Google Website Translater

Facebook Like Button

Hauptmenü

Bewertungen zu suv-cars.de

 

Wer Wie Was?

SUV-Letter

Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Volvo XC90 - Das schwedische Oberklasse SUV nun auch als Hybrid!

Volvo XC90 Twin EngineDie schwedische Marke Volvo steigt nun in den Konkurrenzkamp mit ihrem neuem Volvo SUV mit ein und gibt dabei Vollgas. Die Schweden zeigen mit dem neuen Volvo XC90 Modell klar, wo sie stehen und wo sie hinmöchten: nämlich direkt an die Spitze der Autocharts, um mit Premiumherstellern aus der Kategorie Hybrid konkurrieren zu können. Allerdings ist Volvo in den letzten Jahren nie in schlechte Kritik geraten, im Gegensatz zu einigen anderen Premiumherstellern, vor allem aus Deutschland. Mit einem ansprechenden und zeitlosen skandinavischen Design legt Volvo mit seinem neuen Volvo XC90 die Messlatte sehr hoch und bietet dem Kunden ein wahres Erlebnis der schwedischen Lebensart. Zu diesem ausgetüftelten Design und Komfort kommt aber auch noch der Hochleistungsantrieb eines Volvo SUV hinzu. 

 

 

 

Etwas ungewöhnlich ist die Modellbezeichnung und die Konstellation des neuen Schweden in dieser Fahrzeugklasse. Den Antrieb leistet nun ein aufgeladener Vierzylinder mit einem Drive-E-Motor mit 253 kW bzw. 320 PS bei einem maximalen Drehmoment von 400 Newtonmetern und Vorderantrieb. Die Hinterachse wird dahingegen von einem Elektromotor mit 64 kW bzw. 87 PS angetrieben. Dieser Motor wird allerdings nur dann aktiv, wenn auch wirklich Traktion an der Hinterachse benötigt wird. Drückt man Start das Gaspedal des Volvo SUV so richtig durch, so muss die Acht-Gang-Automatik sich mit 299 kW oder 407 PS bei 640 Newtonmetern Drehmoment auseinander setzen. Sollte die Vorderachse auch an Kraft verlieren, springt der Elektromotor hinten ein und leistet seine Beihilfe im Volvo XC90. Obwohl ein Allradantrieb bei Volvo in der Regel ganz anders aussieht, bietet dieser neue Volvo SUV ebenfalls einen Antrieb auf allen vier Rädern. Somit ist diese Art des Allradantriebes allerdings nicht dafür gedacht, eine bessere Traktion beim sportlichen Fahren zu erhalten. Mehr hält es den Volvo XC90 bei sehr widrigen Straßenverhältnissen sicher in seiner Spur.

 

Verbrauch und Hybrid Antrieb

Volvo XC90 Twin Engine LadekabelDer Twin-Engine bietet als Plug-In-Hybrid ungefähr 43 Kilometer als Reichweite. Die dazugehörige Energie wird in einer Lithiumionen Batterie mit 9,2 Kilowattstunden gespeichert. Im reinen Elektrobetrieb beträgt die Höchstgeschwindigkeit 120 km/h. Wohnt ein Fahrer am Rande der Stadt und möchte täglich in die Innenstadt pendeln, so kann er das völlig umweltschonend ohne Benzin machen. Vorausgesetzt er lädt seinen Schweden über Nacht immer brav auf. Durch diesen Zusatz des Hybrid Antriebes, dürfen die Schweden ihren Normverbrauch mit einem sehr hohen Prozentsatz runterrennen - auf ganze 2,1 Liter auf 100 Kilometer. Tatsächlich entspricht dieser Wert ungefähr einem Fünftel oder einem Viertel des tatsächlichen Verbrauchs an Benzin. Bei einer übermäßigen Autobahnfahrt beträgt der Durchschnittsverbrauch ungefähr zwischen zehn und zwölf Liter Benzin auf 100 Kilometer Fahrtstrecke. 

An sich klingen diese Werte extrem hoch und erschreckend, allerdings sollte man sich vor Augen halten, was hierbei für ein Fahrzeug bewegt wird. Der Schwede wiegt leichte 2,4 Tonnen (im Leerzustand) und nutzt einen 320 PS Benzinmotor - dadurch kommt der hohe Verbrauch zustande. Fährt man allerdings in der Innenstadt, so kommt der Fahrer in den Genuss des Hybrid Antriebes. Dieser senkt erheblich den Durchschnittsverbrauch und fühlt sich beim Abbremsen auch viel angenehmer an. 

 

Das schwedische Design

Bei allen Auto gibt es eine Kleinigkeit, eine Besonderheit, die es perfekt macht. Beim neuen schwedischen SUV erkennt man diese von Hinten mit einem Blick auf den tief gezogenen Heckspoiler, einer großen Fläche der Dachscheibe, den quer verlaufenden Linien und dem einzigartig integrierten Unterbodenschutz. Abgerundet wird dieses Design durch zwei rechteckige Endrohre an den Seiten unter der Stoßstange. 
Auch von der Seite kann sich der SUV gut sehen lassen. Die Seitenfenster erscheinen recht groß, ins Augen fallen auch die licht ausgestellten Radhäuser. Er wirkt flacher, als er in Wirklichkeit ist (1,78 Meter). Die Vorderansicht überzeugt mit den beiden T-förmigen LED Lichtern und dem typischen Volvo-Zeichen in der Mitte der Motorhause.

 

Viel Platz im Innenraum

Volvo XC90 Ausstattunglinie ExcellenceWer mit vielen Menschen oder Gütern verreist, wird dieses Auto lieben, denn Großzügigkeit ist angesagt. Der Innenraum passt sich den Außenmaßen des Fahrzeuges optimal an. Die Batterie des Elektromotors befindet sich im Mitteltunnel und hat somit keine Beeinträchtigung auf den Platz im Kofferraum. Dieser lässt sich mit bis zu 640 Litern befüllen und kann durch Verschieben oder Einklappen der Sitzbänke ebenfalls erweitert werden. Das Fahrzeug kommt auch auf Wunsch mit einer dritten Sitzreihe, damit schrumpft der Kofferraum allerdings auf 262 Liter Volumen. Sitzt ein Fahrgast in der hinteren Reihe, so sitzt er höher, als Farer und Beifahrer - mit einem großzügigen Blick nach Vorn. Aus dem mittleren Sitzplatz der hinteren Reihe kann im Handumdrehen ein Kindersitz gemacht werden, so wie man es von Vorgängern der Automarke kennt.

Innen haben die Fahrgäste nicht nur viel Platz, sondern kommen in den Genuss eines modernen Designs mit hochwertigen Materialien. Hier fällt ein senkrecht angebrachter Touchscreen auf, welcher für die gesamte Steuerung des Fahrzeuges verantwortlich ist. Der Einsatz von Knöpfen und Reglern fällt somit komplett flach. 

Im Vergleich zu seinem T6-Vorgänger wiegt das aktuelle Modell stolze 200 Kilogramm mehr, was sich auch in der Leistung zeigen sollte. Allerdings überzeugt hier der Einsatz des Hybridmotors, denn dieser ist stolze 0,9 Sekunden schneller, als sein Benzinerkollege und bringt es in 5,6 Sekunden auf 100 km/h.

Das neue Modell gibt es ab 50 100 Euro. Es sollte nicht schwer zu glauben sein, dass Volvo hiermit ein konkurrenzfähiges Produkt auf den Markt gebracht hat, mit dem es seine Konkurrenten durchaus einschüchtern kann und auf der Höhe seiner Zeit liegt. Traditionell geht es allerdings bei der Sicherheit zu. Bisher hat Euro-NCAP noch nie so viele Punkte an den XC90 vergeben, wie an ein anderes Fahrzeug. Neu hinzugekommen ist ein Fahrtassistent, der beim Linksabbiegen Unfälle mit dem Gegenverkehr vermeiden soll. Der XC90 ist außerdem der erste Volvo, der die Apple Car Play Technologie unterstützt. 

Mit den 50 100 Euro erhält der Kunde einen D4-Diesel mit Frontantrieb. Der Benziner bringt es zu einem stolzen Preis von 55 900 Euro, mit T8 Twin-Engine kann man das Fahrzeug für 76 650 Euro mit nach Hause nehmen. Mit einer guten Ausstattung, können schonmal 100 000 Euro fällig werden.

Es gibt kein besseres Modell, an dem zu erkennen ist, wie gut Volvo sich in den letzten Jahren entwickelt hat. Design und Technik spielen eindrucksvoll zusammen und sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Mehr Infos zum Volvo XC90:
>> Volvo XC90 Modelbeschreibung

 

 

Volvo XC90 T8 TWIN ENGINE Bilder und Videos


Bilder: Volvo XC90 T8 TWIN ENGINE

 

  • Volvo-XC90-Ausstattunglinie-Excellence
  • Volvo-XC90-T8-Twin-Engine-Leistungs-und-Drehmomentkurve-Motor
  • Volvo-XC90-Twin-Engine-

  • Volvo-XC90-Twin-Engine-2
  • Volvo-XC90-Twin-Engine-Anzeige
  • Volvo-XC90-Twin-Engine-Autobezeichnung-Polestar

  • Volvo-XC90-Twin-Engine-Automatikwahlhebel
  • Volvo-XC90-Twin-Engine-Ladekabel
  • Volvo-XC90-Twin-Engine-T8--Antriebsstrang

  • Volvo-XC90-Twin-Engine-T8--Elektrischer_Allradantrieb
  • Volvo-XC90-Twin-Engine-T8-Autobezeichnung
  • Volvo-XC90-Twin-Engine-T8-Motor

Foto: © Volvo


Videos: Volvo XC90 T8 TWIN ENGINE

 


 

Technische Daten: Volvo XC90 T8 TWIN ENGINE

Typ: Daten Leistung: Verbrauch Emission
Ottomotor:
T8 TWIN ENGINE AWD (Hybrid) 4 Zylinder 1969 cm³ Hubraum; 235 kW (320 PS) + 65 kW (87 PS); 470 Nm + 150 Nm bei 1750–2500/min + 150 Nm 2,1 l 49 g/km

 

Was kostet der Volvo XC90 T8 TWIN ENGINE

Der Preis für das Oberklasse SUV, dem  Volvo XC90 T8 TWIN ENGINE liegt bei 76 650 Euro in der Basis!

Wollen Sie einen SUV Probe fahren?
>> SUV Probefahrten

Wie hoch ist die monatliche Rate bei einer FInanzierung des Fahrzeuge?
zum Autokredit -Vergleichsrechner!

Was kostet das Auto im Unterhalt?
zum Kfz-Versicherungs-Vergleichsrechner!

Was ist mein Auto Wert?
zur schnellen und kostenlosen Autobewertung!

7 Sitzer SUV

Nissan Pathfinder mit sieben Sitzen

Familientaugliche SUVs - Viele SUVs bieten eine besondere Ausstattungsvariante, wie sie bei kaum einem Kombi zu finden ist. Die häufig angebotene dritte Sitzreihe! Diese kann bei fast allen Modellen unsichtbar und platzsparend im Laderaum-Boden versenkt werden! Wir haben einige SUVs unter dem Aspekt Familientauglichkeit etwas näher unter die Lupe genommen. Das Hauptkriterien für die Einschätzung der jeweiligen Familienfreundlichkeit waren vor allem das Raumangebot und die sieben Sitze!

>> Sieben-Sitzer-SUVs

Anzeigen:

suvCars.de auch in:

Alle Modellbeschreibungen auch über Pinterest!

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]