich und zuverlässig auf ihrer Smartwatch oder dem Smartphone an ihre anstehenden Verpflichtungen, Verabredungen und Treffen. Gleichzeitig erhält der Fahrer Informationen zur günstigste Abfahrtszeit, um rechtzeitig einen Termin wahrzunehmen.

 

 

Bilder und Videos


BMW X4 (2. Generation) - Bilder

  • BMW-X4-2018-Exterieur-Detail-
  • BMW-X4-2018-Exterieur-Detail-2
  • BMW-X4-2018-Exterieur-Detail-3

  • BMW-X4-2018-Exterieur-Detail-4
  • BMW-X4-2018-Exterieur-Detail-5
  • BMW-X4-2018-Exterieur-Detail-6

  • BMW-X4-2018-Exterieur-Detail-7
  • BMW-X4-2018-Exterieur-Frontansicht
  • BMW-X4-2018-Exterieur-Frontperspektive-2

  • BMW-X4-2018-Exterieur-Frontperspektive-3
  • BMW-X4-2018-Exterieur-Frontperspektive-4
  • BMW-X4-2018-Exterieur-Frontperspektive

Fotos ©: BMW


BMW X4 (2. Generation) - Video


Technischen Daten:

  • Benzinmodelle
    xDrive20i:
    4 Zylinder, Hubraum: 1998 cm³, Leistung: 135 kW (184 PS) bei 5000–6500, 290 Nm bei 1350–4250 1/min, Beschleunigung 0–100 km/h: 8,3 s, Höchstgeschwindigkeit in km/h: 215, Verbrauch (kombiniert): 7,1–7,3 l, CO2-Emission (kombiniert): 163–168 g/km, Abgasnorm: Euro 6d-TEMP
    xDrive30i: 4 Zylinder, Hubraum: 1998 cm³, Leistung: 185 kW (252 PS) bei 5200–6500, 350 Nm bei 1450–4800 1/min, Beschleunigung 0–100 km/h: 6,3 s, Höchstgeschwindigkeit in km/h: 240, Verbrauch (kombiniert): 7,2–7,3 l, CO2-Emission (kombiniert): 164–168 g/km, Abgasnorm: Euro 6d-TEMP
    M40i: 6 Zylinder, Hubraum: 2998 cm³, Leistung: 265 kW (360 PS) bei 5500–6500, 500 Nm bei 1520–4800 1/min, Beschleunigung 0–100 km/h: 4,8 s, Höchstgeschwindigkeit in km/h: 250, Verbrauch (kombiniert): 9,0–9,1, CO2-Emission (kombiniert): 205–206 g/km, Abgasnorm: Euro 6d-TEMP

  • Dieselmodelle
    xDrive20d:
    4 Zylinder, Hubraum: 1995 cm³, Leistung: 140 kW (190 PS)/4000, 400 Nm/1750–2500, Beschleunigung 0–100 km/h: 8,0 s, Höchstgeschwindigkeit in km/h: 213, Verbrauch (kombiniert): 5,4–5,6 l, CO2-Emission (kombiniert): 142–149 g/km, Abgasnorm: Euro 6
    xDrive25d: 4 Zylinder, Hubraum: 1995 cm³, Leistung: 170 kW (231 PS)/4400, 500 Nm/2000, Beschleunigung 0–100 km/h: 6,8 s, Höchstgeschwindigkeit in km/h: 230, Verbrauch (kombiniert): 5,5–5,7 l, CO2-Emission (kombiniert): 145–149 g/km, Abgasnorm: Euro 6
    xDrive30d: 6 Zylinder, Hubraum: 2993 cm³, Leistung: 195 kW (265 PS)/4000, 620 Nm/2000–2500, Beschleunigung 0–100 km/h: 5,8 s, Höchstgeschwindigkeit in km/h: 240, Verbrauch (kombiniert): 5,8–6,0 l, CO2-Emission (kombiniert): 153–158 g/km, Abgasnorm: Euro 6d-TEMP
    M40d: 6 Zylinder, Hubraum: 2993 cm³, Leistung: 240 kW (326 PS)/4400, 680 Nm/1750–2250, Beschleunigung 0–100 km/h: 4,9 s, Höchstgeschwindigkeit in km/h: 250, Verbrauch (kombiniert): 6,4–6,6 l, CO2-Emission (kombiniert): 170–173 g/km, Abgasnorm: Euro 6d-TEMP

>> mehr technische Daten

 

Was kostet der X4 der  zweiten Generation?

Sämtliche Ausführungen des BMW X4 SUV der 2. Generation mit 6-Zylinder Performance sind mit Allradantrieb xDrive und einem 8-Stufen Automatikgetriebe ausgerüstet. Die Benzinermodelle umfassen den xDrive20i (184 PS) und den xDrive30i (252 PS) mit einem Standardverbrauch von 7,1 l bis 7,3 l/100 km. Beide Ottomotor Benziner gehören mit einer CO2 Emission von 163 bis 168 zur Effizienzklasse C. Der Grundpreis für das Einstiegsmodell M Sport xDrive20i Steptronics liegt bei 54.500 Euro, der erweiterte xDrive30i kostet dann schon 61.100 Euro. Auch für den BMW X430i M Sport X Steptronics setzt der Einstiegspreis bei 61.100 Euro an.

Der BMW X4 2. Generation wird auch in den xDrive20d (190 PS)und xDrive25d (231 PS) sowie xDrive30d (265 PS) und M40d Versionen (354 PS) mit 3-Liter Biturbo Dieselmotor geboten, die eine bärenstarke Leistung für den niedrig gehaltenen Verbrauch von 5,4 l bis 6,1 l auf 100 km aufbringen. Der neue BMW X4 Diesel mit Effizienzklasse B glänzt mit maximum Speedleistungen, die je nach Motorperformance Geschwindigkeiten von 213 km/h bis 250 km/h erreichen. Der Einstiegspreis für die Modelle xDrive20d M Sport und M Sport X liegt bei 57.300 Euro, die Dieselausführungen xDrive25d und xDrive30d kommen auf einen Grundpreis von 61.000 Euro bzw. 65.000 Euro.

Wollen Sie einen SUV Probe fahren?
>> SUV Probefahrten

Wie hoch ist die monatliche Rate bei einer FInanzierung des Fahrzeuge?
zum Autokredit -Vergleichsrechner!

Was kostet das Auto im Unterhalt?
zum Kfz-Versicherungs-Vergleichsrechner!

Was ist mein Auto Wert?
zur schnellen und kostenlosen Autobewertung!

 

Tags: BMW, Land - Deutsche Fahrzeuge, Coupe SUV Klasse, BMW X4, Bj 2018

0
0
0
s2sdefault
Neuste Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz