Modell-Verzeichnis

Anzeigen:

 

Wer Wie Was?

Google Website Translater

SUV-Letter

Tragen Sie sich in unserer Newsletter ein! Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail mit den neuesten Infos über SUV, Geländewagen & Co.!

Mit dem XC90 beginnt Volvos SUV-Ära

Volvo XC90Der XC90 ist das erste SUV des schwedischen Herstellers Volvo, das seit 2002 auf dem Markt ist. Es verbindet größtmögliche Mobilität mit maximaler Sicherheit. Bis zu sieben Insassen finden auf drei Sitzreihen Platz und machen den XC90 zu einem praktischen, alltagstauglichen Begleiter. Der Großteil der Produktion des  XC90 für den europäischen Markt liegt im Volvo-Werk Torslanda in Göteborg.

 

 

 

Konkurrieren soll das Volvo SUV unter anderem mit der M-Klasse von Mercedes Benz, BMW X5, VW Touareg und dem Porsche Cayenne.
2004 wurde die Motorenpalette des XC90 durch einen V8-Benzinmotor erweitert, der jedoch bereits 2010 wieder aus dem Programm gestrichen wurde, da er die neuen Richtlinien der Euro5-Norm nicht erfüllte.  2006 wurde das SUV erstmals komplett neu modifiziert und auch das Modelljahr 2012 bringt einige Erneuerungen mit sich. Der Volvo XC90 ist in drei hochwertigen Ausstattungsvarianten erhältlich: Kinetic, Edition und Summum.

Design

Das Design des Volvo XC90 wird durch die markeneigene Designsprache des schwedischen Herstellers dominiert. Diese wird vor allem durch die V-förmig zulaufende Kontur der Motorhaube, dem weit nach vorn ragenden Kühlergrill zwischen den aufrecht stehenden, großformatigen Scheinwerfereinheiten, der ausgeprägte Schulterpartie, die markant am äußeren Rand angebrachten und bis zum Dachansatz hinaufreichenden Heckleuchten verkörpert.
Durch seine hohe Bodenfreiheit von 218 mm ist der fünftürige XC90 auch optimal für kleine Trips abseits befestigter Straßen geeignet.
Das 4,80m lange SUV bietet trotz kompakter Außenmaße einen außergewöhnlich großzügigen Innenraum. Dies wurde durch das sogenannte Cab-Forward-Design mit der weit nach vorn verlagerten Fahrgastzelle und der stark geneigten, möglichst weit vorn angesetzten Windschutzscheibe ermöglicht.
Im Innenraum des XC90 sorgen hochwertige Materialien, gute Verarbeitungsqualität und harmonische Farben und Formen für ein komfortables Ambiente. Zudem verfügt das SUV über eine umfangreiche Serienausstattung.

Motor

Innenraum des Volvo XC90Die Motorenpalette des Volvos XC90 umfasst zwei durchzugsstarke Diesel und einen leistungsstarken Benziner.  Der Sechszylinder-Benzinmotor verfügt über eine Leistung von 243 PS/179 kW. Das maximale Drehmoment des bis zu 210 km/h (elektrisch begrenzt) schnellen XC90 liegt bei 320 Nm. Den Sprint von null auf 100 km/h schafft das SUV in 9,5 sec und verbraucht in der allradgetriebenen Version durchschnittlich 11,4 Liter. Zudem ist der Sechszylinder-Saugmotor mit einem modernen Ventil- und Einlasssystem und CPS (Cam Profile Switching) ausgestattet, welches zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs beiträgt.

Der 2,4 Liter große Common-Rail-Turbodiesel mobilisiert 200 PS/147 kW. Sein maximales Drehmoment von satten 420 Nm stellt das Fünfzylinder-Aggregat im Drehzahlbereich von 1.900 bis 2.800 U/min zur Verfügung. In 10,3 sec beschleunigt der sparsame Diesel von null auf 100 km/h und bringt bei einem Durchschnittsverbrauch von 8,3 l/100 km eine Höchstgeschwindigkeit von 205 km/h auf die Straße.
Zur Kraftübertragung dient das serienmäßig adaptive Sechsgang-Automatikgetriebe mit Geartronic-Funktion.

Als zweite Dieselvariante wird ein frontgetriebenes Fünfzylinder-Aggregat angeboten. Der effiziente, 2,4 Liter große Turbodiesel leistet 163 PS/ 120 kW. Bei einem Durchschnittsverbrauch von lediglich 8,2 Liter liegt seine Höchstgeschwindigkeit bei 190 km/h. Das maximale Drehmoment des Turbodiesels weist 340 Nm bei 1.750 bis 3.000 U/min auf. Als Kraftübertragung kommt ebenfalls die Sechsgang-Automatik mit Geartronic-Funktion zum Einsatz.
Für die Beschleunigung von null auf 100 km/h benötigt der Volvo XC90 D3 Geartronic 11,5 sec.

Weitere Daten siehe Tabelle.

Geländegängigkeit

Seitenansicht des Volvo XC90Die Kombination des elektronisch gesteuerten Allradantriebs (nicht beim Volvo XC90 D3) mit einer Bodenfreiheit von 218 Millimetern bietet ideale Voraussetzungen für dauerhaften Vortrieb bei allen Fahrbahnverhältnissen und Wetterbedingungen. Dieses elektronisch gesteuerte Allradsystem bietet die Voraussetzung, auf jedem Untergrund höchste Ansprüche an die Traktion und die Fahrstabilität erfüllen zu können. Die elektronische Haldex-Kupplung in Verbindung mit der Fahrdynamikregelung DSTC sorgt für eine - je nach Fahrsituation - variable Verteilung der Motorleistung auf beide Achsen. Die Kraftverteilung entspricht so in jeder Situation dem aktuellen Bedarf.

