Anzeigen:

 

Anzeigen:

 

Wer Wie Was?

Google Website Translater

SUV-Letter

Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Lamborghini Urus

Das waren noch Zeiten, als Range Rover ohne jede Konkurrenz seine noblen Hochsitze an die ebenso noble Kundschaft bringen konnte. Von SUV (=sportliches und nützliches Fahrzeug) war damals keine Rede, obwohl so ein kantiger Range der Siebziger Jahre streng genommen sehr viel nützlicher war als die trendigen neuen, extrem teuren coupéartigen Nobel-SUV. Die seltsame Methode "erst hochlegen, dann flach machen" ist mittlerweile auch in der SUV-Oberklasse angekommen.

Weiterlesen ...

Mercedes GLA FACELIFT 2017 Heckperspektive

Wenn über einen Mercedes geschimpft wird, dann ist oft Neid mit im Spiel. Frei nach dem Moto: "Wenn ich mir den Stern schon nicht leisten kann, dann will ich wenigstens darüber schimpfen können." Beim Mercedes GLA, dem eleganten viertürigen SUV-Coupè, gibt es reichlich Kritik. Nicht von Neidern, die sich das teure (GLA 220 4Matic ab 37.146 Euro) SUV nicht leisten können, sondern von der Fachpresse.
2014 wurde der Mercedes GLA vorgestellt. Jetzt schon gibt es ein Facelift. Das ist eine Chance, die eindeutigen Schwächen zu beseitigen. Hat Mercedes die Chance genutzt?

Weiterlesen ...

Vom Ur-Mini aus dem Jahr 1959 war es ein weiter Weg - und nicht immer ein logischer.

Mini Countryman John Cooper Works Frontperspektive 

Der 850-er Austin Mini ist längst eine Auto-Legende, eine geniale Konstruktion, außen mini, innen maxi. Ein Quermotor, Frontantrieb - fertig war das Bahn brechende Konzept. Streng genommen ist der Mini der Urgroßvater aller heutigen "normalen" Autos - der Vorfahr aller Golf, Astra und Focus.
SUV gab es in den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts nicht. Der Mini blieb klein und praktisch. Heute gibt es den Countryman - den größten Mini aller Zeiten. Von der ursprünglichen Idee ist nichts übrig geblieben. Wo liegen die Vorzüge des aktuellen Mini Countryman?

Weiterlesen ...

Nissan X Trail Front Perspektive

Der Nissan X-Trail stand immer im Schatten des höchst erfolgreichen kleinen Bruders Qashqai. Dieser gründete im Jahr 2007 ein neues Segment, das später einmal - eigentlich zu Unrecht - als Tiguan-Klasse bezeichnet werden würde. Das Vernunft-SUV Qashqai wurde hierzulande zum erfolgreichsten Nissan und zu einem der meistverkauften Importautos überhaupt. Besonders günstig ist der SUV-Bestseller schon lange nicht mehr. Das gilt besonders für starke Dieselmotoren und Allradantrieb. Daher lohnt es sich durchaus, einen Blick auf den großen Bruder X-Trail zu werfen.

Weiterlesen ...

 Opel Grandland X 2017 Frontperspektive

Gefühlt ging alles ganz schnell. Die - zumindest für Außenstehende - überraschende Übernahme von Opel durch den französischen PSA-Konzern (Citroen, Peugeot) erfolgte quasi von gestern auf heute. Tatsächlich aber gab es bereits vorher enge Verbindungen, zumindest technischer Art. Bereits im Jahr 2013 wurde eine offizielle Zusammenarbeit im Segment der kompakten SUV verkündet.  Heraus gekommen sind dabei drei technisch eng verwandte, optisch jedoch höchst unterschiedliche Modelle. Selbstverständliche verstehen sich Peugeot 3008, Opel Grandland X und Citroen C5 Aircross nicht als Konkurrenten - es sind schließlich Geschwister. Vielmehr nehmen die drei Neuen als Gegner den Klassenprimus VW Tiguan ins Visier.

Weiterlesen ...

7 Sitzer SUV

Nissan Pathfinder mit sieben Sitzen

Familientaugliche SUVs - Viele SUVs bieten eine besondere Ausstattungsvariante, wie sie bei kaum einem Kombi zu finden ist. Die häufig angebotene dritte Sitzreihe! Diese kann bei fast allen Modellen unsichtbar und platzsparend im Laderaum-Boden versenkt werden! Wir haben einige SUVs unter dem Aspekt Familientauglichkeit etwas näher unter die Lupe genommen. Das Hauptkriterien für die Einschätzung der jeweiligen Familienfreundlichkeit waren vor allem das Raumangebot und die sieben Sitze!

>> Sieben-Sitzer-SUVs

Top 10 der meistgekauften SUVs!

Als Grundlage dieser Topliste diente die Liste der Neuzulassungen die monatlich vom Kraftfahrt-Bundesamt ausgegeben wird. Auswertungszeitraum Januar bis November 2016

 

Der VW Tiguan ist immer noch das beliebteste deutsche SUV, mit 58.988 verkauften Modelle führt er nach wie vor Souverän die Liste an. VW verkauft fast doppelt so viele SUVs wie der zweitplatzierte Ford Kuga mit 32.236 Einheiten. Der Ford Kuga verdrängt den Opel Mokka (29.035 Fahrzeuge)auf Platz 3. Sechs deutsche Hersteller in der Top Ten, die vier restlichen Plätze gehen an:  Nissan Qashqai (20.696 Fahrzeuge) Platz 4, Hyundai  Tucson (23.660 Fahrzeuge) Platz 9, Skoda Yeti (19.073 Fahrzeuge) Platz 10! Audi ist als einzige Marke gleich mit zwei Modellen in der Top 10 vertreten wurde allerdings vom BMW X1 überholt, dieser war im Vorjahr noch gar nicht in der Top 10 Liste vertreten!

 

Top 10 der meistgekauften SUVs:
Auswertungzeitraum: Januar-November 2016
(Gesamtzahl der  Fahrzeuge in der Top 10: 279108 Einheiten)

Insgesamt wurden von Januar bis November 2016  rund 654.943 SUV's (inkl. Geländewagen) verkauft!

Quelle: Kraftfahrt-Bundesamt

Alle Modellbeschreibungen auch über Pinterest!