Modell-Verzeichnis

Anzeigen:

 

Anzeigen:

 

Wer Wie Was?

Google Website Translater

SUV-Letter

Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Rexton W - der siebensitzige Exot aus dem Hause SsangYong!

SsangYong Rexton WNeu und überarbeitet gibt es aus dem Hause SsangYong den Rexton W. Die neue Optik und der starke Motor sollen überzeugen. Die Ausstattung ist bereits in der Grundversion leistungsstark. Der Rexton W bietet sieben Sitzplätze.
Die Front- und Heckscheinwerfer sind neu gestaltet und es sind nicht nur viele Sicherheitsmerkmale, sondern auch viel Komfort in diesem Auto enthalten. Der Rexton W ist ab einer Leistung von 155 PS mit einer Maximalgeschwindigkeit von 175 km/h erhältlich. Auch der Preis ist keinesfalls zu verachten, denn den Rexton in der Grundausstattung bekommt man bereits ab 24.990 Euro. Gebaut wird der neue Rexton W in Südkorea und ist in den Ausstattungslinien "Crystal", "Quartz" und "Sapphire" erhältlich.

 

 

Design und Ausstattung

SsangYong Rexton WDie Optik des Vorgängermodells Rexton II wurde komplett überarbeitet, was vor allem durch den schmaleren Kühlergrill auffällt. Die Scheinwerfer sind gut in die Karosserie eingearbeitet, die Leuchten sind optisch und dynamisch einwandfrei geschnitten.
Das Raumangebot ist groß und bietet bis zu sieben Personen Platz.
Das Grundmodell ist der Rexton W crystal. Bereits in der Grundausstattung ist das 5-Gang-Automatikgetriebe oder 6-Gang-Schaltgetriebe enthalten. Auf Wunsch kann eine Metallic-Lackierung vorgenommen werden. Optional ist auch der Einbau eines Schiebedaches möglich.
Wer das beste Modell des Rexton W erwerben möchte, greift auf den saphire zurück. Der Rexton W saphire bietet alles, was zum absoluten Fahrspaß gebraucht wird. Ob elektrische Fensterheber, Klimaanlage, Ledersitze, abgedunkelten Scheiben im hinteren Sitzbereich – einfach alles, was den Fahrspaß erhöht, gibt es in der Ausstattung saphire für 31.990,00 Euro. 

Gelandegängigkeit

Aufgrund des guten Schaltgetriebes oder auch des Automatikgetriebes bietet der Rexton alles, was zum Autofahren gebraucht wird. Die vorhandene Kraft kann auf die Hinterräder übertragen werden und auf Wunsch des Fahrers kann der Allradantrieb ganz einfach per Knopfdruck eingeschaltet werden. Aufgrund dieser Tatsachen ist der Rexton W sowohl in der Innenstadt und auf der Autobahnen, als auch im Gelände zu Hause. 

Motor und Antrieb

Motor des SsangYong Rexton WDer Rexton W ist mit einem 140 kW/155 PS starken 2,0-Liter-Dieselmotor erhältlich. Dieser beschleunigt in 13,2 Sekunden von null auf 100 km/h und bringt eine Maximalgeschwindigkeit von 175 km/h auf die Straße.
Das Dieselaggregat stellt das maximale Drehmoment von 360 Nm innerhalb der Drehzahlen von 1.500 bis 2.800 zur Verfügung. Bereits beim Losfahren bietet der Rexton W ein gutes Anfahrdrehmoment von 190 Nm und ist leistungsstark und kraftvoll. Der CO2-Ausstoß konnte mit diesem Motor, der die Anforderungen der Euro-5-Norm entspricht, um etwa 15 Prozent verringert werden und liegt bei 193 g/km.
Der Rexton W verfügt über einen Allradantrieb, den man einfach zuschalten kann.  Es steht eine 5-Gang- Schaltautomatik oder ein 6-Gang-Getriebe zur Verfügung.

Weitere Daten siehe Tabelle

Sicherheit

Der neue Rexton verfügt bereits in der Grundausstattung über ESP und aktiven Überschlagschutz. Front- und Seitenairbags sind serienmäßig vorhanden und auch eine Bergabfahrhilfe ist bereits ab Werk mit an Bord. Auch Kindersitzbefestigungen sind serienmäßig vorhanden. Weiterhin verfügt der Rexton W über ABS und Gurtstraffer, damit das Fahrvergnügen keine Spuren hinterlässt. Möchte der Rexton W eingeparkt werden, so steht dem Fahrer die Einparkhilfe zur Verfügung.

Themenverwandte Links:
>> Rexton W mit 7 Sitzen
>> Wikipedia

 

 

 

 

SsangYong Rexton W Bilder und Video


Rexton W Bilder

  • SsangYong_Rexton_Panorama_6_72dpi
  • SsangYong_Rexton_Sitzverteilung_1_72dpi
  • SsangYong_Rexton_W_Aussenansicht_01_300dpi

  • SsangYong_Rexton_W_Aussenansicht_01_300dpi.orig
  • SsangYong_Rexton_W_Aussenansicht_04_300dpi
  • SsangYong_Rexton_W_Aussenansicht_04_300dpi.orig

  • SsangYong_Rexton_W_Aussenansicht_10_300dpi
  • SsangYong_Rexton_W_Aussenansicht_10_300dpi.orig
  • SsangYong_Rexton_W_Aussenansicht_10_300dpi_lnd_thumb

  • SsangYong_Rexton_W_Aussenansicht_12_300dpi
  • SsangYong_Rexton_W_Aussenansicht_13_300dpi
  • SsangYong_Rexton_W_Cockpit_300dpi

Foto © SsangYong


SsangYong Rexton W Video


Technische Daten: SsangYong Rexton W Modelle

Leistung:  Hubraum, PS/KW,Drehmoment
Verbrauch CO2-Emissionen
 
Dieselmotor Schaltgetriebe (Automatik)
2.0 2WD D20 DTR R4 / 1.998 cm³ / 114 kW (155 PS) / 360 Nm 7,3 l / 100 km 193 g/km
2.0 4WD D20 DTR R4 / 1.998 cm³ / 114 kW (155 PS) / 360 Nm 7,4 (7,8) l / 100 km 196 (206) g/km

 

Was kostet der SsangYong Rexton W?

Der Rexton W kostet neu in der Standardausführung, je nach Motorisierung und Ausstattung, zwischen 24.990 und 31.990 Euro.

Wollen Sie einen SUV Probe fahren?
>> SUV Probefahrten

Wie hoch ist die monatliche Rate bei einer FInanzierung des Fahrzeuge?
zum Autokredit -Vergleichsrechner!

Was kostet das Auto im Unterhalt?
zum Kfz-Versicherungs-Vergleichsrechner!

Was ist mein Auto Wert?
zur schnellen und kostenlosen Autobewertung!

 

7 Sitzer SUV

Nissan Pathfinder mit sieben Sitzen

Familientaugliche SUVs - Viele SUVs bieten eine besondere Ausstattungsvariante, wie sie bei kaum einem Kombi zu finden ist. Die häufig angebotene dritte Sitzreihe! Diese kann bei fast allen Modellen unsichtbar und platzsparend im Laderaum-Boden versenkt werden! Wir haben einige SUVs unter dem Aspekt Familientauglichkeit etwas näher unter die Lupe genommen. Das Hauptkriterien für die Einschätzung der jeweiligen Familienfreundlichkeit waren vor allem das Raumangebot und die sieben Sitze!

>> Sieben-Sitzer-SUVs

Top 10 der meistgekauften SUVs!

Als Grundlage dieser Topliste diente die Liste der Neuzulassungen die monatlich vom Kraftfahrt-Bundesamt ausgegeben wird. Auswertungszeitraum Januar bis November 2016

 

Der VW Tiguan ist immer noch das beliebteste deutsche SUV, mit 58.988 verkauften Modelle führt er nach wie vor Souverän die Liste an. VW verkauft fast doppelt so viele SUVs wie der zweitplatzierte Ford Kuga mit 32.236 Einheiten. Der Ford Kuga verdrängt den Opel Mokka (29.035 Fahrzeuge)auf Platz 3. Sechs deutsche Hersteller in der Top Ten, die vier restlichen Plätze gehen an:  Nissan Qashqai (20.696 Fahrzeuge) Platz 4, Hyundai  Tucson (23.660 Fahrzeuge) Platz 9, Skoda Yeti (19.073 Fahrzeuge) Platz 10! Audi ist als einzige Marke gleich mit zwei Modellen in der Top 10 vertreten wurde allerdings vom BMW X1 überholt, dieser war im Vorjahr noch gar nicht in der Top 10 Liste vertreten!

 

Top 10 der meistgekauften SUVs:
Auswertungzeitraum: Januar-November 2016
(Gesamtzahl der  Fahrzeuge in der Top 10: 279108 Einheiten)

Insgesamt wurden von Januar bis November 2016  rund 654.943 SUV's (inkl. Geländewagen) verkauft!

Quelle: Kraftfahrt-Bundesamt

Alle Modellbeschreibungen auch über Pinterest!