Sicherheit

In puncto Sicherheit setzt der Volvo XC90 neue Maßstäbe im Segment der Offroader. So wurde er als erstes SUV im EuroNCAP mit der Höchstwertung von fünf Sternen in der Kategorie Crashsicherheit ausgezeichnet.
Speziell für den Einsatz im Gelände verfügt der XC90 neben den Front-, Seiten- und Kopf-Schulter-Airbags über das spezielle Überroll-Schutzsystem ROPS inklusiv RSC (Roll Stability Control), das der Gefahr eines Überschlags entgegenwirkt.
Zudem verfügt der allradgetriebene Fünftürer unter anderem über die Fahrdynamikregelung DSTC und das Spot-Information-System BLIS.
Serienmäßig sind auch das Seitenaufprall-Schutzsystem SIPS, das Schleudertrauma-Schutzsystem WHIPS, sowie Dreipunkte-Sicherheitsgurte auf allen Plätzen mit an Bord.
Beim Füßgängerschutz sorgt das sogenannte Soft-Nose-Prinzip des Volvo XC90 dafür, dass der Aufprall auf besonders harte Materialien oder scharfe Kanten am Fahrzeug verhindert wird.

siehe auch: Volvo XC90 mit sieben Sitzen

Themenverwandte Links: Wikipedia

 

 

 

 

 Bilder und Video vom Volvo XC90


XC90 Bilder

  • Volvo-XC90-1
  • Volvo-XC90-2
  • Volvo-XC90-3

  • Volvo-XC90-4
  • Volvo-XC90-6
  • Volvo-XC90-7

  • Volvo-XC90-8
  • Volvo-XC90
  • Volvo-xc90-5

Foto © Volvo


Volvo XC90 Video


Technische Daten: Volvo XC90 Modelle

Leistung:  Hubraum, PS/KW,Drehmoment Verbrauch
CO2-Emissionen
 
Ottomotor
3.5 AWD / V6 / 3192 cm³ / 179 kW (243 PS) / 320 Nm 11,5 l /100 km 269 g/km
 
Dieselmotor
2.4 D3 / R5 / 2400 cm³ / 120 KW (163 PS) / 340 Nm 8,2 l /100 km 216 g/km
2.4 D5 AWD / R5 / 2400 cm³ / 147 kW (200 PS) / 420 Nm 8,3 l /100 km 219 g/km

 

Was kostet der Volvo XC90?

Der XC90 kostet neu in der Standardausführung, je nach Motorisierung und Ausstattung, zwischen 41.900 und 60.450 Euro.

Wollen Sie einen SUV Probe fahren?
>> SUV Probefahrten

Wie hoch ist die monatliche Rate bei einer FInanzierung des Fahrzeuge?
zum Autokredit -Vergleichsrechner!

Was kostet das Auto im Unterhalt?
zum Kfz-Versicherungs-Vergleichsrechner!

Was ist mein Auto Wert?
zur schnellen und kostenlosen Autobewertung!

 

Alle SUVs im Vergleich

SUV-Vergleich-transp-mAktuell gibt es rund 100 Modelle (SUVs, Crossover & Co) von rund 30 verschiedenen Marken!

Wer auf der Suche nach einen SUV ist, kann sich hier einfach und schnell einen Überblick über sämtliche Modelle und Daten verschaffen. Alle Modelle sind nach Klassen sortiert um einen Vergleich noch einfacher zu ermöglichen.

 

Vergleiche: Oberklasse / MittelklasseKompaktklasse / Mini-SUVs / SUV-Coupé's / Geländewagen / Pickups / alternative SUVs

 

Vergleichstabellen:  BenzinerDiesel / Alternativ / CO² Emissionen / Preis

 

>> zum SUV - Vergleich

 

Top 10 der meistgekauften SUVs!

Als Grundlage dieser Topliste diente die Liste der Neuzulassungen die monatlich vom Kraftfahrt-Bundesamt ausgegeben wird. Auswertungszeitraum Januar bis November 2016

 

Der VW Tiguan ist immer noch das beliebteste deutsche SUV, mit 58.988 verkauften Modelle führt er nach wie vor Souverän die Liste an. VW verkauft fast doppelt so viele SUVs wie der zweitplatzierte Ford Kuga mit 32.236 Einheiten. Der Ford Kuga verdrängt den Opel Mokka (29.035 Fahrzeuge)auf Platz 3. Sechs deutsche Hersteller in der Top Ten, die vier restlichen Plätze gehen an:  Nissan Qashqai (20.696 Fahrzeuge) Platz 4, Hyundai  Tucson (23.660 Fahrzeuge) Platz 9, Skoda Yeti (19.073 Fahrzeuge) Platz 10! Audi ist als einzige Marke gleich mit zwei Modellen in der Top 10 vertreten wurde allerdings vom BMW X1 überholt, dieser war im Vorjahr noch gar nicht in der Top 10 Liste vertreten!

 

Top 10 der meistgekauften SUVs:
Auswertungzeitraum: Januar-November 2016
(Gesamtzahl der  Fahrzeuge in der Top 10: 279108 Einheiten)

Insgesamt wurden von Januar bis November 2016  rund 654.943 SUV's (inkl. Geländewagen) verkauft!

Quelle: Kraftfahrt-Bundesamt

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

I understand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.