Modell-Verzeichnis

Anzeigen:

 

Anzeigen:

 

Wer Wie Was?

Google Website Translater

SUV-Letter

Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Peugeot 3008

Peugeot 3008 zweite Generation - klares Ja zum SUV

Peugeot 3008 Modell 2016 TestdriveDie erste Generation des Peugeot 3008 brachte es nur auf bescheidene Verkaufszahlen. Die Mischung aus Van, Kombi und SUV ließ viele Interessenten offenbar ratlos zu eindeutigeren Konkurrenzprodukten greifen. Im Ansatz war der erste 3008 durchaus gelungen, das unentschlossene Design schreckte aber vermutliche viele Kaufwillige ab. Zielgruppe verfehlt, denn weder Kombibesitzer, noch Van-Fahrer oder SUV-Begeisterte sprach der Peugeot 3008 an.

Peugeot hat dazu gelernt - der seit dem Oktober 2016 auf dem Markt angebotene Nachfolger des erfolglosen Mischlings ist ein klares Bekenntnis zum SUV. Die klassische SUV-Form hat den Kreis der möglichen Käufer beträchtlich erweitert, was nicht nur Vorteile bringt. Denn das Angebot an Konkurrenzprodukten ist jetzt ebenso sehr viel größer geworden. Das Alleinstellungsmerkmal des ersten 3008 ist beim zweiten Modell einer gewissen Beliebigkeit gewichen. Erfolgreicher als sein Vorgänger wird der aktuelle 3008 aber auf jeden Fall werden.

Weiterlesen ...

Peugeot 3008 HYbrid4 - erstes SUV der Franzosen mit Diesel-Vollhybrid-Technologie

Peugeot 3008 Hybrid4Mit der HYbrid-Variante des 3008 gelang Peugeot nicht nur die Vereinigung von Elektroantrieb und Kraftstoffmotor, sondern auch die Symbiose aus Limousine mit allen Komfortmerkmalen und modernem Van. Unterdurchschnittliche Verbrauchswerte beweisen seine Sparsamkeit, ohne dass in puncto Fahrspaß viele Wünsche offenbleiben. Liegt der Peugeot 3008 HYbrid4 damit im Trend?

Wie auch die anderen Ausführungen der 3008er Serie basiert der Peugeot 3008 HYbrid4 auf einem Mix aus Peugeot 308, Citroen C4 Picasso und Peugeot 5008. Nach der Einführung der Modellreihe in Deutschland mit konventionellen Antrieben im Juni 2009 folgte zwei Jahre später das Diesel-Hybrid. Die Modellbezeichnung HYbrid4 weist auf die vom Fahrer wählbaren vier Fahrmodi hin, die über einen Drehknopf in der Mittelkonsole Einfluss auf das Fahrverhalten des Autos nehmen.

Weiterlesen ...

Peugeot 3008 - ein Kompakt-SUV auf der Plattform des 308

Peugeot 3008Seinen ersten Crossover brachte Peugeot im Jahr 2009 mit dem 3008 auf den Markt. Hier wurden alle positiven Eigenschaften eines Geländewagens, eines Vans und auch eines Pkwś vereint. Es entstand eine kompakte Bauweise mit viel Platz im Inneren.
Nicht zuletzt sei erwähnt, dass der 3008 das erstes Full-Hybrid-Diesel-Serienauto der Welt ist.

Ab 2013 gibt es von Peugeot ein neues Modell aus der Baureihe 3008. Hier wurden sowohl die Antriebstechnik als auch die Details der Serienausstattung deutlich verbessert. Auch in Sachen Umwelteffizienz hat sich einiges getan.
So wurde unter anderem der Antrieb des Full-Hybrid-Diesels 3008 Hybrid 4 weiter verbessert. Aber auch der 3008 Diesel 1,6 Hdi FAP erhielt noch einmal eine Verbesserung.

Dieser Peugeot ist etwas für all die, die ein kompaktes Auto mit Geländegängigkeit, Agilität und umweltfreundlichen Eigenschaften suchen.

Weiterlesen ...

7 Sitzer SUV

Nissan Pathfinder mit sieben Sitzen

Familientaugliche SUVs - Viele SUVs bieten eine besondere Ausstattungsvariante, wie sie bei kaum einem Kombi zu finden ist. Die häufig angebotene dritte Sitzreihe! Diese kann bei fast allen Modellen unsichtbar und platzsparend im Laderaum-Boden versenkt werden! Wir haben einige SUVs unter dem Aspekt Familientauglichkeit etwas näher unter die Lupe genommen. Das Hauptkriterien für die Einschätzung der jeweiligen Familienfreundlichkeit waren vor allem das Raumangebot und die sieben Sitze!

>> Sieben-Sitzer-SUVs

Top 10 der meistgekauften SUVs!

Als Grundlage dieser Topliste diente die Liste der Neuzulassungen die monatlich vom Kraftfahrt-Bundesamt ausgegeben wird. Auswertungszeitraum Januar bis November 2016

 

Der VW Tiguan ist immer noch das beliebteste deutsche SUV, mit 58.988 verkauften Modelle führt er nach wie vor Souverän die Liste an. VW verkauft fast doppelt so viele SUVs wie der zweitplatzierte Ford Kuga mit 32.236 Einheiten. Der Ford Kuga verdrängt den Opel Mokka (29.035 Fahrzeuge)auf Platz 3. Sechs deutsche Hersteller in der Top Ten, die vier restlichen Plätze gehen an:  Nissan Qashqai (20.696 Fahrzeuge) Platz 4, Hyundai  Tucson (23.660 Fahrzeuge) Platz 9, Skoda Yeti (19.073 Fahrzeuge) Platz 10! Audi ist als einzige Marke gleich mit zwei Modellen in der Top 10 vertreten wurde allerdings vom BMW X1 überholt, dieser war im Vorjahr noch gar nicht in der Top 10 Liste vertreten!

 

Top 10 der meistgekauften SUVs:
Auswertungzeitraum: Januar-November 2016
(Gesamtzahl der  Fahrzeuge in der Top 10: 279108 Einheiten)

Insgesamt wurden von Januar bis November 2016  rund 654.943 SUV's (inkl. Geländewagen) verkauft!

Quelle: Kraftfahrt-Bundesamt

Alle Modellbeschreibungen auch über Pinterest!